Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Überwältigendes Kulturelles Erbe

Exkursion Malta


Auf Entdeckungstour in mediterraner Atmosphäre

Die kleine Mittelmeerinsel liegt südlich von Sizilien und sticht als sonnenverwöhnte, geschichtsträchtige Inselrepublik heraus. Lernen Sie die lebhafte Insel mit ihrem überwältigenden kulturellen Erbe, britischer Lebensart gepaart mit südlichem Temperament, feinen Sandstränden und maltesischer Freundlichkeit kennen. Auf engem Raum tauchen Sie ein in die spannende Geschichte des zweisprachigen Archipels und vertiefen Sie nebenbei Ihre englischen Sprachkenntnisse. Genießen Sie erlebnisreiche Tage im Herzen des Mittelmeeres!

ab 269 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug ab vielen deutschen Flughäfen nach Malta und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren (Stand 07/19)
  • 4 Übernachtungen mit kontinentalem Frühstück in einem ***-Hotel (3- bis 4-Bettzimmer mit Du/WC, Einzelzimmer für Begleitpersonen)
  • Informationsmaterial für Gruppenleiter und Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufservice während Ihrer Reise

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Vom gewählten Flughafen fliegen Sie nach Malta. Nach dem Transfer zu Ihrer Unterkunft unternehmen Sie eine erste Erkundung der Umgebung auf eigene Faust. Das kristallklare Wasser des Mittelmeeres lädt zu einem erfrischenden Bad ein.
2. Tag: Stadtführung Valletta
Valletta, Hauptstadt Maltas, ist eine wirklich spannende Stadt. Die imposanten Festungsanlagen und Gebäude unterschiedlicher Bauepochen erzählen die Geschichte der wechselhaften Besatzer der Insel. Gleichzeitig befindet sich direkt hinter den Stadttoren auch der Sitz des heutigen Parlaments. Lernen Sie Valletta im Rahmen einer Führung besser kennen. Nachmittags unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt durch den Grand Harbour. Sie sehen nicht nur Valletta aus einer anderen Perspektive, sondern lernen auch alles Wissenswerte über den Hafen, seine Geschichte und seine Bedeutung für den Archipel. 
3. Tag: Mdina
Die "Stille Stadt" Mdina und das angrenzende Rabat öffnen für Sie ihre Pforten. Aufgrund der vollständig erhaltenen Bebauung Mdinas fühlen Sie sich in den wunderschönen schmalen Gassen sicherlich ins Mittelalter zurückversetzt. Von den gewaltigen Stadtmauern haben Sie einen überwältigenden Blick über den gesamten Norden Maltas. Wir empfehlen Ihnen außerdem den Besuch des Naturhistorischen Museums, der unterirdischen Grabanlage der St. Paul's Katakomben sowie der Ausgrabungen einer römischen Villa in Rabat.
4. Tag: Ausflug nach Gozo
Die grüne Nachbarinsel Gozo ist schnell mit der Fähre zu erreichen. Hier finden Sie die Ggantija-Tempelanlage, die zu den ältesten freistehenden Gebäuden der Welt gehört. In jedem Fall gehört jedoch auch ein Besuch der Inselhauptstadt Victoria dazu. Am besten entdecken Sie diese Attraktionen per Mountainbike.
5. Tag: Abreise
Heute treten Sie leider schon wieder die Heimreise an. Schöne und erlebnisreiche Tage liegen hinter Ihnen.

Länderspezialistin Malta
Länderspezialistin Malta

Yvonne Kügler


Team Malta
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Exkursion


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen