Tempel, Klöster und Orakel  

Gruppenreise Die Schätze der Hellenen


Von Athen, Korinth und Delphi bis in den Norden

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise in die Wiege unserer Zivilisation. Es erwarten Sie eindrucksvolle Tage in traumhafter Landschaft und kulturelle Schätze von Weltruhm. Von der sehenswerten Metropole Athen führt Sie unsere Reise über den abwechslungsreichen Peloponnes in den Norden Griechenlands bis zur legendären Hafenstadt Thessaloniki. Freuen Sie sich auf Mykene mit dem berühmten Löwentor, Epidauros mit der sensibelsten Akustik der Welt sowie auf die einzigartigen Meteora-Klöster. Darüber hinaus werden Sie beeindruckende Kulturstätten wie Delphi und Olympia, aber auch urige Tavernen und die griechische Gastfreundschaft begeistern.

ab 898 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisezeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit Aegean Airlines und Lufthansa, Eurowings ab vielen deutschen Abflughäfen, mit easyjet (Berlin, Hamburg), Ryanair (Berlin) nach Thessaloniki und zurück ab Athen
  • je nach Fluggesellschaft 15 kg – 23 kg Freigepäck
  • Steuern, Gebühren, Kerosinzuschläge (Stand 09/17)
  • 7 Übernachtungen/Frühstücksbüfett (1 × Athen, 1 × Vrachati, 1 × Olympia, 1 × Delphi, 1 × Kalambaka, 1 × Olympische Riviera, 1 x Thessaloniki)
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, TV, Telefon, WLan, Klimaanlage
  •  7 × Abendessen in den Hotels
  •  Rundreise in einem modernen Reisebus gemäß Programmvorschlag
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  •  deutschsprachige Reiseleitung ab Athen bis Thessaloniki
  •  alle erforderlichen Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
  •  1 Reiseführer pro Zimmer
  •  24-Stunden Notrufbereitschaft
  •  individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Unterkünfte

sehr gute Hotels ★★★★ - ★★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class
Ausstattung
Bar, Restaurant, größtenteils mit Pool
Zimmer
mit Dusche/WC oder Bad/WC, TV, Telefon, WLAN, Klimaanlage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise – Athen

Vom gewählten Flughafen erreichen Sie im Laufe des Tages die griechische Metropole Athen. Ihr Transferbus bringt Sie ins Zentrum der Stadt, wo Sie bereits im Hotel erwartet werden. Das Abendessen können Sie auf Wunsch in einer netten Taverne in der stimmungsvollen Plaka einnehmen.

2. Tag: Athen – Korinth – Vrahati (ca. 100 km)

Heute entführen wir Sie zunächst auf eine kleine Zeitreise durch Athen. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen u.a. den Tempel des Olympischen Zeus, das Stadion und den Nationalgarten. Natürlich werden Sie auch die bedeutendste Attraktion Griechenlands, die Akropolis, besichtigen. Dann geht‘s auf eigene Faust auf Entdeckungstour. Kommen Sie mit in die Altstadt, besuchen Sie die lebhaften Markthallen oder spazieren Sie hinauf zum Filopappos Hügel. Sie werden belohnt mit einem einzigartigen Blick über die Stadt. Am späten Nachmittag geht es über den eindrucksvollen Kanal von Korinth auf den Peloponnes, wo Sie im nahen Alkyon Resort ★★★★★ in Vrachati übernachten.

3. Tag: Epidauros – Mykene – Nafplion – Olympia (ca. 250 km)

Auch heute zieht die Geschichte wieder alle Register. Es erwarten Sie die kulturellen Highlights der Argolis. Sie erleben das antike Theater von Epidauros, das für seine einzigartige Akustik bekannt ist. Ihre nächste Etappe führt Sie nach Mykene. Hier besichtigen Sie die imposante von Schliemann ausgegrabene Stadtanlage mit dem berühmten Löwentor und den eindrucksvollen Kuppelgräbern. Natürlich darf auch Nafplion, die malerische einstige Hauptstadt Griechenlands, im Programm nicht fehlen. Genießen Sie die freie Zeit in einer der unzähligen Tavernen, bevor Sie zur Westküste der „Insel des Pelops“ fahren. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie Ihr Hotel in Olympia.

4. Tag: Olympia – Delphi (ca. 240 km)

Freuen Sie sich auf einen Besuch der Geburtsstätte der Olympischen Spiele, Olympia. Zu Ehren des Zeus fanden hier von 766 v. Chr. bis 395 n. Chr. alle vier Jahre die weltberühmten sportlichen Wettkämpfe statt. Nach der Besichtigung der beeindruckenden Ausgrabungsstätte geht es am Nachmittag über die gigantische Hängebrücke, die den Golf von Korinth überspannt, zu Ihrem nächsten Übernachtungsort Delphi.

5. Tag: Delphi – Arachova – Kalambaka (ca. 250 km)

Das Heiligtum von Delphi fasziniert allein schon durch seine spektakuläre Lage: an den Bergflanken des Parnass gelegen, bietet sich von dort aus ein prächtiges Panorama über das tiefe Tal bis hin zum Meer. Befragen Sie das berühmte Orakel – vielleicht lässt es sich ja noch einmal zu einer seiner mehrdeutigen Antworten herab. Das angegliederte Museum beherbergt Kunstgegenstände von Weltrang. Nur wenige Kilometer oberhalb von Delphi können Sie anschließend während eines Spaziergangs durch das verwinkelte Bergdorf Arachova Höhenluft schnuppern. Danach geht es weiter in Richtung Norden, wo Sie in der Kleinstadt Kalambaka übernachten werden.

6. Tag: Meteora-Klöster – Olymp – Olympische Riviera (ca. 200 km)

Welch ein atemberaubender Anblick! Auf den Gipfeln stalagmitförmiger Felsnadeln wurden in mühevoller, jahrhundertelanger Arbeit mit unglaublichem architektonischen Geschick die vielleicht berühmtesten Klöster der Welt, die Meteora Klöster, errichtet – ein Höhepunkt jeder Griechenlandreise. Zwei dieser Klöster werden Sie im Laufe des Vormittags besichtigen. Die Mittagspause legen wir in Litochoro ein, einer Kleinstadt mit fantastischem Blick auf das Olymp-Massiv. Hier unternehmen wir eine kleine Wanderung im Nationalpark des „Götterberges“, bevor Sie an der Olympischen Riviera Ihr hervorragendes Hotel direkt am Meer beziehen.

7. Tag: Vergina – Thessaloniki (ca. 100 km)

Der Vormittag gehört den berühmten Königsgräbern von Vergina. Als hier im Jahre 1977 das ungeplünderte Grab Philipp II. gefunden wurde, galt dies als archäologische Sensation.  Das daraufhin entstandene unterirdische Museum gilt als eines der bedeutendsten Griechenlands. Anschließend erwartet Sie eine Führung durch die zweitgrößte Stadt des Landes, Thessaloniki. Die legendäre Hauptstadt Makedoniens schmiegt sich wie ein Amphitheater an den Thermaischen Golf und wird Sie mit Sicherheit in ihren Bann ziehen. Sie übernachten in einem guten, zentral gelegenen Hotel und werden die Reise beim Abendessen ausklingen lassen.

8. Tag: Thessaloniki – Heimreise

Im Laufe des Tages treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck Ihre Heimreise an.

