Gruppenreise Zagreb

Die Hauptstadt Kroatiens erleben - ideal auch als Kurztrip!


Zagreb - warmherzig und typisch kroatisch! Die Stadt am Fuße des Medvednica-Gebirges ist immer eine Reise wert und eigenet sich vor allem auch sehr für kürzere Reisedauern. Nach nur ca. 90-minütiger Flugzeit empfängt Sie die Hauptstadt Kroatiens mit entspannter, mediterraner Atmosphäre und zahlreichen Highlights. Es warten sowohl renommierte Kunstgalerien und Museen auf Sie als auch ein beeindruckender Stadtkern mit herausragender Architektur, gemütlichen Cafes und kulinarischen Highlights.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1450)

ab 299 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit der gewählten Airline ab vielen Flughäfen ↔ Zagreb
  • Aufgabegepäck je nach Fluggesellschaft 15 kg bis 23 kg
  • Steuern und Gebühren (Stand 07/21)
  • 2 Übernachtungen/Frühstücksbüfett im gewählten Hotel
  • alle Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, TV und Klimaanlage
  • Bustransfer Flughafen Zagreb <> Hotel
  • ca. 3h Stadtführung in Zagreb zu Fuß
  • Kurtaxe
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24h Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Unterkünfte

Hotel Jadran

Hotel Jadran

Unterkunftsart
Economy-Class ★★/★★★
Lage
im Zentrum von Zagreb, nur ca. 7 Gehminuten zum Ban-Jelacic-Platz
Ausstattung
24-Stunden-Rezeption, Frühstücksrestaurant, WLAN
Zimmer
Dusche/WC bzw. Bad/WC, Klimaanlage, TV, Föhn
CTS-Bewertung
einfache, aber schöne Unterkunft in guter Lage

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise und Stadtführung Zagreb
Dobrodosli in Kroatien, willkommen in Zagreb! Am Flughafen erwartet Sie bereits Ihr Transferbus und bringt Sie zu Ihrem Hotel im Herzen der Stadt. Nach dem Bezug Ihrer Zimmer geht es dann gemeinsam mit Ihrem Stadtführer auf Entdeckungstour durch die kroatische Hauptstadt, die sich in der reizvollen Landschaft der Save-Ebene präsentiert. Das Stadtbild von Zagreb ist geprägt durch seine österreichisch-ungarische Architektur auf dem 18. und 19. Jahrhundert. Kulturelle und geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten säumen Ihren Weg auf Ihrem Rundgang. Sie erkunden sowohl Gornji Grad, die Oberstadt mit der St.-Markus-Kirche, dem Wahrzeichen dieses Stadtteils. Ungewöhnlich sind die auf dem Dach befindlichen Wappen von Kroatien, Dalmatien, Slowenien und das der Stadt Zagrebs. Auf dem anderen Hügel, im Stadtteil Kaptol thront die Kathedrale mit ihren Zwillingstürmen. Nicht nur Geschichts- und Architekturliebhaber werden hier ihre helle Freude haben. Sie vereint fast alle Baustile der letzten Jahrhunderte, angefangen vom 14. bis hin zum 17. Jahrhundert. Die weitaus jüngere Unterstadt Donji Grad aus dem 19. Jahrhundert mit ihrem Hauptplatz Ban Josip Jelacic, zeichnet sich durch Bauwerke aus der Zeit des Historismus und des Jugendstils aus. Aber auch die architektonische Moderne ist hier mit bemerkenswerten Objekten vertreten. Und beiden Stadtteilen gemeinsam: die vielen kleinen Cafés, gemütliche Restaurants, typische Lokale und ansprechende Geschäfte. Gehen Sie anschließend noch auf eigene Faust auf einen Streifzug durch eine der Jüngsten und lebhaftesten Metropolen der Welt.
2. Tag: Wie es Ihnen beliebt!
Den heutigen Tag gestalten Sie ganz nach Ihren Interessen. Jede Menge kultureller Anlaufpunkte bieten die zahlreichen Museen der Stadt. Wie wäre e z.B. mit dem Besuch des Archäologischen- oder des Völkerkundemuseums. Erfrischend anders und ebenso lohnenswert das Museum der gescheiterten Beziehungen und das der Illusionen. In jedem Fall sollten Sie auch einen Abstecher zum grünen Hufeisen machen. Die während der Donaumonarchie angelegten Parkanlagen sind wie eine Quelle der Entschleunigung. Genießen Sie auch kulinarische Highlights in einem der vielen habsburgischen Kaffeehäuser. Gerne organisieren wir Ihnen aber auch einen Busausflug zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung. Denkbar wäre z.B. die Fahrt zum berühmten Nationalpark Plitvicer Seen.
3. Tag: Heimreise
Je nach Flugzeiten bleibt ggf. noch ein wenig Zeit für eine letzte Shoppingtour durch die Stadt. Rechtzeitig holt Sie Ihr Transferbus ab und bringt Sie zum Flughafen. Auf ein Wiedersehen in Zagreb!

Länderspezialistin
Länderinformationen Kroatien
Länderinformationen Kroatien

Reisevorbereitung


Informieren Sie sich über Ihr nächstes Reiseziel. Hier finden Sie alle wichtigen Daten und Infos über Kroatien.

Jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

StarStarStarStarStar
StarStarStarStarStar
4/5
vom um 10:05 Uhr:
Angenehme Stadt, schöne Besichtigungen, gutes Nachtleben.
StarStarStarStarStar
StarStarStarStarStar
5/5
vom um 12:57 Uhr:
Unser Hotel lag super zentral und wir konnten viele Besichtigungen zu Fuß machen, was uns sehr gut gefallen hat. Auch die Insider Tipps von Frau *** waren super!
StarStarStarStarStar
StarStarStarStarStar
1/5
vom um 09:00 Uhr:
die Organisation vor Ort war mangelhaft. Gebuchte Veranstaltungen wurden nicht durchgeführt.
MEHR ANZEIGEN

Finden Sie weitere Reisen