Opernfestspiele in der Arena

Gruppenreise Verona


Themenführungen für jeden Geschmack

Bereits 1913 fand mit Giuseppe Verdis Aida die erste Opernaufführung in der Arena di Verona statt, damals noch durch Kerzenlicht erleuchtet. Einige Jahre später waren dann die Festspiele geboren, die seitdem jährlich hunderttausende Besucher in ihren Bann ziehen. Erleben Sie im besterhaltenen Amphitheater der Antike grandiose Opernaufführungen auf der größten Opernbühne der Welt. Bis zu 2000 Mitwirkende, gewaltige Chöre und großartige Ballettszenen werden Sie verzaubern und machen die Arena di Verona zu einem einmaligen Erlebnis.

ab 109 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit der gewählten Airline ab vielen Flughäfen ↔ Verona oder Venedig
  • Aufgabegepäck je nach Fluggesellschaft 15 – 23 kg
  • Steuern und Gebühren (Stand 06/18)
  • Bustransfer Flughafen ↔ Hotel
  • 2 × Übernachtung im gewählten Hotel
  • Frühstücksbüfett im Hotel (im Hotel am Gardasee, Halbpension)
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon und Sat-TV
  • Bustransfer Hotel ↔ Arena di Verona
  • ca. 2-stündige Stadtführung in Verona
  • 1 Eintrittskarte zur Opernaufführung in der Arena di Verona (unnummerierte Plätzeauf den Steinstufen)
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Aufenthaltspaket

  • 2 Übernachtungen im gewählten Hotel
  • Frühstücksbüfett im Hotel (im Hotel am Gardasee, Halbpension)
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV
  • 1 Eintrittskarte zur Opernaufführung in der Arena di Verona (unnummerierte Plätze auf den Steinstufen)
  • ca. 2-stündige Stadtführung in Verona
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für den 21. Teilnehmer im Einzelzimmer

Unterkünfte

Best Western Hotel Tre Torri

Best Western Hotel Tre Torri

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
in Altavilla Vicentina, wenige Fahrminuten von Vicenza, 44 km von Verona
Ausstattung
Restaurant, Bar, Busparkplatz
Zimmer
alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Minibar
CTS-Bewertung
komfortables Haus in idealer Lage für Venetien-Ausflüge
TripAdvisor Bewertung
Hotel Dolci Colli

Hotel Dolci Colli

Unterkunftsart
Comfort-Class
Lage
in Peschiera del Garda, ca. 1 km vom See und 29 km von Verona entfernt
Ausstattung
Restaurant, Bar, Swimming-Pool, Busparkplatz
Zimmer
alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Balkon
CTS-Bewertung
ordentliches Hotel mit guten Außenanlagen
Hotel West Point

Hotel West Point

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
in Dossobuono, ca. 7 km vom Zentrum Veronas entfernt
Ausstattung
Restaurant, Bar, Innenpool, Fitnesscenter, kostenfreies WLAN, kostenfreie öffentliche Parkplätze
Zimmer
Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Minibar, Safe
Hinweis
Kurtaxe 1 € pro Person und Nacht vor Ort zu zahlen
CTS-Bewertung
freundliches Hotel in der Nähe von Verona
Hotel Cristallo

Hotel Cristallo

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
ca. 15 Fahrminuten von Verona entfernt, Verona ist mit öffentlichen Bussen gut erreichbar. Diese fahren etwa alle 30 Minuten.
Ausstattung
Das Hotel verfügt über eine Bar, eine TV Ecke mit Sitzgruppe, Wlan in öffentlichen Bereichen sowie einen extra Internetpoint.
Zimmer
Die Schüler wohnen in 3- bis 5-Bettzimmern mit TV, Safe und Dusche/WC.
Hinweis

CTS-Bewertung
preis- und verkehrsgünstige Alternative zum Hotel im Zentrum

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Verona

Sie erreichen Ihr Hotel in oder um Verona im Laufe des Tages. Nach dem Bezug der komfortablen Zimmer bleibt sicherlich noch etwas Zeit, um die nähere Umgebung kennenzulernen. Natürlich darf auch das eindrucksvolle Castelvecchio bei der Stadtführung nicht fehlen. Am Nachmittag haben Sie dann Zeit für einen ausgiebigen Shoppingbummel auf der Via Mazzini, der beliebtesten Einkaufsstraße von Verona. Am Abend folgt das Highlight der Reise: der Besuch einer Opernaufführung in der Arena di Verona. Lassen Sie sich verzaubern!

2. Tag: Verona mit Opernaufführung

Erkunden Sie heute Verona. Die schöne Stadt an der Etsch ist nicht nur aufgrund der tragischen Liebesgeschichte eine Reise wert, sondern sie gehört auch zu den schönsten Städten Italiens. Die Altstadt von Verona wurde 2000 sogar in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Gerne buchen wir für Sie eine fachkundige Stadtführerin, mit der Sie sich auf der Piazza Bra treffen. Dort bekommen Sie schon einmal einen Eindruck von den gewaltigen Ausmaßen und der wechselvollen Geschichte der Arena. Weiter geht es anschließend vorbei an den prächtigen Scaligergräbern über die Piazza delle Erbe bis zum Haus der Julia mit dem berühmten Balkon.

3. Tag: Heimreise

Mit den wundervollen Opernmelodien im Ohr treten Sie heute leider schon wieder die Heimreise an. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Vorschlag für Verlängerungsnächte

Bleiben Sie einfach noch ein wenig länger in Verona und begeben Sie sich z. B. auf die Spuren von Dantes "göttlicher Komödie". Oder besuchen Sie Padua, die Stadt des Heiligen Antonius und Vicenza mit dem Teatro Olimpico von Andrea Palladio. Auch ein Besuch in der Lagunenstadt Venedig bietet sich an, denn die gesamte Region Venetien hat viel zu bieten.

Länderspezialistin
Länderinformationen Italien
Länderinformationen Italien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Italien. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen