Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weltstadtflair und Lebensart

Exkursion Paris


Der Zauber einer multikulturellen Metropole

Die französische Hauptstadt beherbergt ein gigantisches Angebot an Kunst, strahlt durch sein multikulti Flair und ist obendrein besonders vielseitig und bildschön noch dazu. Das Wahrzeichen der Stadt, der Eiffelturm, die Champs-Élysées, der Louvre und das nahe gelegene Schloss Versailles sind nur einige Highlights dieser prächtigen Metropole. An jeder Ecke finden Sie Bau- und Kunstwerke großer Architekten, die ein unvergleichliches Gesamtkunstwerk ergeben. Doch unwiderstehlich wird Paris erst durch den ganz eigenen Zauber, der über dieser Stadt liegt – erleben Sie es selbst.

ab 126 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Bahnreise

  • Ticketausstellung und Reservierung ohne Servicegebühr (Bahn- und Fernlinienbustickets erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 4 Übernachtungen in einem zentral gelegenen Hostel (4- bis 6-Bettzimmer mit Dusche/WC)
  • Frühstück inklusive
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft 

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Die charmante Hauptstadt Frankreichs erwartet Sie! Per Bahn reisen Sie nach Paris. Nach dem Einchecken im Hotel und dem Bezug Ihrer Zimmer steht ein erster Bummel über einen der „Grands Boulevards“ an. 
2. Tag: Pariser Highlights
Sie starten zu einer ersten Tour durch die quirlige Metropole. Ihr Stadtführer macht Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Die Kathedrale Notre - Dame, der Arc de Triomphe und sein modernes Pendant La Grande Arche im Stadtteil La Defense, die Kirche Sacre - Coeur, die Glaspyramide des Louvre und die vielen anderen berühmten oder weniger bekannten Bauwerke werden Sie in ihren Bann ziehen. Am Nachmittag schlendern Sie weiter durch die Straßen von Paris, bewundern die Schaufenster der großen Modemacher und genießen eine Pause in einem der vielen Straßencafés. 
3. Tag: Musée du Louvre
Der Louvre erwartet Sie mit seiner schier ungeheuerlichen Menge an Gemälden und Skulpturen. 35000 Ausstellungsstücke auf rund 60.000 m² Fläche können Sie vermutlich auch mehrere Tage beschäftigen, also: Planen Sie ausreichend Zeit ein, um sich den Kunstschätzen hier gebührend widmen zu können. Abends statten Sie dem Künstlerviertel Montmartre mit seinem Wahrzeichen, der Kathedrale Sacre- Coeur, einen Besuch ab. In der Nähe tummeln sich auf dem Place du Tertre unzählige Porträtzeichner und Maler.
4. Tag: Schloss Versailles
Ein Besuch des Schlosses des Sonnenkönigs Louis XIV, Versailles, darf auf keiner Agenda eines Paris-Besuches fehlen. Nicht weniger als 1300 Zimmer ließ der König sich hier einrichten, das bekannteste darunter ganz sicher der Spiegelsaal. Auch für die vollendete Gartenanlage sollten Sie genügend Zeit einplanen, es lohnt sich! Am Abend nehmen Sie Abschied von der französischen Hauptstadt und gehen ins Studentenviertel Quartier Latin mit seinen diversen Restaurants, Bars und Cafés. 
5. Tag: Abreise
Au revoir, Paris! Mit vielen neuen Eindrücken und Einblicken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Länderspezialistin Frankreich
Länderspezialistin Frankreich

Jeanette Thurner


Team Frankreich
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Exkursion


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen