Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressionen von Kerry bis Connemara

Gruppenreise Irische Träume


Irische Lebensfreude erleben!

Von der Natur komponierte Landschaften, in ihrer Ursprünglichkeit belassen - das ist Irland, ein Land von überraschender Vielfalt. Doch die Natur ist nur eine Seite dieser Reise, die Iren selbst, ihre Geschichte und Traditionen die andere. Wir möchten Ihnen Hünengräber aus grauer Vorzeit, Klosterruinen aus frühchristlicher Blütezeit, mittelalterliche Burgen, imposante Schlösser und das moderne Dublin zeigen. Natürlich bleibt auch Zeit für ein Guinness im "Singing Pub".

ab 675 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flüge mit der gewählten Airline ab vielen Flughäfen nach Dublin und zurück
  • Aufgabegepäck je nach Fluggesellschaft 15 kg bis 23 kg
  • Steuern und Gebühren (Stand 06/18)
  • 6 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie (2 × Raum Galway/ Connemara, 2 × Raum Tralee/Killarney, 2 × Raum Dublin)
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, TV, Telefon, Föhn, Kaffee-/ Teestation
  • irisches Frühstück und Abendessen
  • Runreise im komfortablen Reisebus gemäß Programmvorschlag
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Unterkünfte

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

Unterkunftsart
Comfort-Class ★★★/★★★+
Lage
bei Cisternino, nur 15 km von Ostuni und 18 km von Alberobello entfrent.
Ausstattung
das Hotel bietet seinen Gästen eine 24-Stunden-Rezeption, einen großen Frühstücksraum, eine Restaurant, eine Bar und einen Garten.
Zimmer
Sie wohnen in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon.
Hinweis
Vor Ort ist eventuell eine Bettensteuer zu entrichten
CTS-Bewertung
schönes Hotel mit guter Lage für Ausflüge in die Region
gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Lage
zentrale oder zentrumsnahe Lage
Ausstattung
Restaurants, Lobbybar/Bar, Konferenzräume, z. T. mit Fitness- und Wellnessangebot
Zimmer
komfortable Ausstattung mit Du/WC bzw. Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, teilweise mit WLAN, Minibar und Klimaanlage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise via Dublin nach Galway
Vom gewählten Flughafen fliegen Sie mit einer unserer Partner-Airlines nach Dublin. Nach Ihrer Ankunft erwartet Sie bereits ein komfortabler Reisebus, der Ihnen exklusiv für die nächsten Tage zur Verfügung steht. Wir empfehlen Ihnen zunächst einen Abstecher zum "Malahide Castle" mit seinen romantischen Gemäuern und dem idyllischen Schlosspark. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Galway/Connemara.
2. Tag: Connemara-Rundfahrt (ca. 200 km)
Die weiten Moor- und Heideflächen des Berglands von Connemara gehören zu den schönsten Gebieten des Landes. Im Verlauf der heutigen Rundfahrt werden Sie die Wasserfälle von Aasleagh, das Märchenschloss "Kylemore Abbey", das verträumte Clifden und einige herrliche Sandstrände erleben. Abends können Sie dann an Ihrer Hotelbar den Tag bei irischer Folklore, Guinness und Whiskey landestypisch ausklingen lassen. Zweite Übernachtung im Raum Galway.
3. Tag: Raum Galway - Cliffs of Moher - Dingle - Tralee/Killarney (ca. 320 km)
Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie Richtung Süden durch die eigenartige Karstlandschaft des Burren. Mit den "Cliffs of Moher", die auf einer Länge von fast 8 km bis zu 200 m senkrecht aus dem Meer aufragen erwartet Sie bereits der erste Höhepunkt des Tages. Die Route führt Sie weiter über Irlands älteste Stadt - Limerick - zum Bilderbuchdorf Adare mit seinen reetgedeckten Häusern. Nachmittags unternehmen Sie eine Rundfahrt um die Dingle Halbinsel und können die Galarous Oratory, eines der ältesten Gebetshäuser der Insel entdecken. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Tralee/Killarney.
4. Tag: Ring of Kerry (ca. 150 km)
Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise ist die heutige Rundfahrt entlang des berühmten "Ring of Kerry", Irlands schönster Panoramastraße. Sie passieren riesige Rhododendrenhaine, alpin anmutende Gebirge und haben immer wieder atemberaubende Aussichten auf das Meer mit weiten Sandstränden und skurrilen Klippen. Nachmittags können Sie sich dann noch das berühmte "Muckross House" in Killarney ansehen. Zweite Übernachtung im Raum Tralee/Killarney.
5. Tag: Tralee/Killarney - Rock of Cashel - Wicklow - Dublin (ca. 370 km)
Nach einem reichhaltigen Frühstück verlassen Sie die Westküste und dürfen sich auf einen weiteren ereignisreichen Tag freuen: Mit dem "Rock of Cashel" erwartet Sie die wohl größte Sehenswürdigkeit des Landes. Auf einem imposanten Kalksteinfelsen thronen die Ruinen einer mächtigen, mittelalterlichen Burg-, Kloster, und Kirchenanlage. Anschließend unternehmen Sie noch einen Abstecher in die Wicklow Mountains und besuchen die Klostersiedlung Glendalough mit den wohl bekanntesten Rundtürmen Irlands. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel entweder im Raum Dublin oder direkt im Zentrum der irischen Hauptstadt.
6. Tag: Dublin
Der heutige Tag steht im Zeichen der dynamischen Metropole. Vormittags zeigen wir Ihnen während einer Stadtrundfahrt die Sehenswürdigkeiten. Wie wär╔s danach mit einem Bummel auf der O'Connell Street oder dem Besuch des "Trinity College" mit dem berühmten "Book of Kells", einer tausend Jahre alten Bibelhandschrift? Alternativ können Sie das "Guinness Storehouse" oder die "Old Jameson Whiskey Brennerei" besuchen - selbstverständlich inklusive Kostprobe!
7. Tag: Heimreise
Je nach Abflugzeit bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen. Besuchen Sie eines der zahlreichen Museen der quirligen Metropole oder gehen Sie auf Schnäppchenfang in der belebten O'Connell Street, bevor Sie im Laufe des Tages ein irischer Bus wieder zurück zum Flughafen bringt und es heißt leider Abschied nehmen von der "Grünen Insel".
Bunratty Castle
Bunratty Castle
Das im 15. Jahrhundert erbaute Schloss ist weltberühmt und befindet sich im Bunratty Folk Park, einer Rekonstruktion aus dem 19. Jahrhundert mit Dorfstraße, Kirche, Wassermühle, Schule und vielem mehr.
Doolin Cave & Visitor Centre
Doolin Cave & Visitor Centre
 Inmitten des Doolin Cave können Sie den „Great Stalactite“ entdecken, der mit 7.3 m der längste freihängende Stalaktit der nördlichen Hemisphäre ist. Steigen Sie hinab in die Tiefen der Höhle und lassen Sie sich von dem Naturwunder beeindrucken.

Länderspezialistin
Länderinformationen Irland
Länderinformationen Irland

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Irland. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

3/5
vom um 15:15 Uhr:
Ein tolle Reise. Die Tagesetappen jedoch zu lange, mussten einige vorgebuchte Führungen ausfallen lassen. Entweder weil wir zu spät kamen oder es zeitlich nicht möglich war. Die Tagesetappen sollten kürzer sein, da man die meiste Zeit im Bus verbringt.
MEHR ANZEIGEN

Finden Sie weitere Reisen