Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schlösser, Gärten und sonnige Seebäder

Gruppenreise Highlights Südenglands


Die Grafschaft Kent und die schönsten Seebäder Englands

Unsere Reise führt Sie sowohl zu den Highlights der Grafschaft Kent, als auch in die mondänen und zugleich beliebtesten Seebäder der Kanalküste. Es erwartet Sie eine Mischung aus englischen Gärten, historischen Schlössern und attraktiven Küstenstädten. Faszinierend wird es dann beim Besuch von Stonehenge und der H.M.S Victory in Portsmouth. Genießen Sie bei Spaziergängen entlang der Strandpromenaden in Brighton und Eastbourne den Anblick der weißen Häuserzeilen und bunten Strandhütten.

ab 319 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Aufenthaltspaket

  • Fährüberfahrten für Personen und den Bus Calais/Dünkirchen ↔ Dover
  • 5 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie: 2 × in Kent, 2 × Southampton, 1 × Eastbourne
  • Englisches Frühstück und Abendessen
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, TV, Telefon, Föhn, Radio, Kaffee-/Teestation
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für jeden 21. Teilnehmer im Einzelzimmer

Flugreise

  • Als bequeme und zeitsparende Anreisemöglichkeit empfehlen wir eine Flugreise. Die Flughäfen Londons werden von vielen verschiedenen Flughäfen aus bedient.
  • Vor Ort stellen wir Ihnen einen englischen Reisebus zur Verfügung.
  • Fordern Sie unser maßgeschneidertes Angebot an.

Unterkünfte

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

Unterkunftsart
Comfort-Class ★★★/★★★+
Lage
bei Cisternino, nur 15 km von Ostuni und 18 km von Alberobello entfrent.
Ausstattung
das Hotel bietet seinen Gästen eine 24-Stunden-Rezeption, einen großen Frühstücksraum, eine Restaurant, eine Bar und einen Garten.
Zimmer
Sie wohnen in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon.
Hinweis
Vor Ort ist eventuell eine Bettensteuer zu entrichten
CTS-Bewertung
schönes Hotel mit guter Lage für Ausflüge in die Region
gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Lage
zentrale oder zentrumsnahe Lage
Ausstattung
Restaurants, Lobbybar/Bar, Konferenzräume, z. T. mit Fitness- und Wellnessangebot
Zimmer
komfortable Ausstattung mit Du/WC bzw. Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, teilweise mit WLAN, Minibar und Klimaanlage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise Calais/Dünkirchen ➜ Dover - Grafschaft Kent (ca. 60 km)
An Bord einer modernen Kanalfähre nehmen Sie Kurs auf die "White Cliffs of Dover". Bereits nach kurzer Fahrt auf britischem Boden erreichen Sie Ihr komfortables Hotel in Ashford/Maidstone.
2. Tag: Ausflug Leeds Castle - Herne Bay - Canterbury (ca. 130 km)
Zum Auftakt Ihres Aufenthalts im Königreich besuchen Sie das imposanten Wasserschloss "Leeds Castle", eines der schönsten Schlösser des Landes. Sowohl die gemütlichen und reich ausgestatteten Innenräume, als auch die herrliche Park- und Gartenanlage wird Sie begeistern. Begleitet von frischer Meeresbrise entdecken Sie anschließend die beliebte Küstenstadt Herne Bay mit ihren bunten Strandhütten, zahlreichen Cafés und gemütlichen Pubs. Ein entspannter Spaziergang entlang der gepflegten Promenade lässt den Alltag vergessen. Am Nachmittag erwartet Sie mit der Kathedralenstadt Canterbury ein weiteres Highlight im Südosten Englands. Schon beim Durchschreiten des fast vollständig erhaltenen Altstadtrings, spüren Sie sofort die Allgegenwart des Mittelalters. Im Herzen der Stadt thront majestätisch die mächtige Kathedrale, Sitz des anglikanischen Erzbischofs. Zurück in Ihrem Hotel können Sie den Tag gemütlich in der Hotelbar ausklingen lassen.
3. Tag: Grafschaft Kent - Winchester - Southampton (ca. 245 km)
Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel machen Sie sich auf den Weg an die Kanalküste. Vorbei an Hever Castle erreichen Sie gegen Mittag die Stadt Winchester. Der historische Stadtkern mit der Kathedrale und die berühmte "Great Hall" mit King Arthur's "Round Table" wird Ihnen imponieren. Nachmittags tauchen Sie ein in die Geheimnisse der Gin-Herstellung. Beim Besuch der Bombay Sapphire Destillerie erfahren Sie alles Wissenswerte über die Herstellung des beliebten Gins - selbstverständlich inklusive Kostprobe. Beschwingt erreichen Sie gegen Abend Ihr Hotel in Southampton.
4. Tag: Ausflug: Salisbury - Stonehenge - Portsmouth (ca. 195 km)
Am heutigen Vormittag steht der Besuch von Salisbury auf Ihrem Programm. Das charmante Städtchen hat viel von seiner Ursprünglichkeit bewahrt. Im Zentrum erhebt sich die im frühgotischen Stil erbaute Kathedrale mit dem höchsten Kirchturm des Landes. Mystisch wird es dann in Stonehenge. Hier können Sie das berühmteste steinzeitliche Monument Europas bewundern. Am Nachmittag besuchen Sie die moderne Hafenstadt Portsmouth. Hier befinden sich das im Original erhaltene Flaggschiff von Admiral Nelson, die "H.M.S Victory" und das Royal Navy Museum in den historischen Dockyards. Einen hervorragenden Blick über die Küste und hinüber zur Isle of Wight bietet Ihnen die Auffahrt auf den Spinnaker Tower. Pünktlich zum Abendessen erreichen Sie wieder Ihr Hotel.
5. Tag: Southampton - Brighton - Eastbourne (ca. 175 km)
Auch der heutige Tag wird Sie begeistern. Vorbei an Arundel Castle und Chichester erreichen Sie das beliebte Seebad Brighton. Nach einer ausführlichen Stadtbesichtigung erkunden Sie Brightons bedeutendstes Bauwerk: den zu Beginn des 19. Jahrhunderts im indischen Mogul-Stil fertiggestellten "Royal Pavilion". Er diente den britischen Königen bis 1845 als Sommerresidenz und ist mit einer verschwenderischen Innenausstattung errichtet worden. Bevor Sie Ihr Hotel in Eastbourne erreichen, genießen Sie den Blick auf die 180 m hohen Kreideklippen vom Aussichtspunkt Beachy Head.
6. Tag: Eastbourne - Dover (ca. 125 km) ➜ Calais/Dünkirchen - Heimreise
Leider heißt es heute Abschied nehmen. Voller Eindrücke geht es mit der Fähre von Dover nach Calais bzw. Dünkirchen. Zurück am Festland treten Sie Ihre Heimreise an.

Insidertipps

Verlängerungstag: Isle of Wight

Aufgrund ihres milden Klimas, in dem subtropische Pflanzen gedeihen, und der vielen Sandbuchten ist die Insel äußerst beliebt. Von Southampton setzen Sie mit einer Fähre in ca. 55 Minuten zur Isle of Wight über. Lassen Sie sich vom mediterranen Flair und den kleinen Fischerdörfern begeistern.

Bombay Sapphire Destillerie
Bombay Sapphire Destillerie
Sehenswerte Destillerie in der Nähe von Southampton. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Herstellung des berühmten Gins – selbstverständlich inklusive Kostprobe.
H. M. S. Victory
H. M. S. Victory
Das Flaggschiff von Admiral Nelsonaus der Seeschlacht von Trafalgarist nur eines von vielen Schiffen,die Sie in „Portsmouth Historic Dockyard“ besichtigen können.
Royal Pavilion Brighton
Royal Pavilion Brighton
Brightons bedeutendstes Bauwerk: den zu Beginn des 19. Jh. im indischen Mogul-Stil fertig-gestellten „Royal Pavilion”, der britischen Königen bis 1845 als Sommerresidenz diente.
Weitere Zusatzleistungen auf Anfrage
Weitere Zusatzleistungen auf Anfrage

Länderspezialistin
Länderinformationen Großbritannien
Länderinformationen Großbritannien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Einreise, Sehenswürdigkeiten, Klima uvm. in Großbritannien

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen