Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vor den Toren Dublins im Herzen der Natur

Klassenfahrt Wicklow Mountains


Aktivprogramm: z. B. Team- Building, Orientierungsläufe

Die Jugendherberge  Glendalough liegt nur ca. 60 Kilometer von Dublin entfernt in den Wicklow Mountains, einer reizvollen Berglandschaft. Das ­vielfältige Freizeitangebot und der gute Unterkunftsstandard bilden die Grundlagen dieser Aufenthaltsreise. Die Nähe zur Metropole Dublin und zum Wicklow Way bieten hervorragende Ausflugsmöglichkeiten.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1149)

ab 229 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Fahrt ab gewünschtem Abfahrtsort im mo­­dernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe ex­klusiv zur Verfügung steht
  • 150 Freikilometer vor Ort, z.B. für einen Ausflug nach Dublin
  • Nachtfährüberfahrten für Personen und den Bus via Rotterdam/Zeebrügge <–> Hull mit P&O Ferries
  • 2 Übernachtungen an Bord in 4-Bettkabinen (innen) mit Dusche/WC (2-Bettkabinen und Mahlzeiten an Bord gegen Aufpreis)
  • Fährüberfahrten für Personen und den Bus via Holyhead <–> Dublin mit Irish Ferries – die Hinfahrt erfolgt mit der Schnellfähre
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 3 Übernachtungen in der Jugendherberge Glendalough International
  • Selbstversorgung
  • Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • 3-stündige Stadtführung in Dublin
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für den Busfahrer und jeden 21. Teilnehmer – individuelle Freiplatzregelung möglich

Unterkünfte

Glendalough International Hostel

Glendalough International Hostel

Unterkunftsart
Hostel
Lage
direkt im Tal Glendalough in unmittelbarer Nähe zum Glendalough Visitor Centre
Ausstattung
TV-Lounge, Barbecue-Terrasse, große SV-Küche
Zimmer
4- bis 6- Bettzimmerr mit Dusche/WC
Hinweis
Bettwäsche inkl., zubuchbare Mahlzeiten: kontinentales Frühstück, Lunch-Paket, Abendessen
CTS-Bewertung
Hostel in traumhafter Lage, ideal für aktive Gruppen
TripAdvisor Bewertung

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise – Rotterdam/Zeebrügge → Hull (P&O Ferries)
Im Laufe des Tages reisen Sie zum Fährhafen Rotterdam oder Zeebrügge an. Am frühen Abend gehen Sie an Bord eines modernen Fährschiffes der Reederei P&O Ferries und setzen nach Hull in Mittelengland über.
2. Tag: Hull – Holyhead → Dublin Port – Glendalough (ca. 390 km)
Gegen 8:00 Uhr erreicht das Schiff den engli­schen Zielhafen. Auf der Weiterreise passieren Sie die die Höhenzüge der „Pennine Moors“und folgen der walisischen Nordküste bis nach Holyhead, von wo Sie nach Dublin Port übersetzen. Bereits nach kurzer Fahrt erreichen Sie die Jugendherberge in Glendalough.
3. Tag: Aufenthalt Glendalough
Besuchen Sie heute die Ruinen der bereits im 6. Jahrhundert gegründeten Klostersiedlung „Glendalough“, einem der geistigen Zentren Irlands im Mittelalter. Inmitten der reizvollen Landschaft gelegen kann man herrliche Wanderungen und auch ein Picknick am See unternehmen.
4. Tag: Ausflug nach Dublin (ca. 60 km)
Mit dem Ausflug nach Dublin erwartet Sie ein ganz besonderes Highlight. Zunächst lernen Sie auf einer ausführlichen Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Der Nachmit­tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es z.B. mit dem Besuch der Trinity College Library?
5. Tag: Glendalough aktiv
Heute wird es sportlich! Sie haben die Wahl zwischen everschiedenen Aktivitäten, wie einem Orientierungslauf, einer Schatzsuche in der Natur oder auch einem Team-Building.
6. Tag: Glendalough – Dublin Port → Holyhead – Hull (ca. 390 km)
Sie setzen morgens von Dublin nach Holyhead über und erreichen entlang der nordwalisischen Küste und über Manchester am frühen Abend Hull und nehmen Kurs auf Rotterdam.
7. Tag: Rotterdam – Rückreise
Gegen 8:00 Uhr erreicht das Schiff den Zielhafen und Sie treten die Heimreise an.
Glendalough Visitor Centre
Glendalough Visitor Centre
Die Klostersiedlung wurde bereits im 6. Jahrhundert gegründet und ihre Ruinen zeugen bis heute von ihrer Bedeutung als eines der geistigen Zentren Irlands im Mittelalter.
Wicklow’s Historic Gaol
Wicklow’s Historic Gaol
Das ehemalige Gefängnis, das heute als eines der am stärksten heimgesuchten Spukhäuser gilt, bringt den Besuchern mit holografischen Installationen über 200 Jahre Geschichte Irlands näher.
Powerscourt Garden
Powerscourt Garden
Südlich von Enniskerry am Rande der Wicklow Mountains gelegen, zählt  Powerscourt Garden zu den schönsten Gärten des Landes. Das Herrenhaus bildet den Mittelpunkt des Anwesens.
alle zusatzleistungen irland auf einen blick
alle zusatzleistungen irland auf einen blick

Länderspezialistin Irland
Länderinformationen Irland
Länderinformationen Irland

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Irland. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz