Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der einzigartige Norden der grünen Insel

Gruppenreise Irlands traumhafter Norden


Irland einmal anders

Der Norden Irlands ist immer eine Reise wert. Wir haben für Sie eine Route ausgearbeitet, auf der Sie die einzigartige Natur und die grandiose und teilweise auch mystische Landschaft erleben können. Lernen Sie auf dieser Reise Nordirland und den nordwestlichen Teil der Irischen Republik kennen. Sie werden von der Gastfreundlichkeit der Menschen und der einzigartigen Natur begeistert sein. Erleben Sie ein etwas anderes Irland!

ab 448 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Nachtüberfahrten für Personen und den Bus Amsterdam/IJmuiden ➜ Newcastle mit DFDS und Hull ➜ Rotterdam mit P&O Ferries
  • 2 Übernachtungen an Bord in 2-Bettkabinen (innen, Etagenbetten) mit Dusche/WC
  • 2 × Frühstücksbüfett
  • Fährüberfahrten für Personen und den Bus Cairnryan ➜ Belfast und Dublin ➜ Holyhead
  • 5 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie (1 × Belfast/Carrickfergus, 1 × Donegal/Sligo, 2 × Raum Galway, 1 × Raum Dublin)
  • irisches Frühstück und Abendessen
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Telefon, TV, Föhn, Kaffee-/Teestation
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für jeden 21. Teilnehmer im Einzelzimmer/-Kabine (innen)

Unterkünfte

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

gute Mittelklassehotels ★★★/★★★+

Unterkunftsart
Comfort-Class ★★★/★★★+
Lage
bei Cisternino, nur 15 km von Ostuni und 18 km von Alberobello entfrent.
Ausstattung
das Hotel bietet seinen Gästen eine 24-Stunden-Rezeption, einen großen Frühstücksraum, eine Restaurant, eine Bar und einen Garten.
Zimmer
Sie wohnen in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon.
Hinweis
Vor Ort ist eventuell eine Bettensteuer zu entrichten
CTS-Bewertung
schönes Hotel mit guter Lage für Ausflüge in die Region
gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

gehobene Mittelklassehotels ★★★+/★★★★

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★+/★★★★
Lage
zentrale oder zentrumsnahe Lage
Ausstattung
Restaurants, Lobbybar/Bar, Konferenzräume, z. T. mit Fitness- und Wellnessangebot
Zimmer
komfortable Ausstattung mit Du/WC bzw. Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, teilweise mit WLAN, Minibar und Klimaanlage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden - Nachtüberfahrt nach Hull
Sie verlassen den von Ihnen gewählten Abfahrtsort im Laufe des Vormittags. Am frühen Abend gehen Sie in Amsterdam/IJmuiden an Bord eines modernen Fährschiffes der Reederei DFDS und beziehen Ihre bequeme Kabine mit Dusche/WC. Anschließend laden wir Sie zum Abendessen ans reichhaltige Dinnerbüfett. Genießen Sie später den Abend mit Show-Programm, Livemusik oder Disco in einer der Bars.
2. Tag: Newcastle - Cairnryan (ca. 300 km) - Fährüberfahrt nach Larne/Belfast - Raum Belfast/Carrickfergus
Morgens gegen 9:00 Uhr erreicht das Schiff den englischen Fährhafen Newcastle. Ihre Weiterreise führt Sie entlang des Hadrianswalls, vorbei an Carlisle und Gretna Green nach Cairnryan oder Loch Ryan. Von dort setzen Sie am Nachmittag über die Irische See nach Nordirland entweder direkt zum Hafen Belfast oder nach Larne über. Wenig später erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Belfast/ Carrickfergus und beziehen Ihre Zimmer.
3. Tag: Raum Belfast - Antrim Coast - Londonderry - Raum Donegal/Sligo (ca. 330 km)
Nach einem umfangreichen Frühstück im Hotel geht es Richtung Norden und Sie werden eine der schönsten Küstenstraßen der Insel, die "Antrim Coast Road" erleben, die immer wieder eindrucksvolle Ausblicke über das Meer bietet. Im hohen Norden besuchen Sie die spektakulären Basaltformationen des "Giant╔s Causeway". Mit bis zu 12 m hohen Basaltsäulen gilt der sogenannte "Damm des Riesen" als Irlands größtes Naturwunder und wurde aufgrund seiner Einzigartigkeit zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Nur wenige Kilometer entfernt haben Sie dann Gelegenheit zu einem Stopp in dem Küstenstädtchen Portrush. Die Route führt Sie weiter nach Londonderry, Nordirlands zweitgrößter Stadt. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Donegal/ Sligo.
4. Tag: Raum Donegal/Sligo - Connemara - Raum Galway (ca. 220 km)
Genießen Sie die Fahrt entlang der Donegal Bay und die Landschaft der Counties Sligo und Mayo, bevor Sie das lebendige Westport erreichen. Hier lohnt ein Bummel durch das quirlige Zentrum, und Sie haben Gelegenheit zur Mittagspause. Nachmittags erreichen Sie dann Irlands einzigen Fjord - Killary Harbour - und die "Ashleagh Falls". Hier kann man mit etwas Glück Lachse springen sehen. Am Nachmittag fahren Sie zu Ihrem Hotel im Raum Galway.
5. Tag: Connemara-Rundfahrt (ca. 200 km)
Die weiten Moor- und Heidelandflächen des Berglands von Connemara gehören zu den schönsten Gebieten des Landes. Im Verlauf der heutigen Rundfahrt werden Sie das Märchenschloss "Kylemore Abbey", das verträumte Clifden und einige herrliche Sandstrände erleben. Nachmittags bleibt Ihnen noch etwas Zeit für einen Bummel durch die Universitätsstadt Galway. Heute übernachten Sie in Ihrem bereits bekannten Hotel im Raum Galway.
6. Tag: Raum Galway - Dublin (ca. 210 km)
Durch das "Grüne Herz Irlands" fahren Sie vorbei an dem größten Strom des Landes, dem Shannon. Gegen Mittag erreichen Sie die irische Hauptstadt Dublin und lernen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten während einer interessanten Stadtrundfahrt kennen. Anschließend haben Sie noch die Möglichkeit, die pulsierende Metropole auf eigenen Faust zu erkunden - wir empfehlen Ihnen den Besuch des Trinity Colleges mit dem weltberühmten "Book of Kells" und einen Bummel durch das Szene-Viertel "Temple Bar". Gegen Abend beziehen Sie Ihr Hotel, wahlweise in Dublin oder im Raum Dublin.
7. Tag: Dublin - Fahrüberfahrt nach Holyhead - Hull (ca. 380 km) - Nachtüberfahrt nach Rotterdamm
Am Morgen setzen Sie mit einer der größten Autofähren der Welt, der MS Ulysses, nach Holyhead auf der "Isle of Anglesey" über. Die Weiterreise führt Sie entlang der walisischen Nordküste und durch schöne Landschaft vorbei an Liverpool und Leeds. Am frühen Abend gehen Sie in Hull an Bord eines der komfortablen P&O Ferries-Schiffe, um Kurs auf Rotterdam zu nehmen. Genießen Sie zunächst das Abendessen im Büfett-Restaurant, und lassen Sie dann die vergangenen Tage bei einem Drink Revue passieren.
8. Tag: Heimreise
Morgens erreicht das Schiff seinen Zielhafen und Sie treten die Heimreise an.
Titanic Museum Belfast
Titanic Museum Belfast
Belfast war einst der Sitz der berühmtesten Schiffsbauwerft der Welt. Hier wurde der Traum von der Titanic – dem größten und modernsten Schiff seiner Zeit – Wirklichkeit. Das im März 2012 eröffnete Museum lässt die Vergangenheit neu aufleben: Sie werden von der Historie der Titanic begeistert sein!
Literary Pub Crawl
Literary Pub Crawl
Erkunden Sie die berühmten Pubs in Dublin unter professioneller Leitung mit interessanten und lehrreichen Informationen über Irlands Musiker und Schriftsteller.
Dunluce Castle
Dunluce Castle
Dunluce Castle, dessen Name vom irischen Dún Libhse kommt und „starke Festung" bedeutet, ist eine der größten mittelalterlichen Burgruinen der irischen Insel.
Weitere Zusatzleistungen auf Anfrage
Weitere
Zusatzleistungen
auf Anfrage

Länderspezialistin
Länderinformationen Irland
Länderinformationen Irland

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Irland. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 20:13 Uhr:
Gruppenreisen mit Durchführung von themenorientierten Projekten
MEHR ANZEIGEN

Finden Sie weitere Reisen