Geschichte, Kultur und schottische Gastfreundschaft

Gruppenreise Schottische Highlights


Rundreise mit Aufenthalt auf den Orkney-Inseln

„Mein Herz ist im Hochland, wo immer ich geh“, schrieb der schottische Nationaldichter Robert Burns 1790. Entdecken Sie auf dieser Reise die Höhepunkte der schottischen Geschichte und Kultur und verlieren Sie Ihr Herz an das wildromantische Land im äußersten Norden Großbritanniens. Diese Rundreise führt Sie auf die Orkney-Inseln, durch die beeindruckende Landschaft des Hochlands und in die Metropolen Glasgow und Edinburgh.

ab 886 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisezeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug mit der Airline Ihrer Wahl ab vielen deutschen Flughäfen nach Edinburgh und zurück
  • 15 kg bzw. 20 kg Freigepäck – je nach Fluggesellschaft
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschläge (Stand 09/17)
  • Gestellung eines schottischen Reisebusses ab/bis Flughafen Edinburgh gemäß beschriebenem Programmablauf
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 6 Übernachtungen in der Comfort-Class: 1 × im Raum Glasgow, 1 × in Strathpeffer, 2 × im Raum Thurso/Wick, 1 × in Pitlochry und 1 × in Edinburgh
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad, TV, Telefon, Föhn, Kaffee-/Teekocher
  • Halbpension in den jeweiligen Hotels (schottisches Frühstück und Abendessen)
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des schottischen Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung nach Wunsch

Unterkünfte

gute bis sehr gute Mittelklassehotels ★★★

Unterkunftsart
Comfort-Class
Ausstattung
Restaurant, Bar und Lounge
Zimmer
mit Dusche/WC oder Bad, TV, Telefon, Föhn, Kaffee-/Teekocher
CTS-Bewertung
gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise – Edinburgh – Raum Glasgow (ca. 100 km)

Vom Flughafen Ihrer Wahl fliegen Sie mit einer unser Partner-Airlines nach Edinburgh. Nach Ihrer Ankunft erwartet Sie bereits ein komfortabler schottischer Reisebus, der Ihnen exklusiv für die nächsten Tage zur Verfügung steht und Sie über Stirling zunächst nach Glasgow fährt. Sie haben die Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt und können die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Die heutige Übernachtung erfolgt im Raum Glasgow.

2. Tag: Raum Glasgow – Glencoe – Fort William – Loch Ness – Strathpeffer (ca. 300 km)

Sie beginnen den Tag auf einer sehr reizvollen Route entlang des „Loch Lomond“ und durch die atemberaubende Berglandschaft des Glencoe- Gebietes. Bei Fort William passieren Sie den „Ben Nevis“, Großbritanniens höchsten Berg. In Fort Augustus lohnt ein Fotostopp an der Schleusentreppe des Kaledonischen Kanals. Nächstes Ziel ist „Urquhart Castle“ bei Drumnadrochit. Von den Ruinen der Burg genießen Sie eine traumhafte Aussicht über den geheimnisumwitterten See „Loch Ness“. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie dann die Hauptstadt des schottischen Hochlands, Inverness. Hier lohnt ein gemütlicher Stadtbummel durch die Innenstadt oder Sie schlendern entlang der Ufer des Flusses Ness. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie Ihr Hotel in Strathpeffer.

3. Tag: Strathpeffer – Corrieshalloch Gorge – Ullapool – Durness – Thurso/Wick (ca. 300 km)

Vormittags erwartet Sie bereits das erste Highlight: Ein Fotostopp an der spektakulären Schlucht „Corrieshalloch Gorge“. Die Route führt Sie weiter in das Hafenstädtchen Ullapool. Von der sich dahin windenden Küstenstraße eröffnen sich unvergleichliche Ausblicke über das Meer. Zerklüftete Klippen und Steilküsten wechseln sich ab mit einsamen Buchten und herrlichen Sandstränden. Im Landesinneren wird die schier unendliche Weite der Heidelandschaft von einzelnen Bergmassiven überragt. Viele schöne Aussichtspunkte laden zu Pausen ein, und auch an der Grotte „Smoo Cave“ oder dem „Craft Village“ in Durness, wo altes Kunsthandwerk gepflegt wird, lohnen längere Aufenthalte. Heute übernachten Sie ganz im Norden Schottlands, im Thuros oder Wick.

4. Tag: Ganztägiger Ausflug auf die Orkney- Insel (ca. 80 km)

Freuen Sie sich heute auf einen ganz besonderen Ausflugstag! Nach dem Frühstück setzen Sie früh morgens als Fußpassagier von John O’Groats nach Burwick über, wo bereits ein Bus für eine ausführliche Inselrundfahrt auf Sie wartet. Wir werden Ihnen u. a. eines der wichtigsten Denkmäler und Zeugnisse der Frühgeschichte zeigen, das jungsteinzeitliche Dorf „Skara Brae“ – die sicherlich bedeutendste Sehenswürdigkeit der Orkneys. Am späten Nachmittag treten Sie die Rückreise zum Festland an und erreichen zum Abendessen wieder Ihr bereits bekanntes Hotel.

5. Tag: Raum Thurso/Wick – Aviemore – Pitlochry (ca. 320 km)

Nach dem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbüfett gestärkt haben, führt Sie die Route entlang der Ostküste zum sehenswerten, direkt am Meer gelegenen „Dunrobin Castle“, dem Sitz des Sutherland Clans und eines der ältesten Herrenhäuser Schottlands. Nachmittags passieren Sie Inverenss und Aviemore und fahren weiter in südlicher Richtung nach Pitlochry, Ihrem heutigen Übernachtungsort inmitten des südlichen Hochlands.

6. Tag: Pitlochry – Perth – Edinburgh (ca. 150 km)

Nach einem herzhaften Frühstück können Sie einen Spaziergang zur Lachstreppe unternehmen oder alternativ die örtliche Whisky Brennerei besuchen – wenn Sie möchten, inklusive Kostprobe! Anschließend passieren Sie Perth und erreichen über die imposante „Forth Road Bridge“ am Nachmittag die schottische Hauptstadt Edinburgh Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser einzigartigen Metropole kennen.

7. Tag: Edinburgh – Heimreise

Je nach Abflugzeit bleibt Ihnen noch Zeit für einen Einkaufsbummel auf der Princes Street oder einen Spaziergang entlang der Royal Mile vom Edinburgh Castle bis zum Palace of Holyrood House. Im Laufe des Tages geht es mit dem schottischen Bus zurück zum Flughafen Edinburgh und Sie treten die Heimreise an – es sei denn, Sie haben sich zu einem längeren Aufenthalt entschlossen!

Insidertipps

Orkenys

Entdecken Sie die außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten auf den Orkneys inklusive des Weltkulturerbes „Skara Brae“ mit dem günstigen Orkney-Pass!

Länderspezialistin Großbritannien

Gabi Pölkemann


Team Großbritannien
Länderinformationen Großbritannien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Einreise, Sehenswürdigkeiten, Klima uvm. in Großbritannien

jetzt informieren
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz