Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EIN MIX AUS SPORT UND UNTERRICHT IN DER NATUR

Klassenfahrt Steiermark/Eisenerz


neues Clubhaus: exklusiv für eine Gruppe buchbar

Im Nationalpark Gesäuse erwarten Sie eine markante Bergkulisse, klare Luft und türkisgrüne Gewässer. Spannende Programmbausteine bringen Ihrer Gruppe die alpine Flora und Fauna näher. Für Sportbegeisterte stehen zahlreiche Aktivitäten zur Wahl: Die Wasserratten vergnügen sich beim Rafting, Canyoning oder Kajakfahren, die Landratten meistern den Erlebnisparcours im Alpin Park Gesäuse. Ein besonderes Highlight wird die Fahrt mit dem Hauly ins Erzbergwerk sein.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1734)

ab 168 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 200 Freikilometer vor Ort
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 4 Übernachtungen im Erzberg Alpin Resort
  • Selbstverpflegung
  • ein separates Appartement für die Begleiter
  • Strom-, Wasser- und Heizkosten
  • ca. 1-stündige Stadtführung in Eisenerz
  • täglich kostenfreier Eintritt in das Vitalbad Eisenerz
  • Endreinigung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Erzberg Alpin Resort

Erzberg Alpin Resort

Unterkunftsart
Ferienhaus/Bungalow
Lage
in den Bergen gelegen, Eisenerz ca. 3 Kilometer, Leopoldsteinersee und Supermarkt ca. 1,5 Kilometer entfernt
Ausstattung
Liegewiesen mit Spielmöglichkeiten (Bälle o. ä. bitte mitbringen), WLAN, ca. 75 Appartements
Hinweis

Frühstück, Halb- und Vollpension gegen Aufpreis, Bettwäsche und Handtücher gegen Aufpreis; nur buchbar von Montag ═ Freitag; Nächtigungsabgabe ist vor Ort zu zahlen



CTS-Bewertung
moderne Häuser mit Blick auf atemberaubende Bergkulisse

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Ankunft in der Steiermark
Im Laufe des Tages erreichen Sie Ihr Domizil in Eisenerz. Beziehen Sie gleich Ihre Appartements im modernen Erzberg Alpin Resort.
2. Tag: Die Umgebung entdecken
Gestärkt vom Frühstück brechen Sie zu einer geführten Tour durch Eisenerz auf. Ihr Guide weiß an jedem Stopp etwas Spannendes zu berichten. Vorbei geht es am Bergmannsplatz vor dem alten Rathaus, den Bürgerhäusern und dem Schichtturm. Im Anschluss lockt das Vitalbad Eisenerz. Nutzen Sie die Badelandschaft mit Innen- und Außenbereich, Liegewiesen, Wasserrutsche sowie einem Volleyballplatz für heitere Stunden. Wem das Bergwasser nicht zu kalt ist, der kann im 1,5 Kilometer entfernten Leopoldsteinersee seine Bahnen ziehen. Alternativ bietet sich eine Visite im Stift Admont an. Seit 1074 beten und arbeiten die Benediktiner hier. Die Außenanlagen, das Stiftgebäude und die größte Klosterbibliothek der Welt lohnen einen Besuch. Danach bereitet die Gruppe gemeinsam das Abendessen zu und hat sich bestimmt noch viel vom Tag zu berichten.
3. Tag: Sportliche Abenteuer
Heute geht es aktiv zu. Suchen Sie sich Ihre Lieblingssportart aus. Zur Wahl stehen Wasserspaß beim Rafting, Klettern im Erlebnisparcours im Alpin Park Gesäuse und Teamaktionen bei einer Geocaching- Tour oder beim Floßbau. Alle Sportangebote werden durch ausgebildete Teamer angeleitet und betreut. Sicherheit steht hierbei an erster Stelle. Nach so viel Action freuen sich alle auf einen lustigen Spieleabend in geselliger Runde.
4. Tag: Nationalpark Gesäuse oder Schaubergwerk mit Hauly-Fahrt
Für einen Kulissenwechsel bietet sich heute ein Ausflug ins Schaubergwerk Erzberg an. Nehmen Sie an einer geführten Wanderung unter Tage teil und erfahren Sie in der Grube Wissenswertes über die Technik des Erzabbaus. Krönender Abschluss ist die Fahrt mit dem Schwerlastkraftwagen "Hauly", der täglich bis zu 25.000 Tonnen Erz und Gestein räumt. Naturinteressierte Gruppen fahren in den Nationalpark Gesäuse. Genießen Sie die schöne Natur, die Berge und die Seen und nutzen Sie die Gelegenheit bei einem interessanten Workshop mit dem Nationalpark-Ranger mitzumachen.
5. Tag: Gute Fahrt Richtung Heimat
Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an.

Insidertipps

Clubhaus Edelweiß

Gruppen, die eine exklusive Unterbringung bevorzugen, empfehlen wir das Clubhaus Edelweiß. Hier finden maximal 27 Teilnehmer auf 270 m² und insgesamt 8 Schlafzimmern Platz. Bitte fordern Sie Ihr individuelles Angebot an. 

Schaubergwerk und Abenteuerfahrt mit dem „Hauly
Schaubergwerk und Abenteuerfahrt mit dem „Hauly
Erleben Sie das Bergwerk ober- und untertage.
Alpin Park Gesäuse
Alpin Park Gesäuse
Erlebnisparcours mit Flying-Fox, Klettersteigen, Abseilpisten und einer 35 Meter langen Seilbrücke.
Mein ökologischer Fußabdruck
Mein ökologischer Fußabdruck
Im Nationalpark Gesäuse finden Unterrichtsstunden im Grünen statt.
Alle Zusatzleistungen Steiermark/Eisenerz auf einen blick
Alle Zusatzleistungen Steiermark/Eisenerz auf einen blick

Länderspezialistin
Länderinformationen Österreich
Länderinformationen Österreich

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Österreich. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen