Gruppenreise Stippvisite Schottland

Besuch der Metropolen Edinburgh und Glasgow und der Highlands


Schottland - Edinburgh, Glasgow

Lernen Sie auf dieser Reise die beiden schottischen Metropolen Edinburgh und Glasgow kennen und erleben Sie die spektakuläre schottische Landschaft auf einem Tagesausflug in das südliche Hochland. Sie übernachten - je nach Wunsch - für 2 oder 3 Nächte im Raum Glasgow in einem Hotel der Premium-Class. Auf Ihrem Programm steht auch ein Besuch des UNESCO Weltkulturerbes New Lanark, Ankerpunkt der Europäischen Route der Industriekultur (ERIH).
(Unsere ReiseID: 1469)


ab 217 € pro Person

Unsere Unterkünfte

An dieser Stelle wurde das Laden einer Ressource von maps.googleapis.com unterbunden.
Zum Anzeigen der Standortkarte müssen Sie in den Cookie Einstellungen die Google Maps Cookies akzeptieren.

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Nachtüberfahrten für Personen und den Bus Amsterdam/IJmuiden nach Newcastle mit DFDS und zurück
  • 2 Übernachtungen an Bord in 2-Bettkabinen (innen, Etagenbetten) mit Dusche/WC
  • 2 × Frühstücksbüfett an Bord
  • 2 Übernachtungen im Raum Glasgow
  • schottisches Frühstück und Abendessen
  • alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, TV, Telefon, Föhn, Kaffee-/Teestation
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • 24h Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für jeden 21. Teilnehmer im Einzelzimmer/-Kabine (innen)
  • TÜV-zertifizierter CO2-Ausgleich für alle bei CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Unterkünfte

The Golden Jubilee Conference Hotel (ehemals The Beardmore Hotel)

The Golden Jubilee Conference Hotel - (ehemals The Beardmore Hotel)

Unterkunftsart
Premium-Class ★★★★
Lage
am River Clyde, 20 Fahrminuten von Glasgow und 10 Gehminuten vom Bahnhof Dalmuir entfernt
Ausstattung
Restaurant, Bar, Konferenzräume, Fitnesscenter, Sauna, Innenpool
Zimmer
Dusche/WC oder Bad/WC, Föhn, SAT-TV, Telefon, WLAN, Safe
CTS-Bewertung
sehr gepflegtes Hotel mit gehobener Ausstattung, beste Referenzen

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden - Nachtüberfahrt nach Newcastle
Nutzen Sie die Anreise zum Terminal in IJmuiden zu einem Zwischenstopp in Amsterdam. Am frühen Abend gehen Sie an Bord eines DFDS-Fährschiffes mit Kurs auf Newcastle in Nordengland. Beziehen Sie Ihre komfortable Kabine und stürzen Sie sich dann in das abwechslungsreiche Bordleben. Sie haben Gelegenheit zum Abendessen und bei Tanz und Unterhaltung vergeht der Abend wie im Fluge.
2. Tag: Newcastle - Gretna Green - New Lanark - Raum Glasgow (ca. 280 km)
Bevor das Schiff um 9:00 Uhr Newcastle erreicht, stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbüfett. Anschließend kann Ihr Reiseerlebnis Schottland beginnen: Die Route führt Sie zunächst entlang des Hadrianswalls über Gretna Green nach New Lanark. Das während der industriellen Revolution gegründete Dorf ist eine hervorragend restaurierte Textilarbeitersiedlung aus dem 18. Jahrhundert. Einzigartig ist die faszinierende Geschichte des Dorfes, die in einem preisgekrönten Besucherzentrum und in zahlreichen Gebäuden der ehemaligen Baumwollspinnerei zum Leben erweckt wird. Im Laufe des Nachmittags erwartet Sie die schottische Metropole Glasgow, ein anerkanntes Zentrum für Stil, Design und Architektur. Wir empfehlen Ihnen eine ausführliche Stadtrundfahrt in der größten, sehr lebendigen und vitalen Stadt Schottlands. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Glasgow.
3. Tag: Raum Glasgow - Edinburgh - Raum Glasgow (ca. 200 km)
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Hauptstadt Edinburgh. Wir empfehlen Ihnen für einen ersten umfassenden Einblick eine Stadtführung. Sie lernen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten kennen und können den Nachmittag dann individuell gestalten: Lohnenswert ist ein Besuch des imposanten Edinburgh Castle und ein Bummel von der Royal Mile bis zum Palace of Holyrood House, dem schottischen Sitz der königlichen Familie.
4. Tag: Raum Glasgow - Newcastle (ca. 280 km) - Nachtüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden
Nach dem Frühstück führt Sie die Route über Carlisle zurück Richtung Newcastle. In Gateshead, vor den Toren Newcastles, haben Sie die Möglichkeit zu einem Besuch eines der größten Einkaufszentren Europas, dem MetroCentre. Zahlreiche Filialen namhafter Markenhersteller bieten hier ihre Kollektionen sehr kostengünstig an. Bei gutem Wetter empfehlen wir Ihnen alternativ einen ausgedehnten Strandspaziergang am Bamburgh Castle. Gegen 16:00 Uhr geht es zurück an Bord und Sie genießen eine Nachtüberfahrt.
5. Tag: Heimreise
Bevor das Schiff gegen 9:30 Uhr in IJmuiden festmacht, stärken Sie sich mit einem Frühstück und treten anschließend die Heimreise an.
Glasgow Science Centre
Glasgow Science Centre
Das Museum wurde als Europas
bestes Science Centre
ausgezeichnet. Es beinhaltet
die Science Mall, das Imax Kino
und den Glasgow Tower. 
The Battle of Bannockburn
The Battle of
Bannockburn
Brandneues und interaktives Besucherzentrum zu der
berühmten mittelalterlichen
Schlacht in der Nähe
von Stirling. 
Falls of Clyde Visitor Centre
Falls of Clyde
Visitor Centre
Besichtigen Sie das Besucherzentrum und lernen Sie Wissenswertes
über die beeindruckende Natur
und Tierwelt dieser Region
Weitere Programmbausteine auf anfrage
Weitere Programmbausteine auf anfrage

Länderspezialistin
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

StarStarStarStarStar
StarStarStarStarStar
4/5
vom 18.08.2015 um 10:04 Uhr:
Insgesamt gut für Gruppen (Bildungsreisen) Hotelauswahl gut
MEHR ANZEIGEN