Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

"CROESO I GYMRU" - WILLKOMMEN BEI FREUNDEN!

Klassenfahrt Wales-Rundreise


Diese Reise führt Sie zunächst in den wunderschönen walisischen Norden, wo eine Rundfahrt durch den "Snowdonia National Park" und besuche der sehenswerten Burgen in Conwy und Caernarfon die wichtigsten Höhepunkte bilden. Danach geht es in den Süden des Landes, und wir stellen Ihnen das bezaubernde Hafenstädtchen Tenby, den Pembrokeshire Coast National Park und die sicher größte Sehenswürdigkeit des Landes vor, die Kathedrale von St. David's. Als absoluter Kontrast Ihrer Reise wartet zum Abschluss noch die Weltstadt London auf Sie.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1105)

ab 242 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrt hin, Nachtfahrt zurück ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • Busgestellung gemäß Programmvorschlag
  • Hinreise: Nachtfährüberfahrt für Personen und den Bus gemäß Ihrer Wahl via Rotterdam bzw. Zeebrügge nach Hull mit P&O Ferries
  • 1 Übernachtung an Bord in 4-Bettkabinen (innen) mit Dusche/WC (andere Kabinen und Frühstück bzw. Abendessen an Bord gegen Aufpreis)
  • Rückreise: Fährüberfahrt für Personen und den Bus via Dover nach Calais/Dünkirchen
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 4 Übernachtungen in Jugendherbergen, davon 2 × in Nordwales, 1 × in Südwales und 1 × in London
  • 4 x Frühstück in den Jugendherbergen
  • Einzel- oder Doppelzimmer in den Jugendherbergen für Begleitpersonen (je nach Verfügbarkeit)
  • 2 Stunden Stadtführung in Chester
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Straßen- und Parkgebühren
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Jugendherberge

Jugendherberge

Unterkunftsart
Jugendherberge
Ausstattung
Selbstversorgerküche, WLAN, Restaurant
Zimmer
Mehrbettzimmer und Schlafsäle (Etagenbetten), teilweise mit Dusche/WC
Hinweis
Begleiter im Einzel- oder Doppelzimmer, Lunchpaket und Abendessen gegen Aufpreis
Jugendhotels

Jugendhotels

Unterkunftsart
Hotels
Lage
Jugendhotels in Brighton, Bournemouth, Penzance, Bristol und London
Zimmer
Mehrbettzimmer mit w/k Wasser, zum Teil mit Dusche oder Dusche/WC bzw. von Mitte Juni bis Mitte September ist auch eine Unterkunft in Studentenwohnheimen (vorwiegend Einzelzimmer mit w/k Wasser) möglich
Hinweis
Frühstück inklusive, Abendessen zubuchbar

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise - Rotterdam/Zeebrügge ➜ Hull (Nachtfährüberfahrt)
Sie verlassen Ihren Abfahrtsort vormittags oder mittags. Am frühen Abend gehen Sie in Rotterdam oder Zeebrügge an Bord der Nachtfähre nach Hull.
2. Tag: Hull - Chester/Führung - Nord-Wales (ca. 350 km)
Gegen 8 Uhr erreicht das Schiff die englische Küste. Vorbei an Leeds und Manchester erreichen Sie Ihr erstes Tagesziel, Chester, wo unser örtlicher Stadtführer Sie zu einer Führung durch eine der schönsten mittelalterlichen Städte Englands erwartet. Den späten Nachmittag verbringen Sie bereits auf walisischem Boden in Conwy, wo Sie die imposante Burg aus dem 13. Jh. besichtigen können. Sie übernachten in Orten wie Conwy oder inmitten der großartigen Berglandschaft des Snowdonia National Park.
3. Tag: Rundfahrt Nord-Wales (ca. 150 km)
Nach dem Frühstück geht es entlang der eindrucksvollen walisischen Nordküste nach Llanfair PG. Der Bahnhof ist wegen des längsten Ortsnamens der Welt berühmt, und eine Bahnsteigkarte sollte als Souvenir in jedes Reisegepäck gehören. In Caernarfon erwartet Sie dann eine der größten mittelalterlichen und im wahrsten Sinne majestätischen Festungen Europas, denn hier wurde Prince Charles im Jahr 1969 zum "Prince of Wales" gekrönt. Später fahren Sie durch die idyllische Landschaft des Snowdonia National Park.
4. Tag: Nord-Wales - Tenby - Süd-Wales/Cardiff (ca. 250 km)
In südlicher Richtung vorbei am Snowdon-Massiv, dem höchsten Berg von England und Wales, führt die heutige Etappe zunächst zu den Wasserfällen von Devil's Bridge. Weiter geht es entlang der Küste mit herrlichen Sandstränden in die Universitätsstadt Aberystwyth, in der Prince Charles einen Teil seines Studiums absolviert hat. Durch die Preseli Mountains erreichen Sie am Nachmittag Tenby, ein malerisches Städtchen mit herrlichen Stränden und alten Gassen. Bei Unterbringung in Jugendherbergen wohnen Sie in der Regel in Broad Haven in unmittelbarer Nähe des Pembrokeshire Coast Path oder in der walisischen Hauptstadt Cardiff.
5. Tag: Cardiff - London (ca. 420 km)
Den Vormittag sollten Sie in der walisischen Hauptstadt Cardiff verbringen. Auf Ihrer späteren Weiterfahrt passieren Sie Bristol und kommen nachmittags in der Metropole London an. Gern bemühen wir uns beispielsweise auch um Theateroder Musicalkarten für den Abend in London.
6. Tag: London - Dover (ca. 130 km)
Nutzen Sie den heutigen Tag zur individuellen Programmgestaltung. Besuchen Sie das eine oder andere Museum oder unternehmen Sie einen Shopping- Bummel in den "In-Shops" von High Street Kensington und Oxford Street. Abends fahren Sie zurück nach Dover und treten von dort aus per Schiff die Heimreise an.
7. Tag: Dünkirchen/Calais - Rückreise (Nachtfahrt)
Über die Autobahn reisen Sie zurück nach Deutschland und erreichen im Laufe des Tages wieder Ihren Heimatort.
Cadw in Wales
Cadw in Wales
Die Organisation Cadw hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schülergruppen freien Eintritt zu vielen historischen Sehenswürdigkeiten der walisischen Kulturgeschichte zu ermöglichen. 
St. Davids Cathedral
St. Davids Cathedral
Eine der ältesten Kathedralen in Großbritannien mit Ursprung im 6. Jahrhundert. Die Anlage liegt in der westlichsten und zugleich kleinsten Stadt in Wales. 
„Coca-Cola London Eye“
„Coca-Cola London Eye“
Im größten Riesenrad der Welt schweben Sie 135 Meter über den Dächern Londons und genießen das atemberaubende Panorama.  
alle Zusatzleistungen Wales auf einen blick
alle Zusatzleistungen Wales auf einen blick

Länderspezialist
Länderinformationen Großbritannien
Länderinformationen Großbritannien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Einreise, Sehenswürdigkeiten, Klima uvm. in Großbritannien

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen