Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Washington Capitol

Boston, New York, Philadelphia und Washington

Gruppenreise Die Stars der Ostküste


Jede von ihnen wird Sie faszinieren! Und doch sind sie ganz unterschiedlich: Die prächtigen Städte Boston, New York, Philadelphia und Washington bieten eine gelungene Mischung aus altehrwürdigen Traditionen und hipper Trendkultur. Hautnah erleben Sie die Stätten der US-amerikanischen Geschichte von den ersten Siedlern der neuen Welt bis heute.

ab 1.984 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flüge von Düsseldorf oder Frankfurt nach Boston und zurück von Washington
  • 23 kg Freigepäck
  • Steuern und Gebühren (Stand 06/18)
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in der gewählten Hotelkategorie (2x Boston, 3x New York, 2x Washington)
  • Zimmer mit Bad/WC bzw. Du/WC, TV, Klimaanlage
  • Frühstück
  • Fahrt im klimatisierten modernen Reisebus lt. Reiseverlauf
  • deutschsprachige Reiseleitung für die gesamte Reise
  • Eintritte: One World Trade Center Observatory, Schifffahrt New York, Memorial 9/11, Arlington Graveyard, Air and Space National Museum
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung möglich

Unterkünfte

Gute bis sehr gute Mittelklassehotels ★★★/★★★★

Gute bis sehr gute Mittelklassehotels ★★★/★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Hinweis
gute bis sehr gute Mittelklassehotels, Restaurant, Bar und teilweise mit Pool, Konferenzraum, Wellnessbereich

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Über den Atlantik fliegen Sie nach Boston. Am Flughafen erwarten Sie Ihre Reiseleitung und Ihr Transferbus. Auf dem Weg zu Ihrem Hotel erfahren Sie bereits das ein oder andere interessante Detail über die Stadt.
2. Tag: Stadtrundfahrt
Nach einem ausgiebigen Frühstück lernen Sie die Hauptstadt von Massachusetts im Rahmen einer Stadtrundfahrt besser kennen. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten. Dazu erzählt er Ihnen interessante und dramatische Fakten und Anekdoten aus der Geschichte Bostons, die eine prägende Rolle in der Vergangenheit der USA spielte. So gilt die Bewegung der "Boston Tea Party" als Auslöser für den Unabhängigkeitskrieg. Nach der Mittagspause haben Sie Freizeit. Alternativ organisieren wir gern eine Besichtigungstour in der Elite-Uni Harvard.
3. Tag: Boston – New York (ca. 360 km)
Die Stadt, die niemals schläft, erwartet Sie: Mittags erreichen Sie den "Big Apple" und lassen sich die Sehenswürdigkeiten Manhattans auf einer Stadtführung zeigen. Anschließend beziehen Sie Ihr Hotel für die nächsten 3 Nächte.
4. Tag: New York
Den Vormittag verbringen Sie auf dem Wasser: Eine Schifffahrt mit den Circle Line Sightseeing Cruises um die Insel Manhattan und verschafft Ihnen ganz neue Perspektiven auf die Millionenstadt. Nach der Mittagspause zeigt Ihr Guide Ihnen die "Highline": Hier wurde eine alte Güterzugtrasse im hippen Viertel Chelsea zu einem Parkgelände mitten in der Stadt umfunktioniert. Anschließend haben Sie Freizeit - vielleicht statten Sie dem Chelsea Market einen Besuch ab. Hier finden Sie kulinarische Kostbarkeiten aus aller Herren Länder.
5. Tag: New York
Der Central Park ist heute Morgen Ihr erstes Ziel. Die grüne Lunge Manhattans hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Nach dem Mittagessen begeben Sie sich auf das One World Trade Center und genießen den atemberaubenden Ausblick über New York City. Ein Besuch des 9/11 Memorial weckt Erinnerungen an erschütternde Ereignisse. Sie haben noch ein wenig freie Zeit, bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren.
6. Tag: New York – Philadelphia (ca. 150 km)
Sie erreichen Philadelphia gegen Mittag und erkunden die Stadt auf einer Rundfahrt. Nach New York ist Philadelphia mit rund 1,6 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt an der Ostküste. Besonders sehenswert sind die Independence Hall sowie die älteste Börse der USA. Übernachtung im Raum Philadelphia.
7. Tag: Philadelphia – Washington (ca. 225 km)
Die Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika gilt auch als eine ihrer schönsten Städte. Sie sehen unter anderem das Kapitol, das Washington Monument, das Lincoln Memorial und legen einen Stopp am berühmten Friedhof von Arlington ein. Sie übernachten im Raum Washington.
8. Tag: Heimreise
Je nach Abflugzeit haben Sie noch Zeit für einen Museumsbesuch. Dann bringt Sie Ihr Bus zum Flughafen und Sie treten die Heimreise an.
9. Tag Ankunft in Deutschland
Morgens kommen Sie wieder in Deutschland an.

Länderspezialistin
Länderinformationen USA
Länderinformationen USA

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen in die USA: Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren

Finden Sie weitere Reisen