Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Architektur, Museen und Gaumenfreuden

Klassenfahrt Burgund


 

Besuchen Sie mit uns das charmante Dijon, Hauptstadt der Herzöge von Burgund, Symbol für Senf, Gewürzkuchen und Cassis. Eine Vielfalt von Museen, Architektur von der Gotik bis zum Art Déco, herrschaftliche Privatresidenzen und religiöse Bauwerke laden zum Entdecken ein. Auf einem Raum von 97 Hektar zeigen denkmalgeschützte Gebäude die Vielfalt des historischen Erbes dieser Stadt. Die Kopfsteinpflasterstraßen oder auch die charakteristischen "tuiles vernissées", die glasierten bunten Dachziegel, haben nichts von ihrer Ausdruckskraft verloren.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1408)

ab 202 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 400 Freikilometer vor Ort, z. B. für Ausflüge nach Fontenay, Vézelay und Beaune
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 4 Übernachtungen im Ibis Budget Hotel Dijon Saint Apollinaire
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • kostenlose Anmeldung zu einer Senfverköstigung in der Boutique Maille
  • 2-stündige Stadtführung in Dijon
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • Straßen- und Parkgebühren
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Ibis Budget Hotel Dijon Saint Apollinaire

Ibis Budget Hotel Dijon Saint Apollinaire

Unterkunftsart
Hotel
Lage
Aufpreis für Doppelzimmer pro Person und Nacht 10 Euro
Aufpreis für weitere Einzelzimmer pro Zimmer und Nacht 35 Euro
Der Reisepreis gilt für die Übernachtung in Dreibettzimmern. Sollten aufgrund Ihrer Aufteilung (männlich/weiblich) Doppelzimmer in Anspruch genommen werden, fällt der oben genannte Doppelzimmer-Aufpreis an.
Ausstattung
Frühstücksraum, Lift, insgesamt 71 Zimmer
Zimmer
Zimmer mit einem französischen Doppelbett und darüber ein Hochbett, Dusche/WC, TV
CTS-Bewertung
modernes Hotel mit einheitlichem Zimmerstandard
CRI Dijon Centre de Rencontres Internationales

CRI Dijon - Centre de Rencontres Internationales

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
in Dijon, 2,7 km zur Altstadt
Ausstattung
Selbstbedienungsrestaurant, Konferenzräume, insgesamt 101 Zimmer
Zimmer
Zimmer mit 4 bis 6 Betten, Dusche/WC
Hinweis
Bettwäsche vorhanden, Handtücher sind mitzubringen
CTS-Bewertung
landestypischer Jugendherbergsstandard

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Bienvenue en Bourgogne
Starten Sie heute zu einer interessanten Reise ins Burgund. Genießen Sie die Aussichten über die wunderschöne Landschaft, sobald Sie die Weinregion durchqueren. Nach Ankunft im Laufe des Nachmittags lädt die Altstadt zu einem ersten Bummel ein.
2. Tag: Dijon – eine Stadt stellt sich vor
Entdecken Sie das vielfältige historische Erbe von Dijon. Folgen Sie unserem Guide in das Herz der Stadt vom Herzogspalast, vorbei am Viertel Notre Dame und durch mittelalterliche Straßen bis zum Parlaments­viertel. Ein schöner Rundgang, um den Reichtum und die Eleganz des Kulturerbes zu bewundern. Das Programm am Nachmittag können Sie frei nach Ihren Wünschen gestalten. Dijon hat viel zu bieten!
3. Tag: Fontenay – Vézelay
Die heutige Exkursion führt Sie zunächst durch das reizvolle nordburgundische Bergland zur ehemaligen Abtei Fontenay. Die Klosteranlage besitzt die älteste erhalten gebliebene Zisterzienserkirche Frankreichs und ist eines der wichtigsten Zeugnisse der frühen Architektur des Ordens. Zur Mittagspause bietet sich ein Stopp im mittelalterlichen Städtchen Semur-en-Auxois an. Durch das malerische Cousin-Tal geht es anschließend nach Vézelay. Schon von weitem ist die von dicht stehenden Häusern umgebene Basilika Ste-Madeleine zu erkennen, die seit jeher den Ruhm von Vézelay ausmacht. Pilger kamen, um die Reliquien der heiligen Magdalena zu verehren, bevor sie ihren Weg nach Santiago di Compostela fortsetzten. Die Rückfahrt führt Sie vorbei am Naturpark Morvan bis nach Dijon.
4. Tag: Beaune
Für den heutigen Tag schlagen wir einen Ausflug nach Beaune vor. Die alte Stadt liegt inmitten des berühmten Weinbaugebietes der Côte d╔Or und gehört zu den meistbesuchten Orten im Burgund. Besuchen Sie das weltberühmte Hôtel-­Dieu und bewundern die einmalige Architektur und Ausstat­tung dieses ehemaligen Hospitals. Auch die Kirche Notre Dame und das Weinmuseum sind einen Besuch wert. Eine Exkursion nach Beaune lässt sich gut mit einer Käserei- oder Weingutbesichtigung kombinieren. Am Abend können Sie die Erlebnisse des Tages bei einem gemütlichen Beisammensein teilen.
5. Tag: Adieu und auf Wiedersehen!
Eine interessante Reise geht zu Ende. Sicher kehren Sie mit neuen Eindrücken nach Hause zurück.
Alles Käse
Alles Käse
In der Fromagerie Gaugry in Brochon werden Sie in einem speziell eingerichteten Raum der Produktion des Gaugry-Käses beiwohnen.
Beaune
Beaune
Lernen Sie diese wunderschöne Stadt mit dem weltberühmten Hôtel-Dieu während einer 2-stündigen Führung kennen.
Abtei Fontenay
Abtei Fontenay
Erkunden Sie die Klosteranlage mit der ältesten erhalten gebliebenen Zisterzienserkirche Frankreichs, ein UNESCO-Welterbe.
Alle Programmbausteine Burgund auf einen blick
Alle Programmbausteine Burgund auf einen blick

Länderspezialistin
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Ähnliche Angebote

Klassenfahrt Lyon
Klassenfahrt Lyon

La Ville des Lumières!


Nicht nur die Brüder Lumières, auch der Spitzenkoch Paul Bocuse, der Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry und der Physiker Ampère haben in di...

Reise anzeigen
Klassenfahrt ParisBestseller
Klassenfahrt Paris

Kunst, Mode, Architektur & Haute Cuisine!


Paris, la ville de l╚amour et de la lumière! Keine Zeit der Welt wird reichen, diese aufregende Metropole in all ihren Winkeln zu erkunden. Es is...

Reise anzeigen
Klassenfahrt Straßburg und das ElsassBestseller
Klassenfahrt Straßburg und das Elsass

Malerische Städte, Politik und Geschichte


Nur einen Katzensprung hinter dem Rhein erwartet Sie das wunderschöne Elsass. Bieten Sie Ihren Schülern ein abwechslungsreiches Programm welches...

Reise anzeigen

Finden Sie weitere Reisen