Traumhaftes Naturparadies und imposante Küstenstädte

Gruppenreise Kvarner Bucht und ihre Inseln


Abwechslungsreich ist diese Region Kroatiens allemal. Eingebettet im Norden durch die Halbinsel Istrien und im Süden von der Region Dalmatien reicht die Kvarner Bucht von der nostalgischen, eleganten Stadt Opatija, über die Seefahrerstadt Rijeka bis hin zu den unzähligen kleinen Sonneninseln im Kvarner Golf. Über 1.000 Inselchen schmücken das Meer, willkürlich verstreut in der Adria und jede einzigartig und wunderschön. Lassen Sie sich begeistern von der verträumten Adria, in deren glasklarem Wasser die Sonne nirgends so schön glitzert wie hier!

ab 399 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit der gewählten Airline ab vielen Flughäfen nach Rijeka und zurück
  • Aufgabegepäck je nach Fluggesellschaft 15 kg bis 23 kg
  • Steuern und Gebühren (Stand 06/18)
  • Übernachtung im gewählten Hotel
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Klimaanlage, TV, Telefon und WLAN
  • Frühstücksbüfett
  • Abendessen in den Hotels
  • Bustransfer Flughafen zum Hotel und zurück
  • Kurtaxe
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Unterkünfte

Remisens Hotel Kristal

Remisens Hotel Kristal

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
in Opatija, direkt am Meer. 1 Gehminute vom Strand und 5 Gehminuten vom Zentrum entfernt
Ausstattung
24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar, Privatstrand, Sauna (gegen Gebühr), WLAN
Zimmer
Dusche/WC bzw. Bad/WC, Klimaanlage, TV, Safe, Minibar
CTS-Bewertung
tolles Hotel mit Panoramablick auf die Kvarner Bucht
Hotel Blue Waves Resort

Hotel Blue Waves Resort

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
in Malinska/Krk, 1 Gehminute bis zum Strand
Ausstattung
Restaurant, Bar, Außenpool, Wellnesscenter, Innenpool, Konferenzräume
Zimmer
teilweise mit Balkon
CTS-Bewertung
hervorragendes Hotel mit Top-Ausstattung. Im April, Mai und Oktober sind einige Getränke beim Abendessen inklusive.

Programmvorschlag für diese Reise

Tag 1: Anreise via Rijeka nach Opatija (ca. 40 km)
Vom gewählten Abflughafen fliegen Sie nach Rijeka. Am Flughafen erwartet Sie bereits Ihr Transferbus und bringt Sie zu Ihrem Hotel in Opatija.
Tag 2: Stadtführung Opatija
Nach einem ausgiebigen Frühstück erkunden Sie mir Ihrem Guide während eines Spaziergangs das schöne Opatija. Als die Ostküste Istriens noch zu Österreich gehörte, konkurrierte Abbazia, das heutige Opatija, mit San Remo und Monte Carlo. Mit seiner prachtvollen Boulevardstraße und den exotischen Parkanlagen verströmt Opatija noch heute die nostalgische Atmosphäre eines auf vornehmes Publikum eingestellten k.u.k. Seebades. Hier finden Sie große ehrwürdige Grandhotels, dazu ein azurblaues Meer, eine traumhafte Uferpromenade, Nobelvillen, Luxusyachten und sehr viel Flair. Nach Ihrem interessanten Stadtrundgang laden wir Sie noch auf Kaffee und schmackhaften Kuchen ein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Tag 3: Tagesausflug Sonneninsel Krk (ca. 120 km)
Heute lernen Sie bei einer Rundfahrt die größte der Kvarner Inseln kennen. Sie besichtigen zunächst die historische Altstadt von Krk. Die von einem Renaissance-Zwiebelturm gekrönte Hauptstadt blickt auf eine lange und glanzvolle Geschichte mit wechselhaften Einflüssen zurück. Anschließend erleben Sie die Faszination der goldenen Insel bei einer Fahrt durch das Landesinnere. Zum Mittagessen empfehlen wir Ihnen die regionalen Spezialitäten in einer urigen Konoba in Vrbnik. Auch eine Kostprobe der hervorragenden Weine darf hier natürlich nicht fehlen. Weiter fahren Sie nach Punat, von wo Sie auf die entzückende Klosterinsel Kosljun übersetzen. Seit dem 15. Jahrhundert leben hier Franziskanermönche, die u. a. eine der wichtigsten Sakralmuseen Kroatiens unterhalten.
Tag 4: Ausflug in das verborgene Hinterland: Motovun (ca. 130 km)
Auf einem Hügel, 280 Meter über Meereshöhe, umgeben von gut erhaltenen mittelalterlichen Mauern und grünem Hügelland, thront die romantische Kleinstadt Motovun. Sie sehen die Kirche der Heiligen Jungfrau Maria, schlendern durch alte Stadttore, durch die Gradisol, eine enge, mit alten Steinplatten gepflasterte Gasse bis hin zum lebendigen Altstadtkern. Auch Gourmets und Feinschmecker werden die Stadt in Ihr Herz schließen. Zahlreiche lokale Weingüter und exquisite Lokale werden Sie mit ihren hausgemachten Köstlichkeiten begeistern. Gerne organisieren wir Ihnen eine Weinprobe mit ausgezeichneten Spitzenweinen.
Tag 5: Tageausflug Plitvicer Seen (ca. 280 km)
Als abschließendes Highlight Ihrer Reise geht es heute zu dem wohl bekanntesten Nationalpark Kroatiens: den Plitvicer Seen. Es scheint wie das Betreten einer Märchenwelt: 16 smaragdgrüne Seen liegen eingebettet in idyllischen Wäldern. Das Rauschen der Wasserfälle, welche die Seen verbinden, die Forellen unter der Wasseroberfläche und die Libellen oberhalb runden das Ambiente ab. Bei einem Spaziergang auf den gut ausgebauten Stegen und Wanderwegen können Sie bis zum höchsten Wasserfall des Parks, mit 76 Metern, gelangen. Durch das Spiel der Farben und Geräusche wird dieser Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Tag 6: Heimreise
Heute heißt es leider schon "Dovidenja" - bis zum nächsten Mal Kroatien. Je nach Abflugzeit bringt Sie Ihr Bus mit schönen Eindrücken im Gepäck zurück zum Flughafen.

Länderspezialistin
Länderinformationen Kroatien
Länderinformationen Kroatien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Kroatien. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen