Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Tere“, „sveiki“ und „labas“ – Hallo und Willkommen im Baltikum!

Gruppenreise Streifzug durch die Baltischen Staaten


Mit Aufenthalten in Posen und Stockholm!

Kommen Sie mit auf unseren Streifzug durch die Baltischen Staaten und erleben Sie hautnah die Gegensätze und Gemeinsamkeiten der reizvollen "3 Schwestern". Wir entführen Sie zum einen in die estnische Metropole Tallinn, die sich in ihrem mittelalterlichem Gewand präsentiert. Zum anderen zeigen wir Ihnen die lettische Hauptstadt Riga, die sich mehr als 800 Jahre Zeit genommen hat, um die schönsten Baustile der Welt zu sammeln. Natürlich darf auch die dritte im Bunde, die barocke litauische Metropole Vilnius nicht fehlen.

ab 515 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Aufenthaltspaket

  • Nachtüberfahrt für Personen und den Bus mit Tallink Silja Line Tallinn → Stockholm
  • Nachtüberfahrt für Personen und den Bus mit Stena Line Göteborg → Kiel
  • 2 Übernachtungen an Bord in 2-Bettkab. (innen) Dusche/WC
  • 2 × Frühstücksbüfett an Bord
  • 7 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie (1 × Posen, 1 × Masuren, 1 × Vilnius, 1 × Nida, 2 × Riga, 1 × Tallinn)
  • alle Zimmer mit Dusche/Bad/WC, Föhn, TV
  • 7 × Frühstücksbüfett
  • 7 × Abendessen als 3-Gang Menü oder Büfett
  • Stadtführungen in Tallinn, Vilnius und Riga
  • Ausflug Gauja Nationalpark
  • Eintritte/Führungen Burg Trakai, Burg Turaida, Thomas Mann Haus
  • Besichtigung der Bernsteingalerie in Nida, inkl. Präsentation der Bernsteinverarbeitung und Kostprobe des Bernsteinschnaps
  • Besichtigung des Bernadinen Gartens in Vilnius
  • anfallende Fährkosten und ökologische Gebühren gemäß Programm
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 1 Reiseführer Baltikum pro Zimmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Freiplätze für den 21. Teilnehmer im EZ und die 42. Person im DZ

Unterkünfte

einfache Mittelklassehotels ★★★

einfache Mittelklassehotels ★★★

Unterkunftsart
Economy-Class ★★★
Lage
bei Cisternino, nur 15 km von Ostuni und 18 km von Alberobello entfrent.
Ausstattung
das Hotel bietet seinen Gästen eine 24-Stunden-Rezeption, einen großen Frühstücksraum, eine Restaurant, eine Bar und einen Garten.
Zimmer
Sie wohnen in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon.
Hinweis
Vor Ort ist eventuell eine Bettensteuer zu entrichten
CTS-Bewertung
schönes Hotel mit guter Lage für Ausflüge in die Region
gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

Unterkunftsart
Comfort-Class ★★★/★★★+
Lage
bei Cisternino, nur 15 km von Ostuni und 18 km von Alberobello entfrent.
Ausstattung
das Hotel bietet seinen Gästen eine 24-Stunden-Rezeption, einen großen Frühstücksraum, eine Restaurant, eine Bar und einen Garten.
Zimmer
Sie wohnen in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon.
Hinweis
Vor Ort ist eventuell eine Bettensteuer zu entrichten
CTS-Bewertung
schönes Hotel mit guter Lage für Ausflüge in die Region
gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Lage
zentrale oder zentrumsnahe Lage
Ausstattung
Restaurants, Lobbybar/Bar, Konferenzräume, z. T. mit Fitness- und Wellnessangebot
Zimmer
komfortable Ausstattung mit Du/WC bzw. Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, teilweise mit WLAN, Minibar und Klimaanlage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Posen
Im Laufe des Tages erreichen Sie das polnische Poznan/ Posen. Von je her eine Stadt des Handels, gilt sie heute als westlichste und zugleich reichste Metropole Polens.
2. Tag: Posen – Masuren (ca. 400 km)
Über Torun/Thorn, das mit einer einzigartigen gotischer Architektur glänzt, können Sie eintauchen in die Naturidylle der Masuren. Hier übernachten Sie für eine Nacht im Herzen von Wäldern, Hügeln und tausenden Seen.
3. Tag: Masuren – Burg Trakai – Vilnius (ca. 330 km)
Erster Stopp heute ist die malerisch zwischen drei Seen gelegene Burg Trakai. Es ist die einzig erhaltene gotische Wasserburg Europas. Nachmittags erreichen Sie die litauische Hauptstadt Vilnius.
4. Tag: Vilnius – Kurische Nehrung (ca. 360 km)
Am Vormittag unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch die barocke Altstadt von Vilnius. Erleben Sie das Flair dieser historischen Universitätsstadt mit seinen schmalen mittelalterlichen Gassen und einer Vielzahl von Kirchen und Burganlagen. Nachmittags erreichen Sie mit einer kurzen Fährüberfahrt, die Kurische Nehrung.
5. Tag: Kurische Nehrung – Berg der Kreuze – Riga (ca. 360 km)
Die imposante Kulisse aus mächtigen Dünen, tiefdunklen Kiefernwäldern und azurblauer Ostsee wird Sie begeistern. So befand auch Thomas Mann, dessen herrlich gelegenes Ferienhaus in Nida eines unserer Ausflugsziele auf der Halbinsel ist. Natürlich gehört auch der Besuch der Großen Düne dazu. Sehenswert ist auch die Bernsteingalerie vor Ort, die eine Vielzahl natürlicher und kunstvoll verarbeiteter Exponate zeigt. Zurück auf dem Festland empfängt Sie Litauen zunächst mit seinem imposanten Berg der Kreuze. Dieser mit Hunderttausenden von Kreuzen bedeckte Hügel gilt als das litauische Nationalheiligtum schlechthin. Gegen Abend erreichen Sie Riga.
6. Tag: Riga – Stadtrundfahrt und Ausflug in den Nationalpark Gauja (ca. 120 km)
Kommen Sie mit auf eine kleine "Zeitreise" durch die lebendige Geschichte der Stadt. Das mittelalterliche Zentrum, architektonische Juwelen verschiedenster Stilrichtungen und ganze Straßenzüge mit prächtigen Jugendstilhäusern zeugen von einer glorreichen Vergangenheit, die bis in die frühe Hansezeit zurückreicht. Am Nachmittag entführen wir Sie dann in die liebliche Flusslandschaft des Gauja-Nationalparks. Hier werden Sie die Ruine der Bischofsburg von Turaida besuchen, um die sich die sagenumwobene Geschichte der "Rose von Turaida" rankt. Genießen Sie den herrlichen Blick über das grüne Tal. Alternativ können Sie auch eine Exkursion zum prachtvollen Barockschloss Rundale, nahe Bauska unternehmen.
7. Tag: Riga – Pärnu – Tallinn (ca. 315 km)
Über das bekannte Seebad Pärnu gelangen Sie in die estnische Hauptstadt Tallinn. Schon von weitem können Sie die imposante Silhouette der Stadt mit ihren 66 Türmen erkennen. Nachmittags bleibt noch Zeit für einen individuellen Bummel durch die pittoreske Altstadt.
8. Tag: Tallinn – Nachtüberfahrt nach Stockholm
Während Ihrer Stadtrundfahrt und einem Spaziergang entpuppt sich Tallinn als wahres Schatzkästchen. Die mittelalterliche Altstadt gleicht mit ihren engen Gassen und vielen baulichen Schätzen unterschiedlichster Epochen einem liebevoll restaurierten Freilichtmuseum. Das aufstrebende Viertel zwischen Hafen und Altstadt, das sich mit seinem naufwendig inszenierten Meeresmuseum und einer Vielzahl von Kunstgalerien, Boutiquen und Restaurants präsentiert, ist wegweisend für einen neuen Zeitgeist. Gegen Abend gehen Sie an Bord eines der modernen Schiffe der Tallink Silja Line.
9. Tag: Stockholm – Göteborg – Nachtüberfahrt nach Kiel (ca. 470 km)
Nach der Ankunft in Stockholm bleibt noch ein wenig Zeit für eine Rundfahrt durch die wunderschöne schwedische Hauptstadt, auch genannt die "Schöne auf dem Wasser". Die auf 14 Inseln erbaute königliche Stadt liegt malerisch zwischen Mälarsee und Ostsee und vor ihren Türen der bezaubernde Schäregarten. Mittags geht es dann entlang des Vätternsee nach Göteborg. Hier erwartet Sie bereits die Crew eines modernen "Stena Liners" zur Überfahrt nach Kiel. Das gemütliche Ambiente des Schiffes sorgt für einen gemütlichen Ausklang der Reise.
10. Tag: Kiel – Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck beginnt Ihre Heimreise.
Rigaer Börse
Rigaer Börse
Das prachtvolle Bauwerk liegt im historischen Zentrum der Stadt und gilt als eines der bedeutendsten Kunstmuseen Lettlands.
Fernsehturm Tallinn
Fernsehturm Tallinn
Das Tourismus- und Freizeitzentrum im 314 m hohen Fernsehturm bietet neben einem unvergleichlichen Ausblick auch Ausstellungen über die Geschichte Estlands an.

Länderspezialistin
Länderinformationen Estland
Länderinformationen Estland

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Estland. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 16:13 Uhr:
Sehr gute Hotels, sehr gute Betreuung durch örtliche Reiseleitung. Zu empfehlen für VHS und ähnliche Org.
MEHR ANZEIGEN