Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Keep calm and stay cool

Gruppenreise Wales und London


Geschichte, Traditionen und Naturerlebnisse

Eine Reise, wie Sie kontrastreicher nicht sein könnte. Von der Universitätsstadt Oxford, die an Traditionen kaum zu überbieten ist, über altehrwürdige und geschichtsträchtige Paläste und Schlösser, bis zur grünen und wunderschönen walisischen Südküste, enthält diese Reise viele Highlights aus Natur und Kultur, die einen Besuch wert sind. Im Kontrast dazu erwartet Sie zum Abschluss der Reise die pulsierende Metropole und Hauptstadt des britischen Königreichs. Tauchen Sie ein in das quirlige Treiben Londons.

ab 315 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Nachtüberfahrten für Personen und den Bus Hoek van Holland ↔ Harwich
  • 2 Übernachtungen an Bord in 2-Bettkabinen (innen) mit Dusche/WC
  • 2 × Frühstücksbüfett an Bord
  • 4 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie (2 × Swansea, 2 × London)
  • Englisches Frühstück
  • 2 × Abendessen im Hotel in Swansea
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/ WC, TV, Telefon, Föhn, Radio, Kaffee-/ Teestation
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für jeden 21. Teilnehmer im Einzelzimmer/-kabine (innen)

Unterkünfte

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

Unterkunftsart
Comfort-Class ★★★/★★★+
Lage
bei Cisternino, nur 15 km von Ostuni und 18 km von Alberobello entfrent.
Ausstattung
das Hotel bietet seinen Gästen eine 24-Stunden-Rezeption, einen großen Frühstücksraum, eine Restaurant, eine Bar und einen Garten.
Zimmer
Sie wohnen in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon.
Hinweis
Vor Ort ist eventuell eine Bettensteuer zu entrichten
CTS-Bewertung
schönes Hotel mit guter Lage für Ausflüge in die Region
gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Lage
zentrale oder zentrumsnahe Lage
Ausstattung
Restaurants, Lobbybar/Bar, Konferenzräume, z. T. mit Fitness- und Wellnessangebot
Zimmer
komfortable Ausstattung mit Du/WC bzw. Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, teilweise mit WLAN, Minibar und Klimaanlage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Hoek van Holland - Nachtüberfahrt nach Harwich
Im Laufe des Tages fahren Sie nach Hoek van Holland, wo Sie am Abend an Bord eines modernen Fährschiffes der Reederei Stena Line gehen. Kurz darauf nimmt das Schiff Kurs auf England und Sie haben Gelegenheit zum Abendessen.
2. Tag: Harwich - Oxford - Blenheim Palace - Swansea (ca. 495 km)
Nachdem das Schiff den Hafen in Harwich erreicht, gehen Sie gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstück von Bord. Erstes Highlight Ihrer Reise ist die englische Universitätsstadt Oxford, die viele große Geister hervorgebracht hat. Dieser Bedeutung angemessen prägen eine Vielzahl historischer Bauwerke das Stadtbild. Die Stadt hat mehr als 40 Colleges, wo die Studenten lernen und leben. Weiter geht es zur Besichtigung von Blenheim Palace. Das prachtvolle Anwesen des Herzogs von Marlborough wird Sie begeistern. Hier erblickte einst Winston Churchill das Licht der Welt. Durch die liebliche Landschaft der Cotswolds gelangen Sie dann nach Wales - eines der grünsten Gebiete Großbritanniens. Die hügelige Landschaft ist gespickt mit sanften Hügeln, tiefblauen Seen und beschaulichen Tälern. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Swansea.
3. Tag: Ausflug Tenby - Prembrokeshire Coast Nationalpark - St. David’s (ca. 285 km)
Sie beginnen den Tag mit dem Besuch eines der neuesten, innovativsten und architektonisch eindrucksvollsten Museen des Landes: Das "National Waterfront Museum" veranschaulicht 300 Jahre walisischer Industriegeschichte. Freuen Sie sich danach auf einen Ausflug zu einigen Highlights im Pembrokeshire Coast Nationalpark. Sie besuchen den bezaubernden Badeort Tenby und die bedeutendste walisische Kathedrale in St. David╔s. Bei schönem Wetter haben Sie Gelegenheit zu einer kleinen Wanderung entlang der spektakulären Küste. Abendessen und Übernachtung in Swansea.
4. Tag: Swansea - London (ca. 325 km)
Nur etwa eine Stunde dauert die Fahrt von Swansea in die walisische Hauptstadt Cardiff. Hier besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und machen einen Spaziergang zum Cardiff Castle, das neben der mittelalterlichen Burganlage auch ein prachtvolles, neugotisches Herrenhaus umfasst. Weiter geht es über Bristol in die Blumenstadt Bath. Hier erbauten die Römer bereits erste Bäder, die man noch heute im Original besichtigen kann. Lassen Sie sich von der Eleganz der georgianischen Baukunst beeindrucken. Letzte Station Ihrer Reise ist die Weltmetropole London. Am frühen Abend können Sie bereits in das quirlige Leben der faszinierenden Millionenstadt eintauchen.
5. Tag: Halbtägiger Ausflug - Windsor Castle (ca. 95 km)
Nach dem Frühstück besichtigen Sie das größte bewohnte Schloss der Welt: Windsor Castle erwartet Sie. Nicht nur das Schloss mit seinen State Apartments ist einen Besuch wert, auch der Ort wirkt mit seinen Geschäften, urigen Pubs und alten Gassen einladend und gemütlich. Anschließend geht es zurück nach London, wo Sie während einer Stadtrundfahrt erste Eindrücke von den vielen kulturellen, historischen und architektonischen Sehenswürdigkeiten in City und West End bekommen. Im Anschluss können Sie die zahlreichen Attraktionen auf eigene Faust entdecken oder Sie gehen auf Schnäppchenjagd über einen der beliebten Trödelmärkte. Langeweile gibt es in London nicht.
6. Tag: London - Colchester - Harwich (ca. 150 km) - Nachtüberfahrt nach Hoek van Holland
Ihren letzten Tag in London gestalten Sie nach eigenem Belieben. Picadilly Circus, Buckingham Palace, Tower of London, Madame Tussauds, Westminster Abbey, London Eye und St. Paul╔s Cathedral lassen den Tag wie im Fluge vergehen. Bevor Sie der britischen Insel "Goodbye" sagen, haben Sie noch Gelegenheit in der "Römerstadt" Colchester ein Pub-Dinner zu genießen. Anschließend gehen Sie in Harwich an Bord der Nachtfähre. Beziehen Sie Ihre komfortable Kabine und lassen Sie bei einem Drink an der Bar die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren.
7. Tag: Heimreise
Bevor Sie das Schiff verlassen und Ihre Heimreise antreten, stärken Sie sich noch einmal am üppigen Frühstücksbüfett.

Länderspezialistin
Länderinformationen Großbritannien
Länderinformationen Großbritannien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Einreise, Sehenswürdigkeiten, Klima uvm. in Großbritannien

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen