Die Insel des Lichts

Gruppenreise Mallorca entdecken


Abseits der großen Touristenzentren hat die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen ihr ursprüngliches Gesicht bewahrt. Vergessen Sie die lauten Partymeilen und überfüllten Strände und lassen Sie sich von uns ein ganz anderes Mallorca zeigen. La Luminosa (die Leuchtende), wie die Insel von den Einheimischen genannt wird, besitzt eine traumhafte Landschaft mit einsamen, fjordartigen Buchten und majestätischen Gebirgszügen. Malerische Hafenstädtchen und ursprüngliche Bergdörfer laden zum Verweilen ein. Entdecken Sie mit uns die vielfältigen Facetten dieser viel bereisten und dennoch kaum bekannten Insel.

ab 275 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisezeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit easyJet, Ryanair oder Eurowings ab vielen deutschen Abflughäfen -> Palma de Mallorca
  • 20 kg bzw. 23 kg Freigepäck
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschläge (Stand 09/17)
  • Bustransfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 4 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück und Abendessen in den Hotels, im Hotel Catalonia Majorica in Palma nur Frühstück
  • alle Zimmer mit Bad/WC oder Du/WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Safe und Balkon
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Unterkünfte

Hotel Riutort ★★★

Unterkunftsart
Comfort-Class
Lage
in Ca‘n Pastilla, ca. 200 m vom Strand entfernt
Ausstattung
Restaurant, Bar, Pool 
Hinweis
Bettensteuer von 1 € pro Person/Nacht vor Ort zu zahlen Mindestaufenthalt 4 Nächte
CTS-Bewertung
beliebtes Haus mit guten Bewertungen

Hotel Java ★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
in Ca’n Pastilla, nur ca. 80 m vom Strand entfernt
Ausstattung
Restaurant, Bar, Innen- und Außenpool, Sonnenterrasse
Hinweis
Mindestaufenthalt 4 Nächte
CTS-Bewertung
erst kürzlich renoviertes, modernes Hotel

Hotel Sant Jordi ★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
strandnah in Cala Ratjada an der Cala Guya
Ausstattung
Restaurant, Bar, Konferenzraum, Pool, Wellnessbereich
Hinweis
Bettensteuer von 1 € pro Person/Nacht vor Ort zu zahlen. Mindestaufenthalt 4 Nächte
CTS-Bewertung
freundliches und seit Jahren bewährtes Haus

Hotel Catalonia Majorica ★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class
Lage
direkt an der Hafenpromenade von Palma
Ausstattung
Restaurant, Bar, Konferenzräume, Fitness- und Wellnessbereich, Außenpool
Hinweis
Bettensteuer von 1 € pro Person/Nacht vor Ort zu zahlen. Mindestaufenthalt 4 Nächte
CTS-Bewertung
elegantes Stadthotel in bester Lage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise

Vom gewählten Abflughafen fliegen Sie nach Palma de Mallorca. Ihr Transferbus bringt Sie in Ihr Hotel. Nutzen Sie die Zeit bis zum Abendessen für ein erstes Bad im Meer oder Pool.

2. Tag: Ganztägiger Ausflug Palma und Valldemossa

Nach dem Frühstück erkunden Sie zunächst die bildhübsche Inselhauptstadt Palma de Mallorca. Ihr erstes Ziel ist die vom Königssohn Jaume II im 14. Jh. errichtete Festung Castell Bellver. Von hier bietet sich Ihnen ein beeindruckendes Panorama über die Stadt und die Bucht von Palma. Über dem Hafen Palmas thront die stolze Kathedrale La Seu mit ihrer prächtigen Südfassade, einem Meisterwerk gotischer Architektur. Durch den kleinen S’Hort del Rei, den Königsgarten, gelangen Sie in das Innere des bedeutendsten Sakralbaus der Balearen. Im 13. Jh. wurde hier auf den Fundamenten einer arabischen Moschee der Grundstein gelegt. Weiter geht es zu den arabischen Bäder und den Palacio Almudaina. Anschließend besuchen Sie Valldemossa. Bei einem Rundgang durch dieses malerische Bergdorf sehen Sie das Karthäuserkloster La Cartoixa, wo George Sand gemeinsam mit Frederic Chopin residierte. In ihrer ehemaligen Wohnung können Sie noch heute Manuskripte und Partituren dieses ungleichen Paares bewundern.

3. Tag: Ganztägiger Ausflug in den Inselwesten

Entdecken Sie den landschaftlich beeindruckenden Westen Mallorcas. Von Palma aus fahren Sie am Vormittag mit dem historischen Zug „Roter Blitz“, der bereits seit 1912 in Betrieb ist, auf einer malerischen Strecke durch das Tramuntanagebirge in die schöne Stadt Soller. Soller gilt als Hauptstadt der Tramuntana und liegt auf 40 m Höhe in einem fruchtbaren Tal. Der Export hier angebauter Früchte bescherte der Stadt soliden Wohlstand, vom dem noch heute die noblen Bürgerhäuser zeugen. Hier steigen Sie in die nostalgische Holz-Straßenbahn um, die Sie zum Hafen von Soller bringt. Mit dem Boot fahren Sie entlang der imposanten Steilküsten nach Sa Calobra. Gern organisieren wir hier ein leckeres Mittagessen für Sie. Über eine Serpentinenstraße mit eindrucksvollem Panorama geht es abends wieder zurück in Ihr Hotel.

4. Tag: Ganztägiger Ausflug Herrenhaus Els Calderers und Porto Cristo

Der heutige Ausflug führt Sie ins Zentrum Mallorcas. Zunächst besuchen Sie das Herrenhaus Els Calderers. stammt jedoch aus dem 17. Jh. und wurde bis ins 19. Jh hinein stetig erweitert. Bei einem Rundgang fühlen Sie sich in eine andere Zeit zurück versetzt. Anschließend fahren Sie nach Manacor, die zweitgrößte Stadt der Insel. Ein Besuch der weltbekannten Perlenfabrik „Majorica“ darf natürlich nicht fehlen. Ihr nächstes Ziel ist die idyllische Hafenstadt Porto Cristo. Nach einer Mittagspause erkunden Sie die beeindruckende Drachenhöhle. Inmitten der Tropfsteinhöhle befindet sich ein glasklarer unterirdischer See, auf dem mallorquinische Künstler Ihnen in Booten ein klassisches Konzert bieten. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

5. Tag: Ganztägiger Ausflug Alcudia, Pollença und Cap Formentor, Rückreise

Heute morgen checken Sie im Hotel aus. Bevor Sie die Heimreise antreten, entdecken Sie den Norden Mallorcas. Ihr erstes Ziel ist Alcúdia, der älteste Ort der Insel. Bereits vor Ankunft der Römer im Jahre 123 v. Chr. gab es hier eine phönizisch-griechische Siedlung. Die bildhübsche Altstadt, die komplett unter Denkmalschutz gestellt wurde, wird von einer aufwändig restaurierten Stadtmauer umgeben, die früher den Ort vor Piratenangriffen schützen sollte. In der schönen Hafenstadt Pollença lohnt sich ein Spaziergang entlang der Uferstraße Passeig Vora Mar, die an noblen Villen vorbei führt. Den Abschluss des heutigen Tages bildet der Besuch des nördlichsten Punkts der Insel: Cap Formentor. Je nach Abflugzeit bringt Sie Ihr Bus dann zum Flughafen und Sie treten den Heimflug an. Schöne und erlebnisreiche Tage liegen hinter Ihnen.

Insidertipps

Wanderungen auf Mallorca

Auf Mallorca kann man tolle Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden mit einem kleinen Kulturprogramm kombinieren, z. B. bei einer Wanderung zum Kloster Lluc oder zum Museum La Granja.

Länderinformationen Spanien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Spanien. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 18:39 Uhr:
Wir waren ein Gruppe von 11 ehemaligen Schülern zwischen 58 und 60 Jahre alt. Die Organisation war hervorragend. Der Flug von Münster nach Palma, der Transfer zum Hotel war sehr gut. Das Hotel Java können wir weiterempfehlen. Alles in allem eine perfekte Reise!!!
4/5
vom um 20:25 Uhr:
Gutes Produkt bei angemessenen Preis.
MEHR ANZEIGEN

Finden Sie weitere Reisen