Exkursion Lissabon

Die Schöne am Tejo


 

Lissabon ist ohne Frage eine der schönsten Städte Europas. Viele Themengebiete lassen sich hier oder im direkten Umland vertiefen: Architekten und Bauingenieure, Studierende der Geschichte und Kunstgeschichte, Agrarwissenschaftler und Literaturforscher kommen hier voll auf ihre Kosten. 

ab 249 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit gewählter Airline ab vielen deutschen Flughäfen nach Lissabon und zurück
  • Aufgabegepäck 20 bzw. 23 kg
  • Flughafensteuern, Gebühren und Kerosinzuschlag (Stand 05/21)
  • 3 Übernachtungen in einem zentral gelegenen Hostel (4- bis 6-Bettzimmer)
  • kontinentales Frühstück
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen
     

Unterkünfte

Hans Brinker Hostel Lisboa

Hans Brinker Hostel Lisboa

Unterkunftsart
Hostel
Lage
Das Hostel liegt zentral in der Nähe des Parque Eduardo VII. Nächste Metro-Station: Picoas.
Ausstattung
Rezeption, Aufenthaltsraum, Bar und eine große Sonnenterrasse. WLAN ist kostenfrei verfügbar.
Zimmer
4- bis 8-Bettzimmer mit Etagenbetten und abschließbaren Schränken. Die Zimmer haben Dusche/WC. Für die Begleiter stehen Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC zur Verfügung.
Hinweis

Bettwäsche und ein Handtuch pro Person sind inklusive. Auf Wunsch buchen wir gerne Abendessen.

CTS-Bewertung
Geräumiges, funktionales Hostel für preissensible Gruppen.
Pousada Parque das Nações

Pousada Parque das Nações

Lage

Jugendherberge am Rande des Expogeländes. Hier finden Sie alles was das Herz begehrt: Eine große Shoppingmeile mit Geschäften, Cafés, Bars und Supermärkte. Zur nächsten Metrostation Moscavide sind es ca. 8 Gehminuten.

Ausstattung
Die Pousada verfügt über eine Sonnenterrasse, einen Innenhof, Cafeteria für das Frühstück, das Abendessen und kleinen Snacks zwischendurch, einen Aufenthaltsraum mit Billard, Snack- und Getränkeautomaten. 
Zimmer
Die Unterbringung erfolgt in max. 4-Bettzimmern mit Etagenbetten. Die Sanitäranlagen befinden sich auf der Etage. 
Hinweis

Bettwäsche ist inklusive, Handtücher müssen mitgebracht werden.
Bitte vergessen Sie nicht den internationalen Jugendherbergsausweis Ihrer Schule!

CTS-Bewertung
Einfache Unterkunft mit guten Preis-Leistungsverhältnis!
Safestay Lisbon Hostel (ehemals Equity Point)

Safestay Lisbon Hostel (ehemals Equity Point)

Unterkunftsart
Hostel
Lage
Das freundliche Hostel liegt sehr zentral am Rande des Barrio Alto. Nächste Metro-Station: Restauradores.
Ausstattung
Aufenthaltsraum, Dachterrasse und eine kleine Gästeküche. WLAN ist kostenfrei vorhanden.
Zimmer
Geräumige, helle Zimmer mit 4-14 Betten. Die Sanitäranlagen befinden sich auf der Etage. Für die Begleiter buchen wir gerne Doppel- oder Einzelzimmer.
Hinweis

Bettwäsche ist inklusive, Handtücher müssen mitgebracht werden.

CTS-Bewertung
Stilvolles Ambiente mit besonderem Charme in bester Lage
Sant Jordi Hostel Lisbon

Sant Jordi Hostel Lisbon

Unterkunftsart
Hostel
Lage
Das in einem historischen Palast untergebrachte Hostel liegt ca. 15 Gehminuten vom Altstadtviertel Alfama entfernt. Die nächste Metro Station ist Anjos oder Intendente.
Ausstattung
Das Hostel im historischen Altbau beeindruckt mit einer traditionellen Innenausstattung und einem tollen Garten. Das Hostel verfügt über eine 24-h-Rezeption, einen Frühstücksraum, eine Gästeküche und eine Bar.
Zimmer


CTS-Bewertung
Beeindruckendes Hostel im Altbau Ambiente mit tollem Garten

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Sie fliegen nach Lissabon und beziehen Ihre Unterkunft. Im Anschluss erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. 
2. Tag: Stadtentwicklung Lissabon
Nach einem Erdbeben im Jahr 1755 war die Stadt in weiten Teilen zerstört. Im Rahmen des Wiederaufbaus wurden die Verkehrswege schachbrettartig angelegt. Heute sieht man einen scharfen Kontrast zwischen diesen "neuen" Teilen der Stadt und den alten Stadtteilen mit ihren verwinkelten Gassen. Erkunden Sie die unterschiedlichen städtebaulichen Gesichter Lissabons.
3. Tag: Stadt der Azulejos, Mafra
Heute widmen Sie sich der portugiesichen Kunst. Am Vormittag besichtigen Sie einige der schönsten mit den portugiesischen Kacheln geschmückten Gebäude. Der Nachmittag gehört dem Klosterpalast von Mafra mit seinen 880 Sälen und Zimmern, ein gewaltiges Gebäude! Besonders sehenswert ist hier die ebenfalls gigantische Bibliothek. 
4. Tag: Weltausstellung
Morgens machen Sie sich auf den Weg zum "Parque do Nacoes", dem Gelände der Weltausstellung von 1998. Hier entstand damals ein hochmodernes Viertel, das sich seitdem zu einem hippen Szeneort gemausert hat. Die bedeutendsten architektonisch bedeutsamsten Objekte sind von Aires Mateus, Siza Viera und Peter Chefmaief.
5. Tag: Abreise
Im Laufe des Tages treten Sie die Rückreise an. Lissabon freut sich schon auf Ihren nächsten Besuch!

Länderspezialistin Portugal
Länderspezialistin Portugal

Anna Fischer


Team Portugal
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Exkursion


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen