… zischende Geysire, brodelnde Vulkane und tosende Wasserfälle

Gruppenreise Islands spektakulärste Naturparadiese


 Ausflüge zu den spektakulärsten Naturwundern Islands

Heiße Fontänen, die aus dem Boden schießen, mystische Lavafelder, tosende Wasserfälle, die in die Tiefe stürzen, unberührte Täler, brodelnde Vulkane und mächtige Gletscher bilden die Szenerie im Süden des Landes.

ab 759 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisezeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Linienflug mit Icelandair ab vielen deutschen Flughäfen nach Keflavik und zurück
  • 23 kg Freigepäck
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschläge (Stand 09/17)
  • Flughafentransfers am Anreisetag via Blaue Lagune mit Reisebegleitung
  • Besucherpass Blaue Lagune
  • 4 Übernachtungen im gewählten Hotel in Reykjavík
  • Zimmer mit Du/Bad/WC, Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • 4 × mit Frühstücksbüfett in den Hotels
  • halbtägige Stadtrundfahrt in Reykjavík, inkl. Busgestellung und Reiseleitung
  • Tagesausflug Golden Circle, inkl. Busgestellung und Reiseleitung
  • Flughafentransfer am Abreisetag
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Unterkünfte

z. B.: Centerhotel Plaza ★★★

z. B.: Centerhotel Plaza ★★★

Unterkunftsart
Comfort-Class
Lage
im Herzen Reykjaviks 
Ausstattung
Restaurant, Lobby-Bar, Konferenzräume
Zimmer
180 Zimmer, Minibar
CTS-Bewertung
beliebtes Hotel im skandinavischen Stil
z. B.: Fosshotel Reykjavik ★★★★

z. B.: Fosshotel Reykjavik ★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
im Zentrum, wenige Gehminuten zum Hafen
Ausstattung
Restaurant, Café-Bar, Konferenzräume
Zimmer
TV, WLAN, Kaffee- und Teezubereitung, Safe
CTS-Bewertung
komfortables Hotel

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Island – Reykjavík 

Je nach Abflughafen reisen Sie morgens oder abends mit Icelandair nach Keflavik, Islands internationalem Flughafen. Hier erwartet Sie bereits Ihre isländische Reiseleitung und begleitet Sie auf Ihrem Weg in Ihr Hotel. Vorher besuchen Sie noch eines der bekanntesten Wahrzeichen Islands – die Blaue Lagune.

2. Tag: Stadtrundfahrt in Reykjavík 

Heute geht es auf Entdeckungstour durch die nördlichste Hauptstadt Europas. Auf einer Stadtrundfahrt zeigt Ihnen unser Guide die schönsten Sehenswürdigkeiten Reykjavíks, zu denen u. a. das Parlamentsgebäude, die alte Domkirche, das Rathaus und die moderne Hallgrimskirche gehören. Sie besuchen den neuen Fischereihafen, das Höfdihaus sowie das größte Freibad des Landes im Laugardal. Vom Hügel Öskjuhlid aus haben Sie einen herrlichen Rundblick über die Stadt. Der Nachmittag steht dann frei für eigene Unternehmungen. Mischen Sie sich unter die Einheimischen und genießen Sie den bunten Trubel auf den Straßen und in den zahlreichen Cafés der Stadt.

3. Tag: Ausflug Golden Circle 

Das grandiose Naturschauspiel des Thingvellir-Nationalparks erwartet Sie. Dieser Ort ist sowohl geschichtlich als auch geologisch höchst interessant. In Thingvellir wurde im Jahre 930 n. Chr. das erste demokratische Parlament ausgerufen und genau in dieser Talsenke kann man beobachten, wie die eurasische und amerikanische Kontinentalplatten direkt an der Nahtstelle aus einander driften. Mit dem „goldenen“ Wasserfall Gullfoss erleben Sie die wohl berühmteste Sehenswürdigkeit Islands. Ebenso spektakulär ist auch der „Alte Geysir”, der Namensgeber aller Springquellen auf der Welt. Er ruht zwar, aber sein kleiner Bruder Strokkur schleudert regelmäßig sei ne kochend heiße Fontäne in den Himmel. Weitere Highlights an diesem Tag sind der historische Bischofssitz Skalholt, der Explosionskrater Kerid und die „Gewächshäuserstadt“ Hveragerdi, wo exotische Pflanzen in mit geothermaler Energie beheizten Gewächshäusern gedeihen.

4. Tag: zur freien Verfügung 

Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen. Reykjavik hat jede Menge zu bieten: viele interessante Läden, die zum Einkaufen einladen, sehenswerte Museen und Galerien. Oder wie wäre es mit einer Walsafari? Gehen Sie auf Tuchfühlung mit den sanften Riesen. Selbstverständlich können Sie noch weitere spannende Tagesausflüge buchen.Wie wäre es am Abend mit einem kulinarisches Highlight? Reservieren Sie Plätze für das berühmte Seafood Büfett im gemütlichen Restaurant Reykjavik und lassen Sie sich am letzten Abend mit den köstlichen Gaumenfreuden verwöhnen.

5. Tag: Beginn der Heimreise 

Am Morgen bringt Sie Ihr Transferbus zurück zum Flughafen. Sollten Sie sich für einen Abendflug entschieden haben, bleibt auch an diesen Tag noch Zeit, einen interessanten Ausflug zu unternehmen, der am Flughafen Keflavik endet.

Länderspezialist Island
Länderinformationen Island
Länderinformationen Island

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Island. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz