Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bezaubernde Kulissen mit historischer Vergangenheit

Gruppenreise Best of England


Rundreise voller Highlights

Eine unvergessliche Reise mit atemberaubenden Landschaften und traditionsreichen Städten erwartet Sie. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm voller Highlights: die liebliche Hügellandschaft des Peak District Nationalpark, die mittelalterliche Stadt York, das bezaubernde Fachwerkstädtchen Stratford-upon-Avon, die geschichtsträchtigen Universitätsstädte Oxford und Cambridge und nicht zuletzt die schillernde Weltmetropole London.

ab 319 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Aufenthaltspaket

  • Nachtüberfahrten für Personen und den Bus Amsterdam/IJmuiden → Newcastle mit DFDS und Harwich → Hoek van Holland mit Stena Line
  • 2 Übernachtungen an Bord in 2-Bettkabinen (innen) mit Dusche/WC
  • 2 × Frühstücksbüfett an Bord
  • 4 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie (1 × in Coventry, 1 × in Oxford und 2 × in London
  • Englisches Frühstück in den Hotels
  • 2 × Abendessen in den Hotels (1 × in Coventry und 1 × in Oxford)
  • 1 × Pub-Dinner in Colchester
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad, TV, Telefon, Föhn, Radio, Kaffee-/Teestation
  • ca. 2-stündige Stadtführung in Oxford
  • ca. 3-stündige Stadtführung in London
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für jeden 21. Teilnehmer im Einzelzimmer/-kabine (innen)

Unterkünfte

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

Unterkunftsart
Comfort-Class ★★★/★★★+
Lage
bei Cisternino, nur 15 km von Ostuni und 18 km von Alberobello entfrent.
Ausstattung
das Hotel bietet seinen Gästen eine 24-Stunden-Rezeption, einen großen Frühstücksraum, eine Restaurant, eine Bar und einen Garten.
Zimmer
Sie wohnen in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon.
Hinweis
Vor Ort ist eventuell eine Bettensteuer zu entrichten
CTS-Bewertung
schönes Hotel mit guter Lage für Ausflüge in die Region
gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Lage
zentrale oder zentrumsnahe Lage
Ausstattung
Restaurants, Lobbybar/Bar, Konferenzräume, z. T. mit Fitness- und Wellnessangebot
Zimmer
komfortable Ausstattung mit Du/WC bzw. Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, teilweise mit WLAN, Minibar und Klimaanlage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Amsterdam/IJmuiden - Nachtüberfahrt nach Newcastle
Nutzen Sie die Anreise zum Fähr-Terminal in IJmuiden für einen Zwischenstopp in Amsterdam. Am Nachmittag gehen Sie an Bord eines modernen Fährschiffes, das kurz darauf Kurs auf Newcastle in Nordengland nimmt.
2. Tag: Newcastle - York - Peak District Nationalpark - Coventry (ca. 395 km)
Morgens erreicht das Schiff Newcastle. Durch die weite Heidelandschaft des North York Moors Nationalparks fahren Sie nach York. Freuen Sie sich auf eine der schönsten mittelalterlichen Städte Englands, die Sie während eines Rundgangs durch die alten Gassen und entlang der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer erkunden. Auch im "York Minster", das zu den bedeutendsten Sakralbauwerken Großbritanniens zählt, lohnt ein Besuch. Im Anschluss führt Sie Ihre Fahrt weiter Richtung Süden über die grünen Hügel des Peak District Nationalparks. Im Herzen des Parks liegt Chatsworth House, das herrschaftliche Anwesen des Herzogs von Devonshire. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie Ihr Hotel in Coventry.
3. Tag: Coventry - Warwick Castle - Stratford-upon-Avon – Blenheim Palace - Oxford (ca. 110 km)
Kommen Sie mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Vormittags besichtigen Sie das imposante Warwick Castle, das Sie bei Ihrem Besuch in längst vergangen Zeiten zurückversetzt. Im bezaubernden Fachwerkstädtchen Stratford-upon-Avon wandeln Sie auf den Spuren William Shakespeares. Lernen Sie bei einer Stadtführung vieles über die Heimat des wohl berühmtesten englischen Schriftstellers kennen. Sein Geburtshaus kann heute noch besichtigt werden.Ihre Weiterreise führt Sie durch die romantische Umgebung der Cotswolds. Dieser Landstrich wird bestimmt durch entzückende Orte wie aus dem Bilderbuch, verträumte Häuser aus honigfarbenem Kalkstein und pittoreske Dörfer mit traditionellen Pubs. Nicht umsonst bezeichnet man die Cotswolds als "Area of Outstandig Natural Beauty". Zum Abschluss des Tages steht dann noch die Besichtigung Besichtigung des Blenheim Palace auf dem Programm. Das prachtvolle Anwesen des Herzogs von Marlborough, wo einst Winston Churchill das Licht der Welt erblickte, wird Sie begeistern. Sie übernachten im nahen Oxford.
4. Tag: Oxford - London (ca. 95 km)
Der Vormittag steht ganz im Zeichen der traditionsreichen Universitätsstadt Oxford, die viele große Geister hervorgebracht hat. Dieser Bedeutung angemessen prägen eine Vielzahl historischer Bauwerke, die 40 Colleges beherbergen, das Bild der Stadt. Nächste Station Ihrer Reise ist die Weltmetropole London. Nachmittags können Sie bereits in das quirlige Leben der faszinierenden Millionenstadt eintauchen.
5. Tag: London
Heute haben Sie die Qual der Wahl. Viel gibt es zu entdecken: bekannte Sehenswürdigkeiten, kulturelle Schätze in Museen und Galerien, Kreatives und Kurioses. Zur Einstimmung steht zunächst eine Stadtrundfahrt auf dem Programm. Unsere qualifizierte Reseleitung vermittelt Ihnen dabei erste Eindrücke von den vielen kulturellen, historischen und architektonischen Sehenswürdigkeiten in City und West End. Im Anschluss bleibt Zeit die zahlreichen Attraktionen auf eigene Faust zu entdecken. Oder Sie gehen auf Schnäppchenjagd über einen der beliebten Trödelmärkte. Langeweile gibt es in London nicht.
6. Tag: London - Cambridge - Colchester - Harwich (ca. 250 km) - Nachtüberfahrt nach Hoeck van Holland
Mit dem Besuch der altehrwürdigen Universitätsstadt Cambridge erwartet Sie ein gebührender Abschluss Ihrer Reise. Viele nette Geschäfte, Cafés und Restaurants prägen neben den prächtigen Bauten der zahlreichen Colleges das Stadtbild. Wie wäre es hier mit einer │Punting-Tour╩ in originellen Booten auf dem malerischen Fluss Cam? Bevor Sie der britischen Insel "Goodbye" sagen, genießen Sie in der "Römerstadt" Colchester ein Pub-Dinner mit Fish & Chips. Anschließend gehen Sie in Harwich an Bord eines der größten Fährschiffe der Welt. Beziehen Sie Ihre komfortable Kabine und lassen Sie bei einem Drink an der Bar Ihre Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren.
7. Tag: Heimreise
Bevor Sie das Schiff verlassen und Ihre Heimreise antreten, stärken Sie sich am üppigen Frühstücksbüfett.
Eden Project
Eden Project
Das „Eden Project“ in der Nähe von St. Austell stellt in Kuppelbauten die faszinierende Vegetation verschiedener Zonen unserer Erde dar.
Minack Theatre
Minack Theatre
Dieses Freiluft-Theater liegt inmitten schroffer Klippen und inszeniert während der Sommer-monate Shakespeare-Stücke, Opern und Komödien.
Land´s End
Land´s End
Der westlichste Punkt Großbritanniens bietet neben landschaftlich reizvollen Wanderrouten ein Besucherzentrum mit modernen Attraktionen.
Weitere Zusatzleistungen auf Anfrage
Weitere Zusatzleistungen auf Anfrage

Länderspezialistin
Länderinformationen Großbritannien
Länderinformationen Großbritannien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Einreise, Sehenswürdigkeiten, Klima uvm. in Großbritannien

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen