Gruppenreise Bezaubernde Südheide

Standortreise in die Mühlenstadt Gifhorn


Zwischen Hannover und Wolfsburg erstreckt sich die südliche Lüneburger Heide. Ein Farbenspiel aus grünen Wäldern, blauen Seen und violetten Heideblüten erwartet Sie. Die Stadt Gifhorn mit, Welfenschloss und Mühlenmuseum, empfängt Sie mit kurzweiligen Programmen für Leib und Seele.
(Unsere Reise-ID im Katalog: 5079)

ab 184 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Aufenthaltspaket

  • 2 Übernachtungen im gewählten Hotel
  • Frühstücksbüfett
  • 2 × Abendessen als Büfettvariation oder 3-Gang-Menü
  • alle Zimmer mit Dusche/WC bzw. Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, Schreibtisch, kostenfreies WLAN
  • 1 × Party im Hotel mit all-inclusive Getränken von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr (Bier, Hauswein und Softgetränke)
  • Eintritt in das Mühlenmuseum inkl. Kaffee und Kuchen im Backhaus
  • Panorama-Kahnfahrt auf der Ise
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24h Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für den 21. Teilnehmer im Einzelzimmer
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Übernachtungsleistungen

Unterkünfte

Morada Hotel Isetal

Morada Hotel Isetal

Unterkunftsart
Comfort-Class ★★★/★★★★
Lage
nur ca. 5 Fahrminuten vom Zentrum Gifhorns entfernt
Ausstattung
Restaurant, Bar, Schwimmbad, Sauna, Biergarten, Sommerterrasse, Club-Lounge
Zimmer
Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Schreibtisch und WLAN

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Gifhorn
Im Laufe des Nachmittages erreichen Sie Gifhorn. Nach dem Check-in im Hotel empfehlen wir ihnen einen geführten Stadtrundgang durch die Mühlenstadt mit ihrem sehenswerten Welfenschloss.
2. Tag: Moorbahn und Mühlenmuseum
Am heutigen Vormittag sollten Sie einen Ausflug in die herrliche Natur der Südheide unternehmen. Mit der Schmalspurbahn reisen Sie mit gemütlichen 6 km/h in die Moorlandschaft. Bei zwei Ausstiegen erhalten Sie interessante Informationen zur Kulturlandschaft und zum Torfabbau in der Region. Anschließend besuchen Sie das internationale Mühlenmuseum. Bestaunen Sie die 14 originalen Mühlen aus aller Welt, die Gifhorn den Beinamen Mühlenstadt gegeben haben. Zum Abschluss des Besuches genießen Sie eine Kaffeetafel im historischen Backhaus des Museums. Gesellig geht es am Abend im Gifhorner Welfenschloss zu. Lassen Sie sich von Pater Laurentius bewirten und tafeln Sie nach mittelalterlichem Brauch. Dies ist sicherlich ein krönender Abschluss Ihrer Reise, den wir gern für Ihre Gruppe organisieren.
3. Tag: Panorama-Kahnfahrt und Heimreise
Genießen Sie zum Abschluss eine gemütliche Panorama-Kahnfahrt auf der Ise und über den Mühlensee. Auf Wunsch verwöhnen wir Sie an Bord mit köstlichen Kaffee- und Kuchenspezialitäten. Anschließend treten Sie die Heimreise an.

Eileen Wüllner
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen