Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

UNESCO Welterbe inmitten üppiger Natur

Klassenfahrt Reims und die Champagne


Interessante Ausflüge nach Troyes, Epernay, Verdun

Champagne - schon allein beim Klang des Namens prickelt es im Bauch! Die Region Champagne-Ardenne im Nordosten Frankreichs ist seit Jahrhunderten weltberühmt. Französische Könige wurden hier gekrönt. Gotische Kathedralen, Fachwerkkirchen und Orte der Geschichte und Kunst locken mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Die Krönungsstadt Reims, umgeben von anmutenden Weinbergen und Wäldern, zählt zum UNESCO Welterbe. Troyes im Süden der Champagne besticht durch seine einzigartige Fachwerk-Architektur.
(Unsere ReiseID im Katalog:1785)

ab 199 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 400 Freikilometer vor Ort, z. B. für Ausflüge nach Troyes und Epernay
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 4 Übernachtungen im Ibis Budget Hotel Reims Thillois
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • 2-stündige Stadtführung in Reims
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Straßen- und Parkgebühren
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Hotel Ibis budget Reims Thillois

Hotel Ibis budget Reims Thillois

Unterkunftsart
Hotel
Lage
in Thillois, ca. 6 km westlich vom Zentrum Reims
Ausstattung
modernes Frühstücksrestaurant, 80 Zimmer, davon 3 für Rollstuhlfahrer geeignet
Zimmer
mit 1 franz. Doppelbett und darüber 1 Hochbett, Dusche/WC, TV, Klimaanlage
CTS-Bewertung
renovierte Zimmer mit einheitlichem Standard, frischer Einrichtungsstil

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Willkommen in der Champagne
Bei Ihrer heutigen Ankunft in der Krönungsstadt Reims werden Sie schon von Weitem die Türme der weltberühmten Kathedrale Notre - Dame erkennen. Nach dem Check Inn im Hotel bleibt Zeit für eine erste individuelle Stadtbesichtigung. Je nach Entfernung können Sie auf dem Weg einen Stopp in Luxemburg oder Nancy einlegen.
2. Tag: Reims – Stadt mit Welterbe
Heute Vormittag werden Sie von Ihrem Guide erwartet, der Ihnen die schönsten Seiten von Reims zeigt. Die weltberühmte Kathedrale Notre-Dame ist ein bauliches Gesamtkunstwerk im gotischen Stil, war Schauplatz der Königskrönungen und wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Ein Besuch der prächtigen Place Royale, des für seinen Reliefschmuck berühmten Rathauses und des Stadttores Porte de Mars runden die Stadtführung ab. Gestalten Sie den Nachmittag nach Ihren Wünschen. Wie wäre es mit einem Besuch im Musée Automobile Reims Champagne, einem der bedeutendsten Automobilmuseen Frankreichs?
3. Tag: Troyes oder Paris
Sie haben die Qual der Wahl: Gemütlichkeit oder das pulsierende Leben? Im Süden der Region Champagne-Ardenne liegt Troyes mit einer wunderschönen Altstadt. Beim Gang durch die schmucken Gassen erschließt sich Ihnen die Romantik des Ortes: unzählige Fachwerkhäuser mit Fassaden in allen Farben, Holzschnitzereien, blumengeschmückte Fenster, verzierte Erker soweit das Auge reicht. Wenn Sie Großstadtflair bevorzogen, bietet sich ein Besuch der quirligen Hauptstadt Frankreichs an! Paris bietet ein breites Spektrum zur Programmgestaltung auch für einen Tagesbesuch. Am Abend sind Sie wieder zurück in Reims.
4. Tag: Verdun oder Epernay
Ein historisch gewichtiges Programm lässt sich in Verdun gestalten. Die Schlachtfelder des Ersten Weltkriegs sind heute Mahnmal für den Frieden. Im Beinhaus in Douaumont wurden die Gebeine von geschätzt 130.000 französischen und deutschen Soldaten beigesetzt. In Epernay, der heimlichen Hauptstadt des Champagners, sind weltweit bekannte Kellereien ansässig. Entdecken Sie anschließend die malerischen Winzerdörfer und sattgrünen Weinberge aus einer anderen Sicht an Bord eines Schaufelraddampfers auf der Marne.
5. Tag: Ein Koffer voller neuer Eindrücke
So schnell vergeht eine Reise. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.
Troyes
Troyes
Bewundern Sie die pittoresken Fachwerkhäuser und zahlreichen Stadtpaläste der Renaissance bei einer 2-stündigen Führung.
Verdun – Douaumont
Verdun – Douaumont
Die Schlacht von Verdun im Jahre 1916 dauerte 300 Tage. Anschließend wurden ca. 300.000 französische und deutsche Soldaten vermisst, deren Gebeine z.T. im Beinhaus von Douaumont beigesetzt wurden.
Automobilmuseum Reims
Automobilmuseum Reims
Bewundern Sie über 200 Fahrzeuge prestigeträchtiger Marken sowie seltene Motorräder, Miniaturen und Spielzeugautos.
alle zusatzleistungen Champagne auf einen blick
alle zusatzleistungen Champagne auf einen blick

Länderspezialistin
Länderinformationen Frankreich
Länderinformationen Frankreich

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Frankreich. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz