Eine Gruppe von Jugendlichen auf einer Wiese

Kulante Anzahlungs-
und Stornobedingungen


In der Regel keine Anzahlung und kostenfreie Stornierung
der gesamten Gruppe für eine Vielzahl unserer Reisen.

Klassenfahrt Kitzbüheler Alpen/Saalbach Hinterglemm

Sportangebote, Lässigkeit und jede Menge Spaß


 

Saalbach Hinterglemm ist als Tal der Spiele bekannt. Neben Tubing-Reifen auf klaren Flüssen und der längsten Sommerrodelbahn bietet Österreichs lässigste Mountainbike-Region ein Wegenetz von über 400 Kilometern. Begeben Sie sich auf einen Erlebnisgang durch die Baumwipfel und genießen Sie den fabelhaften Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen. Bei einem Besuch im Nationalparkzentrum lüften Sie so manches Geheimnis der Alpen mit ihren hohen Bergen und ihrer abwechslungsreichen Natur.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1529)

ab 127 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Fahrt im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe für Hin- und Rückreise sowie während der Exkursionen alleinig zur Verfügung steht
  • 150 Freikilometer vor Ort, z.B. für Ausflüge in den Nationalpark Hohe Tauern
  • 3 Übernachtungen in der Jugendpension Müllauerhof
  • Vollpension (Frühstücksbüfett, Lunchpaket, 3-Gänge Abendmenü mit Salatbüfett) inklusive Getränke zu den Mahlzeiten
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis (nach Verfügbarkeit)
  • Grillabend im Rahmen der Vollpension (wetterabhängig)
  • Schnupperkurs im Bogenschießen
  • ca. 1h geführte Fackelwanderung
  • Beachvolleyball- oder Hallenhockeyturnier
  • freie Nutzung der Freizeit- und Sportanlagen am Haus
  • Endreinigung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24h Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Bahnreise

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahn-/Fernbustickets und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • Bustransfer am An- und Abreistag; Bahnhof Zell am See <->Unterkunft
  • 3 Übernachtungen in der Jugendpension Müllauerhof
  • Vollpension (Frühstücksbüfett, Lunchpaket, 3-Gänge Abendmenü mit Salatbüfett) inklusive Getränke zu den Mahlzeiten
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis (nach Verfügbarkeit)
  • Grillabend im Rahmen der Vollpension (wetterabhängig)
  • Schnupperkurs im Bogenschießen
  • ca. 1h geführte Fackelwanderung
  • Beachvolleyball- oder Hallenhockeyturnier
  • freie Nutzung der Freizeit- und Sportanlagen am Haus
  • Endreinigung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24h Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Unterkünfte

Jugendpension Müllauerhof

Jugendpension Müllauerhof

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
ruhig gelegen, ca. 20 Gehminuten bis Saalbach, Bahnhof Zell am See ca. 18 Kilometer, ÖPNV-Anbindung (Bus)
Ausstattung
Fußball, Basketball und Beachvolleyball, Sporthalle, Sportplatz mit Flutlichtanlage, Hockey, Tischtennis, Kicker, Trampolin, Kletterwand, Slackline, Bogenschießen, Heimkino, Disco, Lagerfeuer- und Grillplatz, zwei Spiel- und Gruppenräume, Lehrerstube, Chillout-Lounge, WLAN, TV-Räume, 100 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
Befreiung von der Kurtaxe mit Schulbescheinigung möglich, Bettwäsche zubuchbar, Betreuerzimmer mit TV und Safe; Teilnehmer ab 17 Jahre zahlen einen Aufpreis
CTS-Bewertung
idyllisch und familiär mit Liegewiese am Bach
WEITERE UNTERKÜNFTE ANZEIGEN

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Heute startet Ihre Reise nach Saalbach Hinterglemm mit viel Vorfreude im Gepäck. Nach Ihrer Ankunft erkunden Sie die Jugendpension und die Sportanlagen am Haus.
2. Tag: Sportlich sportlich
Nach einem stärkenden Frühstück wählen Sie zwischen den vielen Freizeitangeboten. Besuchen Sie den größten Hochseilpark Österreichs mit einer Gesamtkletterlänge von über 8 Kilometern und kraxeln Sie über verschiedenste Seil- und Brückenkonstruktionen. Im Jump & Slide Park landen Sie nach einem Sprung vom Jump Tower oder der Freestyle Rampe auf zwei Meter breiten Airbags. Auf dem Fluss Saalach probieren Sie Tubing aus. Mit großen Reifen und Paddel ausgestattet, geht es den Fluss entlang. Zurück an der Unterkunft faulenzen Sie auf der Liegewiese und erfrischen sich im Bach. Haben Sie Lust auf ein Beachvolleyball- oder Hockeyturnier?
3. Tag: Natur entdecken und Gruppengefühl
Nach dem Frühstück ziehen Sie los zum höchstgelegenen Wipfelwanderweg Europas, der durch Almen, Wiesen und Wälder führt. Der ein Kilometer lange Baumwipfelweg in rund 40 Metern Höhe ist einzigartig. Genießen Sie den unvergesslichen Blick auf das beeindruckende Bergpanorama. Alternativ unternehmen Sie eine Orientierungswanderung. Beim anschließenden Kochen in der Wildnis eignen Sie sich die wichtigsten Feuertechniken an. Nehmen Sie an dem erlebnispädagogischen Programm teil, um Ihre Gruppe noch enger zusammenzuschweißen.
4. Tag: Bogenschießen, Nationalparkzentrum und Fackelwanderung mit Grillabend
Heute probiert Ihre Gruppe in einem Schnupperkurs direkt an der Unterkunft das Bogenschießen aus. Danach bleibt noch genügend Zeit für einen Ausflug zum Nationalparkzentrum Hohe Tauern. Die abwechslungsreiche Ausstellung offenbart Einblicke in die Natur, wie Sie sie sonst nicht erleben. Wandern Sie unter den Fischen des nachgebauten Bergbachs und lernen Sie Österreichs höchste Gipfel, die Dreitausender, kennen. Mit Einbruch der Dunkelheit starten Sie die geführte Fackelwanderung. Lassen Sie den Abend mit einem deftigen Grillabend am Lagerfeuer ausklingen.
5. Tag: Heimreise
Nach fünf aufregenden Tagen inmitten der Berge heißt es leider Abschied nehmen.
Hochseilpark Saalbach
Hochseilpark Saalbach
Ganz Mutige gleiten mit 70 km/h über das Glemmtal – es warten insgesamt 2 Kilometer Seilbahnrutschen in 100 Meter Höhe auf Sie.
Sommerrodelbahn
Sommerrodelbahn
Auf 1,6 Kilometern geht es in rasantem Tempo an grünen Almwiesen und herrlichen Wäldern am Biberg in Saalbach vorbei.
Nationalparkzentrum Hohe Tauern
Nationalparkzentrum
Hohe Tauern
Eine alpine Erlebniswelt rund um den höchs­ten Gipfel Österreichs und einen der mächtigs­ten Wasserfälle. 
Alle Programmbausteine Kitzbüheler Alpen auf einen Blick
Alle Programmbausteine Kitzbüheler Alpen auf einen Blick

Länderspezialist
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Ähnliche Angebote

Klassenfahrt Salzburger Sportwelt
Klassenfahrt Salzburger Sportwelt

Erleben Sie Natur Pur mit allen Sinnen


Reißende Flüsse mit dem Schlauchboot bezwingen, steile Berghänge mit der perfekten Ausrüstung erklimmen, nie enden wollende satte ...

Reise anzeigen
Klassenfahrt WienBestseller
Klassenfahrt Wien

Wien – Die Welthauptstadt der Musik


Willkommen in Wien! Gehen Sie auf Zeitreise und entdecken Sie die barocke und imposante Schönheit der Stadt, die ihresgleichen sucht. Keine ...

Reise anzeigen
Klassenfahrt Südtirol
Klassenfahrt Südtirol

Smaragdgrüne Bergseen und einzigartige Landschaften


Entdecken Sie Südtirol mit seiner atemberaubenden Naturlandschaft und der überwältigenden Bergkulisse. Sportliche Gruppen kommen beim ...

Reise anzeigen

Finden Sie weitere Reisen