Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Blick auf den Strand Teneriffas

Die Insel des ewigen Frühlings lockt mit einer einzigartigen Programmvielfalt

Gruppenreise Teneriffa


Egal ob Sonnenanbeter, Wandervögel, Sportskanonen oder Kulturfanatiker - auf Teneriffa kommt jeder auf seine Kosten. Die größte der Kanarischen Inseln ist übersäht von sonnenverwöhnten, goldsandigen Küstenstreifen, exotischen Naturschutzgebieten, interessanter vulkanischer Mondlandschaft aber auch historischen Schmuckstücken und romantischen Dörfern. Teneriffa möchte von Ihnen entdeckt werden! Aber verlassen Sie Teneriffa niemals, ohne auch in die kulinarische Vielfalt eingetaucht zu sein.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1562)

ab 499 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit der gewählten Airline ab vielen Flughäfen nach Teneriffa
  • Aufgabegepäck je nach Fluggesellschaft 15 kg bis 23 kg
  • Steuern und Gebühren (Stand 06/19)
  • Bustransfer vom Flughafen zum Hotel
  • Übernachtung im gewählten Hotel
  • Frühstück und Abendessen im Hotel
  • Willkommensgetränk im Hotel
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, TV, Telefon und WLAN
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Unterkünfte

Hotel Puerto Palace

Hotel Puerto Palace

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★★
Lage
vor den Toren von Puerto de la Cruz nur 12 Gehminuten zum Strand entfernt
Ausstattung
Restaurant, Bar, Terrasse, Außenpool, WLAN, Fitnesscenter gegen Gebühr
Zimmer
Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, Tv, Telefon, Minibar, Safe, Klimaanlage
CTS-Bewertung
ein schönes Hotel mit einer besonders tollen Poolanlage und guter Ausgangspunkt für Ausflüge
TripAdvisor Bewertung
Hotel El Tope

Hotel El Tope

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★★
Lage
nur 5 Gehminuten vom Strand entfernt
Ausstattung
Restaurant, Bar, Außenpool, Poolbar, WLAN, Sonnenterrasse
Zimmer
Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Minibar, Safe
CTS-Bewertung
ein schönes Hotel in toller Lage
TripAdvisor Bewertung

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Teneriffa (ca. 90 km)
Sie fliegen nach Teneriffa. In der Sonne angekommen, empfängt Sie Ihre Reiseleitung und begleitet Sie zu Ihrem Hotel in Puerto de la Cruz.
2. Tag: Klassische Inselrundfahrt (ca. 185 km)
Heute lernen Sie die Insel der Gegensätze an nur einem Tag kennen. Von Sonnenstränden über Mondlandschaften bis hin zu Schneegebieten können Sie auf Teneriffa alles erleben. Sie beginnen die Tour am berühmten tausendjährigen Drachenbaum in der Gemeinde Icod de los Vinos. Über den Aussichtspunkt Garachico geht es weiter in den Nordwesten zum Gipfel Cumbre de Erjos. Weiter zieht es Sie in die Gemeinde Santiago del Teide. Früher wirtschaftete das 500 Seelendorf mit Mandeln und Wein, heute zählen die hiesigen Strände zu den beliebtesten Touristenzielen. Genießen Sie von hier aus zudem den fantastischen Blick auf Los Gigantes. Diese Felsformation zählt zu Recht zu den höchsten Steilküsten Europas. Über die Küstenstraße fahren Sie weiter in den Süden. In den hiesigen touristischen Zentren wie Costa Aldeje oder Los Christianos bleibt sicherlich ein wenig Zeit für einen Spaziergang am Strand. Auf dem Rückweg machen Sie noch Halt im Wallfahrtsort Candeleria, bevor Sie rechtzeitig zum Abendessen zurück im Hotel sind.
3. Tag: Ausflug La Orotava und Nationalpark Teide (ca. 95 km)
Nach dem Frühstück lockt heute das Hinterland der grünen Nordküste. Inmitten ausgedehnter Bananenplantagen liegt der romantische Ort La Oratava mit seiner historischen Altstadt und unter Denkmalschutz stehenden Adelshäusern. Große Teile der Stadt stehen unter Denkmalschutz. Nach einer informativen Führung geht es weiter in Richtung Teide Nationalpark; übrigens von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Schon während der Fahrt bieten sich herrliche Ausblicke auf das Tal. Ein außergewöhnliches Naturerlebnis erwartet Sie am Krater des majestätischen Vulkans. Erobern Sie in 2.100 Meter Höhe die fremd anmutende Landschaft. Die Rückfahrt erfolgt über La Esperanza, dem größten Wasserreservat der Insel. Bevor es pünktlich zum Abendessen zurück ins Hotel geht, kehren Sie noch in eine landestypische Bodega ein und genießen schmackhafte kanarische Tapas und Wein.
4. Tag: Tagesausflug Dörfer im Dornröschenschlaf (ca. 100 km)
Frisch gestärkt vom Frühstück führt Sie Ihre erste Etappe zunächst zum Aussichtspunkt Mirador de Garachico. Von hier genießen Sie einen wunderschönen Blick auf die gleichnamige Stadt, die Sie später noch besuchen werden. Zunächst geht es aber weiter in den gebirgigen Nordwesten. Diese Region ist besonders unwegsam und daher kaum besiedelt. Über eine Panoramastraße zieht es Sie Richtung Masca. Während der Fahrt bieten sich grandiose Ausblicke auf Terrassenfelder, tiefe Schluchten, das wilde Meer und bei guter Sicht sogar bis hin zu den Nachbarinseln La Gomera und La Palma. In Masca angekommen, legen Sie eine kleine Pause ein. Das winzige Dörfchen mit seinen rund 100 Einwohnern ist umgeben von Mandel- und Obstbäumen und war bis in die Siebziger Jahre nur mit dem Maultier oder zu Fuß erreichbar. Heute gilt es als das schönste Dorf der Insel. Am Nachmittag besuchen Sie Garachico, einst wichtiger Hafen. Im Jahr 1706 verschüttete ein Lavastrom den Hafen und der Ort versank in einen Dornröschenschlaf. Ein Glücksfall für das Ortsbild, denn es wurde regelrecht konserviert. Sie schlendern durch die engen Gassen und bewundern das Kloster und die kunstvoll geschnitzten Holzbalkone, bevor Sie anschließend zurück zum Hotel fahren.
5. Tag: Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an. Rechtzeitig bringt Sie Ihr Transferbus zum Flughafen Teneriffas.
CTS-TIPP Verlängerungstag mit Tagesausflug nach La Gomera
Bleiben Sie doch noch ein paar Tage länger und besuchen Sie zum Beispiel die wunderschöne Nachbarinsel La Gomera. Per Fähre starten Sie am Morgen zu diesem empfehlenswerten Ausflug. Eine Besichtigung der Inselhauptstadt San Sebastian darf natürlich nicht fehlen. Auch die Darbietung der weltweit einzigartigen Pfeifsprache "El Silbo" sollten Sie sich auf La Gomera nicht entgehen lassen.

Länderspezialistin
Länderinformationen Spanien
Länderinformationen Spanien

Reisevorbereitung


Informieren Sie sich über Ihr nächstes Reiseziel. Hier finden Sie alle wichtigen Daten und Infos über Spanien.

Jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen