Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ENGLANDS WILDER NORDEN

Klassenfahrt The Sill at Hadrian’s Wall


Workshops zu Geologie, Kulturgeschichte und Ökologie

The Great Whin Sill, eine erstaunliche geologische Besonderheit, gab der neusten YHA-Jugendherberge den Namen. Entlang dieser natürlichen und nach Norden ausgerichteten Schwelle (engl.: sill) bauten die Römer einst den Hadrians Wall. In unmittelbarer Nähe befi nden sich in einem einzigartigen Gebäude sowohl das neue "Landscape Discovery Centre" der Nationalparkverwaltung als auch die Jugendherberge. Erkunden Sie von hier aus die römischen Ausgrabungsstätten und Nationalparks Nordenglands.
(Unsere ReiseID im Katalog:1099)

ab 139 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 250 Freikilometer vor Ort, z.B. für Ausflüge nach Schottland oder in den Lake District
  • Nachtüberfahrten für Personen und den Bus via Amsterdam/IJmuiden ↔ Newcastle mit DFDS
  • 2 Übernachtungen an Bord in 4-Bettkabinen (innen) mit Du/WC (andere Kabinen und Mahlzeiten an Bord gegen Aufpreis)
  • 2-Bettkabine (innen) zur Einzelnutzung für 1 Begleitperson ohne Aufpreis
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 2 Übernachtungen in der YHA Jugendherberge The Sill
  • 2 x englisches Frühstück in der Jugendherberge
  • Einzel- oder Doppelzimmer in der Jugendherberge für Begleitpersonen (je nach Verfügbarkeit)
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Straßen- und Parkgebühren
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

YHA The Sill at Hadrian's Wall

YHA The Sill at Hadrian's Wall

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
im Northumberland National Park in unmittelbarer Nähe zum Hadrian’s Wall, zwischen Newcastle und Carlisle
Ausstattung
Restaurant/Bar, kleiner Shop, Konferenzräume, Garten mit Grillplatz, kostenloses WLAN; Besonderheit: Im Haus befindet sich auch das Landscape Discovery Centre der Nationalparkverwaltung mit Ausstellungen und Touristinformation. Die besondere Architektur des Gebäudes fügt sich u.a. durch begrünte Dächer und durch die verwendetetn Materialien nahtlos in die Landschaft ein. Außerdem werden für das Haus überwiegend erneuerbare Energiequellen genutzt.
Zimmer
2- bis 4-Bettzimmer (Etagenbetten) überwiegend mit Dusche/WC, teilweise auch mit Etagenduschen/-WC; insgesamt 86 Betten
CTS-Bewertung
brandneues Hostel mit sehr gutem Standard, Eröffnung im Herbst 2017
TripAdvisor Bewertung

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise – Amsterdam/IJmuiden – Newcastle (Nachtfährüberfahrt mit DFDS)
Tagsüber fahren Sie zunächst zum Fährhafen IJmuiden bei Amsterdam. Am frühen Abend stechen Sie von dort aus mit einem der modernen Fährschiffe der dänischen Reederei DFDS in See und übernachten an Bord.
2. Tag: Newcastle – Hadrian’s Wall – The Sill (ca. 80 km)
Morgens erreicht das Schiff den englischen Hafen bei Newcastle. Auf dem Weg zur Unterkunft gibt es gleich mehrere interessante Museen zur römischen Geschichte der Region. In Housestead und Vindolanda erwarten Sie die Ruinen großer römischer Forts, im Roman Army Museum lernen Sie das Leben der römischen Armee am Hadrians Wall kennen. Oder erkunden Sie die einzigartige Geologie der Region im Landscape Discovery Centre direkt im Haus Ihrer Unterkunft. Neben einer modernen Ausstellung werden hier auch zahlreiche Workshops für Schülergruppen angeboten. Abends beziehen Sie die gebuchten Zimmer.
3. Tag: Ausflug nach Schottland oder in den Lake District (ca. 200 km)
Unternehmen Sie heute einen ganztägigen Ausflug. Nur ca. 50 km von der Unterkunft entfernt befindet sich an der Grenze zu Schottland die berühmte Hochzeitsschmiede Gretna Green. Dahinter beginnt die schottische Region Dumfries & Galloway mit herrlich grünen Landschaften, sanften Hügeln und freundlichen Orten. Alternativ bietet sich auch ein Ausflug in den bekannten Lake District mit malerischen Seen und Englands höchsten Gipfeln an.
4. Tag: Newcastle – Amsterdam/IJmuiden (ca. 80 km – Nachtüberfahrt mit DFDS)
Heute sollten Sie sich unbedingt Zeit für Newcastle nehmen, bevor Sie die Rückreise antreten. Die Szenemetropole des Nordens besticht durch moderne Architektur, Kunst und Design. Besuchen Sie die preisgekrönten Galerien und Museen. Bestaunen Sie die spektakulären Brücken über den River Tyne und erkunden Sie die Shopping-Meilen. Nachmittags gehen Sie wieder an Bord der Nachtfähre nach Amsterdam.
5. Tag: IJmuiden – Amsterdam – Rückreise
Morgens erreicht das Schiff wieder den Kontinent. Bevor Sie jedoch die Heimreise antreten, empfiehlt sich noch ein Besuch der niederländischen Grachtenmetropole Amsterdam, nur ca. 30 km vom Fährhafen IJmuiden entfernt. Gegen Abend erreichen Sie wieder Ihren Heimatort.
Hadrians Wall
Hadrians Wall
Auch am Hadrians Wall bietet die Organisation English Heritage für Schülergruppen nach vorheriger Anmeldung freien Eintritt bei verschiedenen Sehenswürdigkeiten. 
Roman Vindolanda
Roman Vindolanda
Die heute noch vorhandenen Ruinen der römischen Befestigungsanlage stammen aus dem 3. Und 4. Jahrhundert. Besonders sehenswert sind die Vindolanda Tafeln.
Gretna Green
Gretna Green
Das erste Dorf  wurde über 200 Jahre lang von minderjährigen Paaren aus England zur Hochzeit aufgesucht, weil sie hier ohne Erlaubnis der Eltern eine Ehe schließen konnten.
alle Zusatzleistungen Nordengland auf einen blick 
alle Zusatzleistungen Nordengland auf einen blick 

Länderspezialist
Länderinformationen Großbritannien
Länderinformationen Großbritannien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Einreise, Sehenswürdigkeiten, Klima uvm. in Großbritannien

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 16:17 Uhr:
Die Jugendherberge ist für jüngere Schüler/innen (Klasse 7) super gelegen, man kommt sofort zu Fuß zum Hadrianswall, außenrum ist viel Gelände und viele Sehenswürdigkeiten liegen in der direkten Umgebung oder sind mit dem Bus zu erreichen. Die Zimmer sind sehr gut (weil ganz neu) und bleiben hoffentlich so und die sanitären Anlagen, gerade für englische Jugendherbergen, super. Das Essen ist auch gut und die Mitarbeiter sehr bemüht.
MEHR ANZEIGEN

Finden Sie weitere Reisen