Länderspezialistin Griechenland

Christiane Werner


Team Griechenland
Länderinformationen Griechenland

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Griechenland. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 20:04 Uhr:
Gelungene, wunderbare, interessante Reise!!
5/5
vom um 15:48 Uhr:
sehr empfehlenswerte
5/5
vom um 16:07 Uhr:
empfehlenswert für alle,die griechische und europäische Geschichte, Politik, Wirtschaft unterrichten
5/5
vom um 15:49 Uhr:
Sehr guter Einblick in die Geschichte Griechenlands. Sehr zu empfehlen für Geschichtsinteressierte, Latein- Griechischlehrer oder Schüler. Aber auch für Kunstbanausen sehr ansprechend und interessant gestaltet, vor allem die Vielfalt der alten Stätten. Ein Highlight die Meteoraklöster. Man könnte hier durchaus mehr Zeit verbringen, zumal das Hotel hier ein Knüller war!!!
5/5
vom um 11:02 Uhr:
Reise eignet sich fuer eine Jahrgangsstufenfahrt in der Oberstufe.
4/5
vom um 08:56 Uhr:
gute Organisation, gute Programminhalte
5/5
vom um 06:29 Uhr:
Ich würde jederzeit wieder eine Reise mit CTS machen!
5/5
vom um 05:37 Uhr:
Tolles und ausgewogenes Programm, sehr kompetente und freundliche Reiseleitung, sehr gute Organisation mit viel Rücksicht auf die Befindlichkeiten der Teilnehmer, tolle Hotels. Reisegruppe etwas zu groß, aber insgesamt absolut wiederholenswert! Ich werde die Reise jedenfalls allen Kolleg(inn)en meiner Schule empfehlen!
5/5
vom um 20:23 Uhr:
Ich habe wertvolle Anregungen für Studienfahrten mit Schülern nach Griechenland bekommen. Es hat alles wie am Schnürchen geklappt. Sehr gute Zeitplanung. Wir haben wirklich die "Schätze Griechenlands" gesehen.
5/5
vom um 17:45 Uhr:
Insgesamt eine sehr gelungene Reise.Hotels,Verpflegung, Tagesetappen waren sehr gut aufeinander abgestimmt.Sehr gute Organisation und kompetente Reiseleitung.Ich würde die Reise Kollegen empfehlen.Sehenswürdigkeiten auf jeden Fall interessant für Jugend -und Schülergruppen.
4/5
vom um 15:14 Uhr:
Wir haben CTS als zuverlässigen Anbieter kennen gelernt und sind auch diesmal nicht enttäuscht worden.
5/5
vom um 13:29 Uhr:
Interessante, kompakte Reise, um die Highlights der griechischen Antike kennenzulernen - zugleich verbunden mit der Möglichkeit, einen Überblick über die Topographie des Landes und einen Eindruck vom modernen Griechenland zu gewinnen. Schöne, kompakte Rundreise.
5/5
vom um 08:34 Uhr:
War eine tolle Reise (vor etwa 20 Jahren habe ich diese[ähnliche] Reise schon einmal mit Ihnen gemacht (damals mit Sonderflugzeug ab Frankfurt)).
5/5
vom um 07:27 Uhr:
Reihenfolge der Besichtigungen sehr gut gewählt.
5/5
vom um 14:47 Uhr:
Allen Freunden und Bekannten empfehlen. Hervorragende Reise.
4/5
vom um 09:37 Uhr:
Insgesamt eine sehr gut organisiert Bildungsreise mit kompetenter und humorvoller Leitung durch unsere Reiseführerin.
5/5
vom um 15:10 Uhr:
Die Reise war hervorragended orgnaisiert und wurde von der Reiseleitung sehr kompetent durchgeführt, so dass sie zu einem Erlebnis mit bleibenden Eindrücken wurde.
4/5
vom um 13:59 Uhr:
...für alle Kulturbanausen
4/5
vom um 13:57 Uhr:
Meine Erfahrungen gebe ich gern an Kollegen und Kolleginnen weiter. Es ist eine stressarme Art Kursfahrten zu planen und durchzuführen.
5/5
vom um 13:27 Uhr:
Die Reise empfehlen wir allen , die Interesse an dem kulturellen Erbe Griechenlands haben und die schöne Natur genießen möchten
5/5
vom um 11:02 Uhr:
Empfehlenswert für Genuss-orientierte, aufgeschlossene und landeskundlich interessierte Reisende, die sich 100 prozentig auf die Zuverlässigkeit und den hohen Qualitätsstandard des Reiseunternehmens verlassen möchten. Keine Tricks, keine Werbefahrt-Kaffee-fahrt, klare Reisebedingungen und Kostenrechnung.
5/5
vom um 09:32 Uhr:
Diese Reise ist sehr empfehlenswert für alle Kulturinteressierten und Griechenlandfreunde, die nicht nur die Negativschlagzeilen des Landes hören und sehen wollen. Mit den wunderbaren Führungen und Erklärungen über Kultur, Land und Leute kann man die Schätze Griechenlands erleben.
5/5
vom um 09:21 Uhr:
CTS ist ideal für Klassenfahrten,aber sicherlich auch für an den angebotenen Zielen interessierte Gruppen. Als Einzelperson ist man ebenfalls gut aufgehoben.
5/5
vom um 06:40 Uhr:
Besonders schöne Reiseroute, super Betreuung, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
5/5
vom um 04:18 Uhr:
Erwartungshaltung entsprach dem Verlauf - besonders kompetent und geschickt unsere Reiseleitung ***
5/5
vom um 21:27 Uhr:
Die Rundreise bietet Grundlage für historische, landeskundliche und geomorphologische Erkundungen Griechenlands. Sie eignet sich somit für ein weites Spektrum an Interessentengruppen. Meiner Meinung ist sie in erster Linie in der Erwachsenenbildung anzusiedeln.
5/5
vom um 20:42 Uhr:
Informative Tour mit vielen Höhepunkten
5/5
vom um 20:22 Uhr:
Gute Programmgestaltung, kompetente Führung, ordentliche Hotels u. gutes Essen - alles in allem eine super Reise!
5/5
vom um 20:13 Uhr:
Alles Top, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis
5/5
vom um 20:07 Uhr:
Gute Reiseleitung, gute Unterbringung. Historische Besichtigungen waren erstklassig geführt.
5/5
vom um 19:50 Uhr:
Die Fahrt gab einen sehr guten Überblick, Fall man eine Klassenfahrt oder eine andere Gruppenreise nach Griechenland planen möchte.
5/5
vom um 19:34 Uhr:
Eine Traumreise!
5/5
vom um 19:33 Uhr:
Sehr informativ, bestend organisiert, Hochwertiges Programm, extrem engagierte Reiseleitung.
5/5
vom um 18:53 Uhr:
Alle bisher gebuchten Reisen/Klassenfahrten waren gut bis sehr gut. Beste Erfahrung seit über 20 Jahren. Die Reiseleiterin Frau *** war die beste die ich bei CTS erlebt habe!!
5/5
vom um 18:49 Uhr:
*****
5/5
vom um 18:45 Uhr:
Die Reise hat meine Erwartungen voll erfüllt.
MEHR ANZEIGEN