Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Süditalien vom Feinsten – landschaftlich, kulturell und kulinarisch

Gruppenreise Golf von Sorrent – Apulien


Mit Pompeji, Amalfiküste, Trulli-Rundbauten und Castel del Monte

Erleben Sie bei dieser Reise Süditalien vom Feinsten und besuchen Sie die Höhepunkte der Regionen Kampanien und Apulien. Von der quirligen Hauptstadt Neapel über den gewaltigen Vesuv, den eigenwilligen Trulli-Bauten in Alberobello und vom imposanten Castel del Monte bis nach Bari, dem Tor zum Orient, entdecken Sie malerische Küsten, antike Stätten und wandeln auf den Spuren der Byzantiner, Normannen, Griechen, Römer und Staufer. Genießen Sie kulinarische Gaumenfreuden und lassen Sie sich von der süditalienischen Gastfreundschaft begeistern.

ab 788 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit der gewählten Airline ab vielen Flughäfen ↔ Neapel (NAP) oder ↔ Bari
  • Aufgabegepäck je nach Fluggesellschaft 15 kg - 23 kg
  • Steuern und Gebühren (Stand 06/18)
  • 7 Übernachtungen (3 × Raum Sorrent, 4 × Raum Alberobello/Castellana)
  • Frühstücksbüfett und Abendessen
  • Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, tw. Balkon
  • im Programmverlauf angegebene Transfers und Exkursionen im modernen, komfortablen Reisebus
  • Assistenz am Flughafen Neapel bei Ankunft und am Flughafen Bari bei Abflug
  • 6 × Reiseleitung für Pompeji/Vesuv, Amalfiküste, Altamura/Matera, Bari/Bitonto/Valenzano, Trani/Castel del Monte, Castellana Grotte/Alberobello (je ca. 7 Std.)
  • Imbiss in einem typischen Restaurant am Vesuv
  • Imbiss in einer typischen apulischen Masseria mit lokalen und regionalen Produkten inklusive ¼ l Wein und ½ l Wasser
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Unterkünfte

Hotel dei Congressi

Hotel dei Congressi

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Lage
in Castellamare di Stabia, ca. 7 km von Pompeji, 18 km von Sorrent, 30 km von Neapel
Ausstattung
Garten, Terrasse, Sonnenterrasse, Pool (saisonal), Bar, Restaurant, Aufzug, 24-Stunden-Rezeption, Parkplatz, kostenfreies WLAN
Zimmer
Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Safe, Terrasse oder Balkon
CTS-Bewertung
schönes Hotel in guter Lage für Ausflüge
Hotel Sierra Silvana

Hotel Sierra Silvana

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Lage
Selva di Fassano, 12 km von Alberobello
Ausstattung
Restaurant, Bar, Garten, Außenpool, Tennisplatz
Zimmer
mit Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, tw. Balkon, MInibar, Klimaanlage
Hinweis
Kurtaxe 1 € pro Person und Nacht vor Ort
CTS-Bewertung
schönes Hotel in guter Lage für Ausflüge

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Neapel
Mit der Fluggesellschaft Ihrer Wahl fliegen Sie nach Neapel. Ihr Transferbus bringt Sie zu Ihrem gewählten Hotel.
2. Tag: Pompeji und Vesuv (ca. 60 km)
Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie nach Pompeji, das nach aufwändigen Ausgrabungsarbeiten das nahezu vollständige Bild einer florierenden Stadt aus der Römerzeit zeigt. Bestaunen Sie Amphitheater, Thermenanlagen, Wohnhäuser und Tempel und lassen Sie sich viele Details über die Lebensart der Pompejaner berichten. Weiter geht es zum Vesuv, der mächtig über dem Golf von Neapel thront. Sie fahren bis auf ca. 1.000 m Höhe und gehen die letzten 800 m zu Fuß. Werfen Sie einen Blick in den tiefen Krater und genießen Sie das Panorama über den Golf von Neapel. Im Anschluss erwartet Sie ein Imbiss mit Wein aus eigener Herstellung in einer Cantina am Vesuv.
3. Tag: Traumhafte Amalfitana (ca. 90 km)
Erleben Sie heute ein unvergessliches Highlight dieser Reise: die aussichtsreiche Küstenstraße Amalfitana. Atemberaubende Ausblicke erwarten Sie auf der Fahrt entlang der vielleicht schönsten Küste Italiens. Wie ein Schwalbennest klebt Positano am Hang, das seine Blütezeit im 12. Jahrhundert erlebte. In Amalfi sehen Sie den Dom und den maurisch anmutenden Kreuzgang. Eine Oase der Ruhe finden Sie in Ravello mit seinem beeindruckenden Dom. Eine der reichen Kaufmannsfamilien Ravellos waren die Rufolo, deren kunstvolle Villa im 13. Jahrhundert erbaut wurde.
4. Tag: Altamura - Matera (ca. 310 km)
Heute geht es weiter in die Region Apulien. Ihr erstes Ziel dort ist die "Löwin Apuliens" - Altamura. Es lohnt sich ein Besuch der Kathedrale dell╚ Assunta aus der Stauferzeit, welche eines der schönsten spätgotischen Portale Apuliens beherbergt. Anschließend unternehmen Sie einen kurzen Abstecher in die Nachbarregion Basilikata zur Felsenstadt Matera, europäische Kulturhauptstadt 2019. Bei einem Spaziergang auf der Strada Panoramica dei Sassi haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die einzigartigen Häuser- und Höhlenlabyrinthe, die einst als Wohnungen in den Fels gehauen wurden. Bis weit in die 50er Jahre lebten hier rund 12.000 Familien in den Höhlenwohnungen, die von der UNESCO zum Kulturgut der Menschheit erklärt wurden. Anschließend verlassen Sie die Basilikata wieder und erreichen rechtzeitig zum Abendessen Ihr Hotel in Selva di Fasano.
5. Tag: Bari - Bitonto - Valenzano (ca. 170 km)
Ihr erstes Tagesziel ist heute die Hauptstadt der Region. Bari stellt mit seinem Hafen, dem "Tor zum Orient", einen wichtigen Umschlagplatz für Waren aus dem Mittelmeerraum dar. Sie spazieren durch die Stadt des Hl. Nikolaus mit ihrer sehenswerten Altstadt. Weiter geht die Fahrt nach Bitonto, ehemals römisches Municipium und später Bischofssitz. Nach einem Spaziergang durch die Altstadt mit ihren zahlreichen, historischen Palästen kommen Sie zum Schmuckstück Bitontos, der prächtigen Kathedrale San Valentino. Einen letzten Stopp am heutigen Tag gibt es noch in Valenzano, wo Sie das historische Zentrum besichtigen.
6. Tag: Trani - Castel del Monte (ca. 260 km)
Am Vormittag fahren Sie nach Trani, das antike Turenum. Dort erwartet Sie die traumhaft direkt über dem Meer gelegene Kathedrale. Lassen Sie sich von der wunderbar lichtdurchfluteten Oberkirche, den imposanten Bronzeportalen und der beinahe orientalisch anmutenden Atmosphäre dieses Bauwerks verzaubern. Besuchen Sie anschließend ein weiteres Highlight der Region Apulien: das berühmte Castel del Monte! Das achteckige, wuchtige Jagdschloss von Friedrich II. liegt einsam auf einer Anhöhe inmitten von weitläufigen Weizenfeldern.
7. Tag: Alberobello - Castellana Grotte - Locorotondo (ca. 60 km)
Am Vormittag folgen Sie dem Ruf der "Trulli" nach Alberobello. Die eigenwilligen, kegelförmigen Rundbauten aus Naturstein gelten als Wahrzeichen Apuliens und begeistern Besucher aus aller Welt! Auf der Rückfahrt laden wir Sie in eine traditionelle Masseria ein. Lassen Sie sich ein typisches Mittagessen in charakteristischem Ambiente schmecken! Das nächste Etappenziel am heutigen Tag gilt der wohl schönsten und größten Höhle Italiens: der Grotte von Castellana. Tauchen Sie ein in die beeindruckende Höhlenwelt. Die letzte Etappe des heutigen Tages ist Locorotondo, dessen mittelalterlichen Stadtkern mit seiner charakteristischen runden Form unter die 39 schönsten Altstädte Italiens gewählt wurde.
8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Transferbus zum Flughafen, von wo Sie die Heimreise antreten.
Besuch der Höhlensiedlungen
Besuch der
Höhlensiedlungen
Besuch der Höhlensiedlungen
in Matera (europäische Kulturhauptstadt 2019)
Pompeji
Pompeji
Besuch der Ausgrabungen 
in Pompeji
Grotte von Castellana
Grotte von Castellana
Besichtigung der
Grotte von Castellana, der schönsten und größten Höhle Italiens
WeitereZusatzleistungenauf Nachfrage
Weitere
Zusatzleistungen
auf Nachfrage

Länderspezialistin
Länderinformationen Italien
Länderinformationen Italien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Italien. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen