Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ADRENALINKICK BEI SPANNENDEN SPORTANGEBOTEN

Klassenfahrt Kitzbüheler Alpen/Saalbach Hinterglemm


alpine Vielfalt an Europas höchstem Wipfelwanderweg

Saalbach Hinterglemm ist nicht ohne Grund als "Tal der Spiele" bekannt. Lassen Sie sich mit dem Tubing-Reifen auf den klaren Flüssen treiben oder erleben Sie Action pur auf der längsten Sommerrodelbahn. Begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch die Baumwipfel und genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen. Bei einem Besuch im Nationalparkzentrum wird so manches Geheimnis der Alpen mit ihren hohen Bergen und ihrer abwechslungsreichen Natur gelüftet.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1529)

ab 122 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 150 Freikilometer vor Ort
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 3 Übernachtungen in der Jugendpension Müllauerhof
  • Vollpension inklusive Getränke zu den Mahlzeiten
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis (nach Verfügbarkeit)
  • Grillabend im Rahmen der Vollpension (wetterabhängig)
  • Schnupperkurs im Bogenschießen
  • ca. 1-stündige geführte Fackelwanderung
  • Beachvolleyball- oder Hallenhockeyturnier
  • freie Nutzung der Freizeit- und Sportanlagen am Haus
  • Endreinigung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Bahnreise

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahntickets inklusive zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • Bustransfer am An- und Abreistag; Bahnhof Zell am See <->Unterkunft
  • 3 Übernachtungen in der Jugendpension Müllauerhof
  • Vollpension inklusive Getränke zu den Mahlzeiten
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis (nach Verfügbarkeit)
  • Grillabend im Rahmen der Vollpension (wetterabhängig)
  • Schnupperkurs im Bogenschießen
  • ca. 1-stündige geführte Fackelwanderung
  • Beachvolleyball- oder Hallenhockeyturnier
  • freie Nutzung der Freizeit- und Sportanlagen am Haus
  • Endreinigung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Jugendpension Müllauerhof

Jugendpension Müllauerhof

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
ruhiggelegen, ca. 20 Gehminuten bis Saalbach, Bahnhof Zell am See ca. 18 Kilometer, ÖPNV-Anbindung (Bus)
Ausstattung
Fußball, Basketball und Beachvolleyball, Sporthalle, Sportplatz mit Flutlichtanlage, Hockey, Tischtennis, Kicker, Trampolin, Kletterwand, Slackline, Bogenschießen, Heimkino, Disco, Minibauernhof, Lagerfeuer- und Grillplatz, Spiel- und Gruppenräume, Internetterminal, WLAN, TV-Räume, 100 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
Befreiung von der Kurtaxe mit Schulbescheinigung möglich, Bettwäsche gegen Aufpreis, Betreuerzimmer mit TV und Safe; ab 17 Jahre gegen Aufpreis
CTS-Bewertung
familiäre Pension mit Liegewiese am Bach
TripAdvisor Bewertung

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Voller Vorfreude machen Sie sich auf die Reise nach Saalbach Hinterglemm. Nachdem die Koffer ausgepackt sind, entdecken Sie die Jugendpension und die Sportanlagen am Haus.
2. Tag: Sport satt
Gestärkt vom Frühstück können Sie zwischen den vielen Freizeitangeboten wählen. Besuchen Sie den größten Hochseilpark Österreichs mit einer Gesamtkletterlänge von über 5 Kilometern und kraxeln Sie über verschiedenste Seil- und Brückenkonstruktionen. Im Jump and Slide Park kommt jede Menge Spaß auf, wenn alle von Sprungtürmen oder von Trampolinen hüpfen. Bei einem Ausflug zum Fluss Saalach probieren Sie die neue Attraktion Tubing aus. Mit großen Reifen und Paddel ausgestattet geht es den Fluss entlang. Zurück an der Unterkunft ruft die Liegewiese am Bach. Wie wäre es mit einer kleinen Abkühlung, bevor Sie zu einem Beachvolleyball- oder Hallenhockeyturnier aufrufen?
3. Tag: Natur entdecken und Gruppenfeeling
Nach dem Frühstück brechen Sie zum höchstgelegenen Wipfelwanderweg Europas auf, der durch Almen, Wiesen und Wälder führt. Der 1 Kilometer lange Baumwipfelweg in rund 40 Metern Höhe ist ein einzigartiges Projekt. Genießen Sie den unvergesslichen Blick auf das beeindruckende Bergpanorama. Alternativ empfiehlt sich eine Orientierungswanderung. Beim anschließenden Kochen in der Wildnis eignen sich alle die wichtigsten Feuertechniken an. Wer seine Gruppe noch enger zusammenschweißen möchte, kann an dem erlebnispädagogischen Programm teilnehmen.
4. Tag: Bogenschießen, Nationalparkzentrum und Fackelwanderung mit Grillabend
Heute lernt Ihre Gruppe in einem Schnupperkurs direkt an der Unterkunft die Welt des Bogenschießens kennen. Danach bleibt noch genügend Zeit für einen Ausflug zum Nationalparkzentrum Hohe Tauern. Die fantastische Ausstellung gibt Einblicke in die Natur, wie Sie sie sonst nicht erleben. Wandern Sie "unter den Fischen" des nachgebauten Bergbachs und lernen Sie Österreichs höchste Gipfel, die Dreitausender, kennen. Mit Einbruch der Dunkelheit starten Sie die geführte Fackelwanderung und lassen den Abend mit einem deftigen Grillabend am Lagerfeuer ausklingen.
5. Tag: Heimreise
Nach fünf aufregenden Tagen inmitten der Berge heißt es leider Abschied nehmen.
Hochseilpark Saalbach
Hochseilpark Saalbach
Ganz Mutige gleiten mit 70 km/h über das Glemmtal – es warten insgesamt 2 Kilometer Seilbahnrutschen in 100 Meter Höhe auf Sie.
Sommerrodelbahn
Sommerrodelbahn
Auf 1,6 Kilometern geht es in rasantem Tempo an grünen Almwiesen und herrlichen Wäldern am Biberg in Saalbach vorbei.
Nationalparkzentrum Hohe Tauern
Nationalparkzentrum
Hohe Tauern
Eine alpine Erlebniswelt rund um den höchs­ten Gipfel Österreichs und einen der mächtigs­ten Wasserfälle. 
Alle Zusatzleistungen Kitzbüheler Alpen auf einen blick
Alle Zusatzleistungen Kitzbüheler Alpen auf einen blick

Länderspezialistin
Länderinformationen Österreich
Länderinformationen Österreich

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Österreich. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen