Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

grachtenmetropole mit multikulturellem Charme

Exkursion Amsterdam


Die Trendsetterin 

Amsterdam hat die mit Abstand lebendigste Szene Europas und setzt mit seinen zahlreichen Designern, flippigen Künstlern und innovativen Musikern immer wieder neue Trends in der Kulturszene. Von Graffiti-Kunst bis zu Werken von Rembrandt im Rijksmuseum, Galerien, kuriosen Flohmärkten und Kunstbasaren - in Amsterdam gibt es nichts, was es nicht gibt! Doch die Stadt hat auch eine aufregende Geschichte und historische Stätten zu bieten. Besonders die Fassaden und Giebel der prächtigen Herrenhäuser an den Grachten stechen heraus.

ab 85 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Aufenthaltspaket

  • Ticketausstellung und Reservierung ohne Servicegebühr (Bahn- und Fernlinienbustickets erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis) 
  • 3 Übernachtungen in  einem Hostel (4-7 Bettzimmer mit Du/WC)
  • Frühstück
  • CTS-Infomappe zur Exkursionsvorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer 
  •  24-Stunden Notrufbereitschaft  

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Nach der Ankunft in Amsterdam beziehen Sie Ihre Zimmer und unternehmen eine erste Erkundung der niederländischen Metropole. Abends steht ein Streifzug durch die lebhafte Altstadt an.
2. Tag: Stadterkundung
Nach dem Frühstück erwartet Sie bereits Ihr Guide zu einer Stadtführung. Bewundern Sie die St. Nikolaus Basilika, das moderne Science Center NEMO und das altehrwürdige Rembrandthaus. Entlang der Grachten geht es vorbei an prunkvollen Patrizierhäusern bis zum Platz de Dam mit dem imposanten Königlichen Palast und dem Nationalmonument. Auch der Rembrandtplatz und das Museumsviertel werden bei dem Rundgang nicht ausgelassen. Alternativ können Sie Stadt auch mit dem Fahrrad erkunden. Wir haben verschiedene Radtouren für Sie im Angebot. Am Nachmittag machen Sie eine Grachtenrundfahrt. Der Grachtengürtel gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und eine Bootstour ist Pflicht für jeden Amsterdam-Gast. Den Abend verbringen Sie in den In-Vierteln Jordaan und Leidseplein.
3. Tag: Kunst und Kultur
Mit über 50 Museen, fast 150 Kunstgalerien und mehr als 50 Theatern, Kirchen und Konzerthallen ist Amsterdam eines der führenden kulturellen Zentren Europas. Lernen Sie das Rijksmuseum mit seinen 8000 Exponaten aus 800 Jahren niederländischer Geschichte kennen. Direkt neben dem Rijksmuseum befindet sich das Van Gogh Museum, in dem die weltweit größte Sammlung von Arbeiten des Malers ausgestellt wird. Auch ein Besuch im Amsterdam Dungeon, wo die Geschichte der Stadt auf anschauliche und unterhaltsame Weise erklärt wird, ist lohnenswert. Den letzten Abend lassen Sie in einem für Amsterdam typischen Pfannkuchenrestaurant ausklingen.
4. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.  

Länderspezialist Niederlande
Länderspezialist Niederlande

Leonie Buder


Team Niederlande
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Exkursion


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen