Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jede Menge Abenteuer auf der beliebtesten Nordseeinsel

Klassenfahrt Sylt


Wattenmeer – das weltweit größte Ökosystem

Das nordfriesische Eiland gilt als Traumziel für alle Sport- und Naturliebhaber. Sylt lockt mit langen, weißen Sandstränden, malerischen Wald- und Heidelandschaften, Leuchttürmen und reetgedeckten Friesenhäusern. Hier kann das Surfen, Segeln oder Kitesurfen erlernt werden. Fahrradfahrer freuen sich auf endlos lange Radwege, die durch Dünen, Geest und Marschland führen. Spüren Sie im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt die Kräfte der Elemente hautnah und unternehmen Sie eine Schifffahrt zu den Seehundsbänken. Auf geht's!
(Unsere ReiseID im Katalog: 1258 / 1258b)

ab 120 € pro Person

Aufgrund der starken Nachfrage empfehlen wir dieses Reiseziel bereits jetzt für 2019 und 2020 anzufragen.

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Bahnreise

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahntickets inklusive zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • Bustransfer am An- und Abreisetag; Bahnhof Westerland ↔ Unterkunft
  • 4 Übernachtungen auf dem Jugendzeltplatz Mövenberg/List
  • Vollpension
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Kurtaxe
  • 1-tägige Fahrradgestellung
  • ca. 1,5-stündige geführte Wattwanderung
  • Eintritt in das Sylt Aquarium
  • inklusive Grill-, Disco- und Kinoabend (in Eigenregie)
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Jugendzeltplatz Mövenberg/List

Jugendzeltplatz Mövenberg/List

Unterkunftsart
Campinganlage
Lage
mitten im Naturschutzgebiet, abseits der Straße; ca. 3,5 Kilometer bis ins Zentrum von List
Ausstattung
Wirtschaftsgebäude, Küche und zwei Aufenthaltsräume, große Halle mit Tischtennisplatten, Bolzplatz, Volley- und Basketball, Grillplatz, großes Außengelände, Terrasse, Platz für bis zu ca. 350 Jugendlichen
Zimmer
Gruppenzelte (Maximal 8 Schlafplätze) mit festem Holzboden und Lattenrost als Unterlage, Sanitäranlagen im Wirtschaftsgebäude
Hinweis
inklusive Grill-, Disco- und Kinoabend (in Eigenregie), buchbar Mai - August; Begleitpersonen bekommen separate Zelte; Isomatten bzw. Luftmatratzen und Schlafsäcke müssen mitgebracht werden
CTS-Bewertung
komfortables Outdoor-Erlebnis zur Stärkung des Teamgeistes – jede Gruppe bildet eine eigene Zeltgemeinschaft
Schullandheim "Haus Nordsee"

Schullandheim "Haus Nordsee"

Unterkunftsart
Hostel
Lage
im nördlichen Teil von Rantum, zwischen Wattenmeer und Weststrand
Ausstattung
weitläufiges Außengelände, Bolz- und Sandplatz, Volleyball, Tischtennis, Turnhalle, Gruppen- und Tagesräume, hauseigener Strandabschnitt
Zimmer
260 Betten, Mehrbettzimmer (maximal 4 – 10 Betten), Sanitäranlagen auf den Etagen, Leiterzimmer mit Dusche/WC
Hinweis
zertifizierter „Bildungspartner für Nachhaltigkeit"; ganzjährig geöffnet, Bettwäsche inklusive
CTS-Bewertung
so nah am Wasser zu wohnen, sorgt für tolle Tage vor Ort
Jugendbildungsstätte Mövenberg/List

Jugendbildungsstätte Mövenberg/List

Unterkunftsart
Hostel
Lage
mitten im Naturschutzgebiet, im Norden der Lister Ellenbogen und im Süden die Wanderdünen, ca. 3,5 Kilometer bis ins Zentrum von List
Ausstattung
Gruppenräume, Tischtennis, Bolzplatz, Volley- und Basketball, Grillplatz, großes Außengelände, Terrasse, Seminar- und Gruppenräume, ca. 140 Betten auf zwei Gebäude verteilt
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 4 - 6 Betten) mit w/k Wasser, Sanitäranlagen auf den Etagen. Leiterzimmer mit Dusche/WC stehen in begrenztem Umfang zur Verfügung
Hinweis
nklusive Grill-, Disco- und Kinoabend (in Eigenregie), Bettwäsche
CTS-Bewertung
attraktives, bei unseren Kunden sehr beliebtes Haus, zahlreiche Stammgäste, von CTS-Mitarbeitern besichtigt
TripAdvisor Bewertung
Schullandheim "Haus Wattenmeer"

Schullandheim "Haus Wattenmeer"

Unterkunftsart
Hostel
Lage
im nördlichen Teil von Rantum, zwischen Wattenmeer und Weststrand
Ausstattung
weitläufiges Außengelände, Bolz- und Sandplatz, Volleyball, Tischtennis, Turnhalle, Gruppen- und Tagesräume, hauseigener Strandabschnitt
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 3 - 7 Betten) mit Du/WC
Hinweis
zertifizierter „Bildungspartner für Nachhaltigkeit”; ganzjährig geöffnet, Bettwäsche inklusive
CTS-Bewertung
so nah am Wasser zu wohnen, sorgt für tolle Tage vor Ort

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Willkommen auf Sylt
Im Laufe des Tages erreichen Sie mit der Bahn über den Hindenburgdamm Westerland. Ein Transferbus bringt Ihre Gruppe zur Unterkunft.
2. Tag: Natur, Landschaft und Schifffahrt
Gehen Sie auf Entdeckungstour: Erkunden Sie die großartige Natur der umliegenden Dünenlandschaft und lassen Sie sich die frische Nordseeluft um die Nase wehen. Erforschen Sie die Insel aktiv während einer Radtour und bei Spaziergängen am weitläufigen Strand und lernen Sie die Flora und Fauna kennen und schätzen. Während einer Wattführung machen Sie Bekanntschaft mit dem Wattwurm. Wie verstecken sich die Wattbewohner vor ihren Fressfeinden? Welche Bedeutung haben die "Sandspaghettihaufen"? Ihre Gruppe findet garantiert alle Antworten. Was wäre Sylt ohne eine Schifffahrt zu den Seehundsbänken? Vom Wasser aus können Sie die putzigen Gesellen gut beobachten. Zurück in der Unterkunft bleibt bestimmt noch Zeit für ein Tischtennis- oder Fußballspiel.
3. Tag: Sylt Aquarium und Naturgewalten
Heute unternehmen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln einen Ausflug nach Westerland, dem Herzen der Insel. Sehr lohnenswert ist der Besuch des Sylt Aquariums, das sich unter dem Motto "Eine Welt - zwei Ozeane" präsentiert. Bewundern Sie gleichermaßen die eindrucksvolle Unterwasserwelt der heimischen Nordsee als auch der Tropen. Gegen Nachmittag geht es weiter in den Norden - nach List, zum Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt. Hier werden Naturphänomene auf imposante Weise gezeigt. Wie überleben Meeresvögel einen Orkan? Warum gibt es Ebbe und Flut? Mit welcher Geschwindigkeit bewegen sich Wanderdünen? In einem Sturmraum spüren Sie die Kräfte der Nordsee am eigenen Leib, im Wellenkanal werden Wind und Brandung erzeugt und im Flutungsmodell die Gezeiten simuliert. Lernen Sie die Energie der Natur kennen, die die Insel in besonderer Weise geprägt hat und weiter prägen wird.
4. Tag: Nach Lust und Laune ...
Nutzen Sie die Zeit, die Insel noch etwas genauer kennenzulernen und nehmen Sie an einer Strandoder Dünenwanderung teil. Etwas ganz Besonders sind die Bernsteine - das Gold des Meeres. Bei einem Workshop können Sie Ihr eigenes Schmuckstück kreieren. Alternativ schwingen Sie sich nachmittags auf das Fahrrad und treten kräftig in die Pedale oder Sie organisieren ein Beachvolleyballturnier. Open - Air ist ganz viel möglich! Lassen Sie den Tag am Strand bei einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen.
5. Tag: Abschied
Heute müssen Sie die nördlichste Insel Deutschlands leider verlassen. Mit vielen Erlebnissen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.
Schifffahrt zu den Seehundsbänken
Schifffahrt zu den Seehundsbänken
Besuchen Sie die Ruheplätze der Seehunde und lernen Sie viel über die Fauna der Nordsee.
Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt
Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt
Spüren Sie die Naturgewalten hautnah und erfahren Sie alles über das Wetter, Leben in Watt und Dünen, Küstenschutz und erneuerbare Energien.

Bernsteinschleifen
Bernsteinschleifen
 Erfahren Sie alles Wissensweite rund um den Bernstein und kreieren Sie ganz nebenher ein Schmuckstück.
alle zusatzleistungen sylt auf einen blick
alle zusatzleistungen sylt auf einen blick

Länderspezialistin
Länderinformationen Deutschland
Länderinformationen Deutschland

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen in Deutschland. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

4/5
vom um 07:19 Uhr:
Die Organisation vor der Reise und vor Ort war sehr gut! Das Schullandheim ist zu empfehlen.
5/5
vom um 15:24 Uhr:
Als Klassenreise ist die Fahrt nach Sylt wärmstens zu empfehlen.
4/5
vom um 21:50 Uhr:
Sehr geeignet für Klassen der Sekundarstufe I
4/5
vom um 10:57 Uhr:
Programm auf Sylt war gut, Nachtwanderung war aber nicht so spannend wie von den Schülern erwartet, Seehundsafari fand bei Flut statt, wodurch man keine Seehunde auf den Sandbänken sehen konnte. Seehunde waren nur sehr vereinzelt zu sehen. Die Jugendbildungsstätte ist an sich eine schöne Unterkunft mit sauberen und freundlichen Zimmern und guten Sanitäranlagen, aber die Herbergsleitung ließ leider manchmal an Flexibilität vermissen (z.B. Frühstückszeiten) und das Essen hätte durch frisches Obst/ Gemüse ergänzt werden können. Die Schülerinnen und Schüler haben dafür im Feedback nur eine 3 vergeben.
5/5
vom um 19:08 Uhr:
*****
5/5
vom um 15:12 Uhr:
schnelle und kompetente Beratung, zügige Bearbeitung bei Änderungswünschen, freundliche Mitarbeiter, Programmpunkte teilweise etwas teurer als bei direkter Buchung beim Veranstalter ein großes Ärgernis für uns Lehrer und unsere Mitreisenden war dass die reservierten Sitzplätze für die Schulklasse im Ruhebereich der Deutschen Bahn waren
5/5
vom um 13:26 Uhr:
Ich war mit einer Abschlussklasse (Klasse 9) in Sylt und kann dies sehr empfehlen. Die Unterbringung in der Jugendbildungsstätte war wunderbar. Es war sauber, die Zimmer waren absolut ausreichend, das Essen war lecker, abwechslungsreich und konnte individuell mit dem Koch abgestimmt werden, die Leitung war sehr freundlich und hilfsbereit. In ca. 10- 15 Minuten Entfernung (zu Fuß) befindet sich ein traumhafter Sandstrand, den wir sehr gerne besucht haben. Ansonsten kommt man zu Fuß auch bis nach List (entweder über den Damm oder die Dünen ca. 30-40 Minuten). An der Straße wäre auch eine Bushaltestelle, die wir jedoch nicht genutzt haben. Wir haben viele Ausflüge gemacht: Wattwanderung, Kutterfahrt, Nachtwanderung, Fahrradausleihe mit Aquariumbesuch und einen Besuch im Erlebniszentrum Naturgewalten. Dies war für fünf Tage mit langer An- und Abreise absolut ausreichend. Gerne hätten wir noch einen Surkurs - oder Standuppaddlekurs gemacht, dafür reichte aber die Zeit leider nicht mehr. Wir haben jedoch zugeschaut und für ältere Schüler ist dies sicherlich auch noch eine schöne Aktion.
5/5
vom um 13:22 Uhr:
Ablauf, Service alles wunderbare. Essen könnte man verbessern. Mehr frische Produkte.
5/5
vom um 15:27 Uhr:
Zu empfehlen für alle Schuklassen, idealerweise ab Jahrgangsstufe 8. Durchführung war super, genau wie vereinbart. Kleiner Tipp: Möglichkeit der Busanreise bis Niebüll prüfen - die Bahn ist nicht zuverlässig!
5/5
vom um 20:05 Uhr:
Sehr freundliche und kompetente Beratung. Reiseunterlagen werden schön strukturiert zur Verfügung gestellt, das vereinfacht vieles. Unterstützendes und hilfreiches Zusatzmaterial. Unterstützung und regelmäßige Erinnerungen beim/zum Einhalten aller Deadlines. Vieles wird einem abgenommen. Sehr angenehm!!
5/5
vom um 13:58 Uhr:
hat alles gepasst, sogar das Wetter
4/5
vom um 14:15 Uhr:
Bin Kunde und habe das Unternehmen anderen Kollegen weiter empfohlen. Würde immer wieder mit CTS reisen!
5/5
vom um 08:31 Uhr:
Gerne wieder.
5/5
vom um 06:55 Uhr:
Besonders das Schullandheim auf Sylt hat alle begeistert und bietet auch den älteren Schülern viele Möglichkeiten. Die Verpflegung war hervorragend. Das *** Hostel in Hamburg war zwechmäßig, die Zimmer waren sauber, das Frühstück für ein Hostel wirklich gut.
4/5
vom um 04:38 Uhr:
Wir sind mit einer 7.Klasse verreist. Das vorgeschlagene Programm war für dieses Alter angemessen; mit der Unterkunft waren wir mehr als zufrieden.
5/5
vom um 07:03 Uhr:
Die Kommunikation mit dem Anbieter lief hervorragend und wir hatten eine sehr schöne Reise, die genau unseren Vorstellungen entsprach. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war in Ordnung.
5/5
vom um 18:04 Uhr:
Es war alles hervorragend! Alles gut durchorganisiert, gute Betreuung durch das Personal, ständige Ansprechpartner vor Ort. Die Unterkunft war prima!
5/5
vom um 14:33 Uhr:
Prima Organisation, ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis
5/5
vom um 14:23 Uhr:
Alles top!
4/5
vom um 16:03 Uhr:
Unterkunft, Anfahrt gut, Essen schlecht. Weit ab vom Schuss (fanden wir aber gut). Vor Ort z.T. mangelhafte Organisation bzgl. Zeitenplanung (z.B. Wann und wie lange Fahrradausleihe...)
5/5
vom um 14:56 Uhr:
Alles hat reibungslos geklappt und wir waren sehr zufrieden.
5/5
vom um 13:56 Uhr:
Exzellent Organisation und Buchungsformalien
5/5
vom um 13:36 Uhr:
Die Klassenfahrt nach Sylt in diesem Jahr war einfach toll. Die Unterkunft in der Jugendfreizeitstätte Mövenberg war super und wir haben uns dort sehr wohl gefühlt (schöne, saubere Zimmer und einen tollen Herbergsvater). Das Angebot drumherum passte einfach und ich kann eine Fahrt nach Sylt mit diesem Anbieter nur jedem weiterempfehlen.
5/5
vom um 15:58 Uhr:
Toller Preis für viel Erlebnis
4/5
vom um 10:13 Uhr:
Alles perfekt. Gerne wieder.
4/5
vom um 13:25 Uhr:
Durch die verlässliche Organisation von cts und den Kooperationspartnern ist eine stressfreie Klassenfahrt möglich!
4/5
vom um 06:35 Uhr:
Das Essen war gut und die Zimmer okay, aber die Strände sind sehr schön. Das Personal ist sehr hilfsbereit.
4/5
vom um 15:42 Uhr:
Unterkunft und Betreuung prima.Bei der Verpflegung gibt es in bezug auf Räumlichkeit bzw.Dareichung Verbesserungsbedarf.
5/5
vom um 14:08 Uhr:
Sehr gut geeignet für eine Klassenfahrt. Wir waren 24 Personen und alle waren sehr zufrieden. Die Ausflüge und Besichtigungen waren gut organisiert und sehr interessant.
5/5
vom um 07:33 Uhr:
Sylt ist für eine Klassenfahrt mit CTS sehr zu empfehlen. Die Unterkunft *** ist super.
4/5
vom um 11:32 Uhr:
Für alle, die möglichst "allein" mit ihrer Klasse sein möchten, sehr schön!
4/5
vom um 15:03 Uhr:
Die Lage der Herberge ist super. Möglichkeiten zur Radtour, Schwimmen (bewachter Strand fußläufig),Spielen und Grillen auf dem Herbergsgelände gut. Der Herbergsvater war sehr freundlich und hilfsbereit.
4/5
vom um 14:06 Uhr:
- für Oberstufeschülerwar die Unterkunft "zu weit vom Schuss" - für Begleitpersonen ist dies ein Vorteil - ruhige Nächte
MEHR ANZEIGEN

Ähnliche Angebote

Klassenfahrt Lüneburger Heide/Ferienpark Heidesee
Klassenfahrt Lüneburger Heide/Ferienpark Heidesee

Fleißige Heidschnucken, weite Wiesen und tiefe Wälder


Es erwarten Sie abwechslungsreiche Tage im Ferienpark Heidesee, der am Rande des wunderschönen Naturparks Südheide liegt. Die Region hat die größ...

Reise anzeigen
Klassenfahrt Cuxhaven
Klassenfahrt Cuxhaven

Maritim und modern


Wo die Elbe ins Meer mündet und Kreuzfahrtgäste von den Ozeanriesen fröhlich winkend an Ihnen vorbeiziehen - dort liegt Cuxhaven. Ein maritimer F...

Reise anzeigen