Klassenfahrt Rügen/Wittow BNE

Klassenfahrt Rügen/Wittow Fachprogramm BNE

Deutschlands größte Insel und ihr Naturerbe


Diese Reise nach Rügen unterstützt das Aktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung (kurz BNE). Die wunderschön grüne Ostseeinsel bietet jede Menge zielgerichteter Bildungsangebote. Werden Sie im Umweltinformationszentrum in Prora zum Experten für Überfischung und Klimawandel, indem Sie in Workshops recherchieren, experimentieren und auswerten. Der Baumwipfelpfad zeigt Ihnen die Vielfalt und Bedeutung der Biosphäre. Im UNESCO-Welterbe Nationalpark Jasmund entdecken Sie die berühmten Kreidefelsen und lernen viel über deren Entstehung. Bei einem Ausflug in das Ozeaneum begegnen Sie Themen wie nachhaltiger Fischfang und Biodiversität im Strelasund. Leisten Sie Ihren Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung - Rügen erwartet Sie schon. 
(Unsere ReiseID im Katalog: 99900)

ab 204 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Fahrt im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe für Hin- und Rückreise sowie während der Exkursionen alleinig zur Verfügung steht
  • 200 Freikilometer vor Ort, zum Beispiel für Ausflüge nach Stralsund und Prora
  • 4 Übernachtungen im Ferienpark Eichenwald in Bungalows
  • Bungalow für Begleiter
  • Nebenkosten
  • Besuch Baumwipfelpfad im Naturerbe Zentrum Rügen
  • ca. 2,5h Mariner Workshop im Naturlabor
  • ca. 2,5h Bionik Workshop im Naturlabor
  • Eintritt Ozeaneum im Klassenverband
  • ca. 1,5h Rallye im Ozeaneum
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24h Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Unterkünfte

Feriendorf Fynnus

Feriendorf Fynnus

Unterkunftsart
Ferienhaus/Bungalow
Lage
im Norden Rügens, auf der Halbinsel Wittow in Dranske, Bahnhof Bergen 44 Kilometer entfernt, 100 Meter bis zu Steilküste, direkt am Strand und trotzdem mitten im Wald, nächster Supermarkt in Altenkirchen (8 km) oder in Dranske (7 km)
Ausstattung
Volleyballfeld, Tischtennisplatten, Fußballfeld, Fahrradverleih, großzügige und zentrale Freifläche, Gemeinschaftsraum mit Backofen und Spülmaschine sowie Sitzgelegenheiten für 30 Personen zubuchbar
Zimmer
75 Bungalows mit überdachter Terrasse, 2019 komplett renoviert, pro Bungalow 2 Schlafräume für 2-4 Personen, Wohnbereich, Klimaanlage/Heizung, Miniküche (Kühlschrank, 2 Herdplatten, Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher, Grundausstattung Geschirr/Töpfe/Besteck), Dusche/WC, TV, ca. 230 Betten 
Hinweis
Frühstück, Lunchpakete und Abendessen zubuchbar, Bettwäsche und Handtücher können mitgebracht oder zugebucht werden, vor Ort ist eine Kurtaxe zu entrichten
CTS-Bewertung
moderne und gemütliche Bungalows inmitten des Waldes
Ferienpark Eichenwald

Ferienpark Eichenwald

Unterkunftsart
Ferienhaus/Bungalow
Lage
m Norden Rügens, auf der Halbinsel Wittow in Dranske, Bahnhof Bergen 44 Kilometer entfernt, 200 Meter bis zum Ostsseestrand, nächster Supermarkt in Altenkirchen (8 km) oder in Dranske (7 km)
Ausstattung
weitläufiges Gelände, Gemeinschaftsraum mit Backofen und Spülmaschine sowie Sitzgelegenheiten für 30 Personen zubuchbar
Zimmer
verschiedene Bungalows und Ferienhäuser für 2-6 Personen, Dusche/WC, Kochnische/Miniküche; ca. 240 Betten
Hinweis
Frühstück und Lunchpakete zubuchbar, Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen, ehemaliger "Heidehof Eichenwald"
CTS-Bewertung
traumhafte Sonnenuntergänge sind nur wenige Schritte entfernt - ein paar Snacks dazu und das Abendprogramm ist gesichert

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Gegen Nachmittag erreichen Sie die Halbinsel Wittow. Unternehmen Sie direkt einen Spaziergang zum Strand, welcher wenige Meter von Ihrer Unterkunft entfernt liegt. Lassen Sie die naturbelassene und ruhige Umgebung auf sich wirken. Bei einem selbstgekochten Leibgericht am Abend kommen Sie so richtig an.
2. Tag: Naturerbe Zentrum Rügen
Den heutigen Tag verbringen Sie im Naturerbe Zentrum in Prora. Sie beginnen den Besuch mit einem Workshop im Naturlabor. Nach einem einleitenden Vortrag über unsere Meere geht es in Expertengruppen zu den Themen "Müllkippe Meer", "Klimawandel" und "Überfischung" weiter. Die Schüler recherchieren, experimentieren, führen Besucherumfragen durch und halten ihre Ergebnisse in einem Schaubild fest. Abschließend werten Sie das gesammelte Wissen aus und testen dies in einem Quiz. Nach einer Verschnaufpause im Boomhus geht es rauf auf den Baumwipfelpfad mit Erlebnis- und Infostationen. Vom 40 Meter hohen Aussichtsturm "Adlerhorst" genießen Sie einen Rundblick auf Rügen und erhaschen den Kleinen Jasmunder Bodden und die Ostsee. Am Nachmittag geht es in die 2. Workshoprunde zum Thema "Bionik". Sie experimentieren zum Lotus-Effekt, Sie werden zu Erfindern von Flugobjekten oder Sie erfahren was Spinnen- mit Fischernetze gemeinsam haben. Zum Abschluss erleben Sie im Umweltinformationszentrum eine Ausstellung. Hier erwarten Sie Experimentierstellen und Informationen rund um die Nachhaltigkeitsziele aus Wirtschaft, Gesellschaft und Biosphäre. Heute haben Sie definitiv Ihr Umweltbewusstsein gefördert.
3. Tag: Ausflug Stralsund mit Ozeaneum
Nach einem gehaltvollen Frühstück treten Sie den Tagesausflug nach Stralsund an. Am Hafen angekommen, beginnen Sie Ihren Besuch mit einer Rallye durch das Ozeaneum. Tauchen Sie ein in die Welt der Ozeane und lösen Sie die Fragen und Aufgaben in Kleingruppen. Nach einer Stunde werten Sie Ihre Ergebnisse gemeinschaftlich aus. Im Anschluss bleibt Ihnen noch Zeit für einen Rundgang durch das Ozeaneum. Nach einer Einführung zum Weltmeer geht es vorbei an heimischer Ost- und Nordsee bis hin zu den Riesen der Meere. Müllstrudel und nachhaltiger Fischfang sind nur zwei von vielen Beispielen für die Thematisierung aktueller Herausforderungen in der Ausstellung. Auf der Dachterrasse erwartet Sie eine putzige Überraschung mit einmaligem Ausblick auf die Stadtsilhouette. Entscheiden Sie sich auf dem Rückweg für einen Shopping-Stopp in Stralsund oder in Bergen. Zurück in der Unterkunft lassen Sie die Erlebnisse bei einem leckeren Grillabend ausklingen.
4. Tag: Tag am Strand
Die Sonne lacht also geht es an den Strand - Fossilien sammeln. Die Ostsee spült reichlich Schätze wie Hühnergötter, Donnerkeile und Rüganisches Gold an die Strände Wittows. Am Nachmittag unternehmen Sie ein Kooperations- und Interaktionsspiel. Vertrauen und Kommunikation sind wichtige Fähigkeiten, die Sie bei dieser Aktion stärken. Zum Sonnenuntergang holen Sie noch die Gitarre raus und beenden einen perfekten Tag mit den Lieblingsliedern der Klasse.
5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Vom Rügendamm aus werfen Sie noch einen letzten Blick zurück auf die Inselperle.
Schifffahrt Kreideküste
Schifffahrt Kreideküste
Starten Sie in Sassnitz zu einer Rundfahrt vorbei am Überseehafen, Holzterminal und über die Wismarbucht.
bildungsprogramm im Nationalpark
bildungsprogramm im Nationalpark
Naturschutz und Nachhaltigkeit sind DIE Themen in der Erlebnisausstellung. Freuen Sie sich auf das Multivisionskino
Interaktions- und Kooperationsspiele
Interaktions- und Kooperationsspiele
Spüren Sie die Gruppendynamik bei abwechslungsreichen Aufgaben am Strand.
Alle Programmbausteine auf einen Blick
Alle Programmbausteine auf einen Blick

Länderspezialistin
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen