Galerie öffnen

Klassenfahrt Österreich Aktiv

IDYLLISCHE BERGSEEN, SAFTIGE ALMWIESEN UND EINE GEHÖRIGE PORTION ADRENALIN


Reißende Flüsse mit dem Schlauchboot bezwingen, steile Berghänge mit der perfekten Ausrüstung erklimmen, nie enden wollende satte Wiesen - Willkommen im Outdoorpark Österreich. Erleben Sie Rafting, Canyoning, Kajakkurse oder eine Mountainbike-Tour in umwerfender Naturkulisse. Kühle Bergseen, steile Seilrutschen, tiefe Schluchten und erlebnispädagogische Aktivitäten warten auf Sie. Runden Sie Ihre Reise mit einem Besuch der größten Eishöhle der Welt, der imposanten Burg Hohenwerfen oder der Mozartstadt Salzburg ab.

ab 146 € pro Person

Unsere Unterkünfte

An dieser Stelle wurde das Laden einer Ressource von maps.googleapis.com unterbunden.
Zum Anzeigen der Standortkarte müssen Sie in den Cookie Einstellungen die Google Maps Cookies akzeptieren.

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Fahrt im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe für Hin- und Rückreise sowie während der Exkursionen alleinig zur Verfügung steht
  • 250 Freikilometer vor Ort, z.B. für Ausflüge nach Salzburg
  • 4 Übernachtungen im Hotel 3 Gemsen
  • Vollpension
  • Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • CTS-Reiseunterlagen in digitaler Form
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24h Notrufbereitschaft
  • CTS-Reiseportal
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch
  • TÜV-zertifizierter CO2-Ausgleich für alle bei CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Bahnreise

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahntickets und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 4 Übernachtungen im Hotel 3 Gemsen
  • Vollpension
  • Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • CTS-Reiseunterlagen in digitaler Form
  • 24h Notrufbereitschaft
  • CTS-Reiseportal
  • individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch
  • TÜV-zertifizierter CO2-Ausgleich für alle bei CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Unterkünfte

Jugendhotel Peilsteinhof

Jugendhotel Peilsteinhof

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
5 Minuten Fußweg bis ins Zentrum von Kleinarl, Bahnhof Bischofshofen ca. 25 Kilometer und Bahnhof Salzburg ca. 82 Kilometer entfernt; nahegelegener Wald
Ausstattung
WLAN, 124 Betten

Indoor Highlights
4 Speise- bzw. Aufenthaltsräume, Hobbyraum mit Disco und Karaoke-Anlage, Multimediaraum mit Beamer, Leinwand, TV, Video, DVD-Anlage, Flipchart, Tischtennis und Kicker

Outdoor Highlights
Abenteuerspielplatz mit Rodeoboard, Seilrutsche, Karussell, Schaukel, Kletterspinne, Niedrigseilgarten, kleiner Fußballplatz, Streetball, Volleyball, Feld/Asphalt-Hockey, 10 Fahrräder mit Helm, 3 Go-Karts, 2 Trampoline, Boulderwand, 50 Meter lange Wasser-Fun-Rutsche, Streichelzoo, Lagerfeuerplatz und Grillmöglichkeit, eigene Landwirtschaft/ hauseigene Alm, Gegen Gebühr: Wanderkraxi (Traktor mit Personenanhänger) im Sommer,Waldseilgarten und 4 Klettersteige am Peilsteinpalfen (ca. 20 Gehminuten vom Haus entfernt) mit 3 Parcours, Flying Fox, Slackline-Parcours Erlebnisbad in Wagrain ca. 7 Kilometer entfernt
Zimmer
Mehrbettzimmer (4 – 8 Betten) teilweise mit Dusche/WC; Sanitäranlagen auf den Etagen
CTS-Bewertung
inmitten einer beeindruckenden Bergwelt, perfekter Startpunkt für verschiedenste Outdoor-Aktivitäten
Jugendhotel Simonyhof

Jugendhotel Simonyhof

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
mitten in der Natur in Radstadt, Bahnhof ca. 2,5 Kilometer entfernt, ca. 20 Gehminuten zur Gondel Skischaukel
Ausstattung
174 Betten, WLAN, Multifunktionshalle geeignet für Tischtennis-Turniere und Karaoke-Abende, Speise- bzw. Aufenthaltsräume, TV, Video, DVD, Beamer, Leinwand, Flipchart, Air-Hockey, Kiosk, Kicker, Darts, Skikeller, Funcourt mit Basketball, Beachvolleyball, 12 Mountainbikes mit Helm (nach Verfügbarkeit), Trampolin, Fußball, Volleyball und Spielplatz
Zimmer
Mehrbettzimmer (max 6 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
Bettwäsche inklusive, Handtücher sind nicht inkludiert, Lunchpaket auf Wunsch zubuchbar, behindertengerechtes Haus mit 8 rollstuhlgerechten Zimmern
CTS-Bewertung
durch eigene Landwirtschaft kommen stets frische, regionale Schmankerl auf den Teller; ideal für Sportlergruppen
Haus Wendy

Haus Wendy

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
im Ortszentrum von Mauterndorf, 15 Kilometer bis Obertauern, nächstgrößerer Bahnhof Radstadt ca. 40 Kilometer entfernt
Ausstattung
große Wiese mit Trampolin, Lagerfeuer- und Grillplatz, Fußball-, Volleyballfeld kann im Ort gemietet werden. Speise-/Aufenthaltsraum, Tischtennis, Kicker, Kiosk, Homecinema, Disco-/Karaokeanlage, WLAN, 70 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (4 – 8 Betten), teilweise mit Dusche, Etagen-WC, Doppelzimmer für Begleiter/-innen mit Dusche/WC
Hinweis
Supermärkte sind ca. 15 Minuten entfernt, Sammelbestellungen können aufgegeben werden
CTS-Bewertung
kleines Haus, Exklusivbelegung für Ihre Gruppe ist möglich
Erlebnisgästehaus Carinth

Erlebnisgästehaus Carinth

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
3 Kilometer vom Ortszentrum Mariapfarr und ca. 43 Kilometer vom Bahnhof Radstadt entfernt
Ausstattung
Lift (bei eingeschränkter Mobilität), 3 Speise- und Aufenthaltsräume, Flipchart, Beamer, Internetterminal mit freiem WLAN, Kiosk, viele Freizeitausstattungen (Kicker- und Billardtisch gegen Gebühr), 160 Betten

Indoor-Highlights: Mehrzwecksporthalle, 4-Feld-Trampolin, Indoor-Kletterwand (Verleih von Klettermaterial vor Ort), Boulderraum, Tischtennisplatte, Disco mit Karaokeanlage, Fernsehraum, Gesellschaftsspiele, Musikanlage und Beamer, Lehrer-Lounge mit 2 leckeren Kaffeespezialitäten pro Tag

Outdoor-Highlights: 3-stündige Erlebniswanderung zur Alm, inklusive Kartenmaterial (in Eigenregie), 25 hauseigene Fahrräder mit Helm (nach Verfügbarkeit), Grillabend, Fackelwanderung in Eigenregie, Lagerfeuerabend, 2 Outdoor-Lounges, Volleyballfeld, Badminton-, Basketball- und Streetballfeld, Streetsoccer und -hockeyfeld, Fußballplatz in Originalgröße, großer Garten mit Trampolin, Wasserfunrutsche
Zimmer
Mehrbettzimmer (4-6 Betten) fast alle mit Dusche/WC, Sanitäranlagen auf den Etagen, Begleiter/-innenzimmer mit Safe und TV
Hinweis
6 rollstuhlgerechte Zimmer
CTS-Bewertung
tolles Erlebnisgästehaus mit vielen Freizeitmöglichkeiten
Hotel 3 Gemsen

Hotel 3 Gemsen

Unterkunftsart
Hotel
Lage
im Ortszentrum von Mallnitz, Bushaltestelle vor dem Hotel
Ausstattung
Restaurant / Aufenthaltsbereich, Billard, WLAN
Zimmer
Mehrbettzimmer (in der Regel 4-6 Betten) mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn , TV und teilweise Balkon
Hinweis
inklusive Bettwäsche, Handtücher müssen mitgebracht werden, kostenfreie Nutzung der Sauna an einem Tag während der Reise für die Begleitpersonen
CTS-Bewertung
Hotel mit guter Ausstattung und sehr gutem Preis-Leistung-Verhältnis
Hotel Josef

Hotel Josef

Unterkunftsart
Hotel
Lage
in Hüttau im Salzburger Land, Bushaltestelle und Bahnhof unmittelbar vor dem Hotel
Ausstattung
Restaurant, Gaststube, Lounge, Kinoleinwand, Tischtennis, Kicker, Volleyballplatz, Sport- und Fußballfeld, beiheizter Außenpool, beheizter Ski-Raum, Grill-Terrasse und kostenfreies WLAN
Zimmer
Mehrbettzimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC und TV
Hinweis
Bettwäsche inklusive, Handtücher sind mitzurbringen, Bahngruppen können von Bischofshofen nach Hüttau mit der ÖBB für ca. 5€ pro Person und Strecke fahren, alternativ kann ein Bustransfer gebucht werden
CTS-Bewertung
ideale Lage, um Aktivprogramm von Mai bis Oktober bzw. Skifahrten beim monte popolo in Eben, in Flachau und Wagrain zu planen
Jugendherberge Bad Gastein

Jugendherberge Bad Gastein

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
in Bad Gastein, 500 Meter vom Bahnhof entfernt, nur 9 Gehminuten zum Skigebiet Stubner Kogel, Skibushaltestelle direkt vor der Tür
Ausstattung
Bistro, Garten, Ski- und Fahrradkeller, Fußball- und Volleyballplatz, Tischtennisplatte, Spielezimmer, Seminarraum mit Flipchart und Beamer auf Anfrage, 53 Zimmer
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 4 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
Bettwäsche inklusive, mit einer Schulbescheinigung können Sie sich vor Ort von der Ortstaxe befreien lassen
CTS-Bewertung
optimale Lage inmitten der Berglandschaft, zu Fuß zur Gondel und sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
Junges Hotel Zell am See Seespitzstraße

Junges Hotel Zell am See - Seespitzstraße

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
direkt am Ufer des Zeller Sees, nur 3 Fahrminuten von der Areit-Gondelbahn und 100 m von der Haltestelle für den kostenfreien Skibus entfernt
Ausstattung
Aufenthaltsraum mit Spielen, Bibliothek, TV-Raum, Skikeller, Sportplatz, Fußball-, Beachvolleyball- und Basketballplatz, Skatepark und Halfpipe, WLAN
Zimmer
110 Zimmer, Mehrbettzimmer (max. 6 Betten) mit Dusche/WC, Bettwäsche ist inklusive, Handtücher sind mitzubringen
Hinweis
deutscher oder internationaler Jugendherbergsausweis erforderlich, WLAN am ersten Tag kostenfrei - danach 1 € pro Tag
CTS-Bewertung
ideale Lage direkt am See und in unmittelbarer Nähe zur Gondel
Jugendgästehaus Mauser-Mühltaler

Jugendgästehaus Mauser-Mühltaler

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
im Ortskern von Mauterndorf in der Ferienregion Lungau, Skibushaltestelle nur wenige Meter entfernt
Ausstattung
Lounge mit Homecinema, Clubraum mit Beamer und Großbildleinwand und Spielraum mit Air-Hockey, Tischtennis, Billard, Dart, 2 Kicker und einer Discomusikanlage, Gaststube, große Sport-und Freizeitanlage
Zimmer
Mehrbettzimmer (max. 10 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
Bettwäsche inklusive
CTS-Bewertung
Hof mit herzlichen Gastgebern und authentischer Küche
Jugendpension Müllauerhof

Jugendpension Müllauerhof

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
ruhig gelegen, ca. 20 Gehminuten bis Saalbach, Bahnhof Zell am See ca. 18 Kilometer, ÖPNV-Anbindung (Bus)
Ausstattung
Fußball, Basketball und Beachvolleyball, Sporthalle, Sportplatz mit Flutlichtanlage, Hockey, Tischtennis, Kicker, Trampolin, Kletterwand, Slackline, Bogenschießen, Heimkino, Disco, Lagerfeuer- und Grillplatz, zwei Spiel- und Gruppenräume, Lehrer/-innenstube, Chillout-Lounge, WLAN, TV-Räume
Zimmer
110 Betten, Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Dusche/WC, Betreuerzimmer mit TV und Safe
Hinweis
Bettwäsche zubuchbar
CTS-Bewertung
gepflegtes Haus mit herzlicher Gastfreundschaft
Jugendhotel Saringgut

Jugendhotel Saringgut

Unterkunftsart
Hostel
Lage
ca. 800 Meter vom Ortszentrum Wagrain, ca. 300 Meter vom Erlebnisschwimmbad, Bahnhof St. Johann/Pongau ca. 11 Kilometer entfernt (ÖPNV-Anbindung mit dem Postbus, Anmeldung erforderlich)
Ausstattung
schicke Aufenthaltsräume, Fußball-, Beachvolleyball- und Basketballplatz, Tischtennis, Kicker, Kletterturm mit Boulderwand, DVD-Player, Multifunktionshalle, Karaokeanlage, Disco, Sonnenterrasse, Lagerfeuerplatz am Gebirgsbach, Grilllaube, 150 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (4 – 8 Betten) mit Dusche/WC, teilweise mit Balkon
CTS-Bewertung
inmitten einer verträumten Berglandschaft, sehr cooles und jugendgerechtes Haus
Mountain Hostel Jugendhotel Edelweiss GmbH

Mountain Hostel - Jugendhotel Edelweiss GmbH

Unterkunftsart
Hostel
Lage
ruhige Lage außerhalb von Ramsau am Dachstein mit tollem Blick auf die Bergwelt
Ausstattung
Gastküche (nach Verfügbarkeit), Jugendraum mit Billard und Kicker, Tischtennisplatte, eigener Sport- und Spielplatz, Sauna, Grillplatz, Seminarräume, kostenfreies WLAN
Zimmer
Zimmer im Haupthaus: mit Dusche/WC; im Nebenhaus: Einheiten bestehend aus 1 x 4-Bett-, 1 x 5-Bett- und 1 x 6-Bettzimmer mit 2 Duschen und 2 WCs auf dem Flur
Hinweis
Bettwäsche und Handtücher inklusive (Betten bitte vor Ort selbst beziehen)
CTS-Bewertung
einziges Hostel in der Region Schladming-Dachstein mit gemütlichem und zwanglosem Ambiete

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Im Laufe des Tages erreichen Sie Ihr Reiseziel in Österreich. Nachdem Sie die Zimmer bezogen haben, bleibt Ihnen sicherlich noch etwas Zeit die Umgebung schon einmal auf eigene Faust zu Fuß zu erkunden. Freuen Sie sich am Abend auf ein leckeres Essen in Ihrer Unterkunft.
2. Tag: Rafting oder Canyoning
Nach dem Frühstück entdecken Sie die Bergwelt abseits der bekannten Pfade während Ihrer actionreichen Canyoning-Tour. Heute erleben Sie die Natur in einer ihrer unberührtesten Form. Sie klettern, schwimmen oder springen durch die spektakuläre malerische Schlucht oder seilen sich bei Wasserfällen ab. Sollten Sie lieber zusammen das Wildwasser erkunden wollen, ist Rafting das Ideale. Freuen Sie sich auf die abenteuerliche und längste Wildwasserfahrt z. B. im wunderschönen Salzburger Land. Ausgerüstet mit Neoprenanzug, Neoprenschuhen, Helm, Schwimmweste und in Begleitung eines geprüften Bootsführers, erfolgt der Start zur spritzigen Schlauchboottour auf der Salzach. Die ca. 2-stündige Tour führt duch bezaubernde Naturlandschaften zwischen Taxenbach und Schwarzach. Anschließend trifft man sich zu einer geselligen Abschiedsfeier mit Rafter-Jause und erhält zum krönenden Abschluss eine Urkunde.
3. Tag: Mountainbiken oder Wandern
Heute starten Sie zu einer einzigartigen Mountainbike- Tour durch eine wunderschöne Landschaft. Mit Ihrem Guide fahren Sie auf abwechslungsreichen Wegen den Berg hinauf und genießen den spektakulären Ausblick auf die Bergwelt, bevor Sie die Tour später über einen der vielen weitläufigen Talradwege beenden. Selbstverständlich wird die Tour dem Können Ihrer Gruppe angepasst. Alternativ können Sie während einer Wanderung zu einem der unzähligen idyllischen Bergseen und vorbei an saftigen Almwiesen die Seele baumeln lassen. Wir empfehlen den Grillabend in Ihrer Unterkunft oder ein gemütliches Lagerfeuer für den perfekten Ausklang des Tages.
4. Tag: Kajak, SUP oder Klettern
Freuen Sie sich auf die Kajak-Schnuppertour z. B. auf dem Winklersee. Paddeltechnik, sicheres Bewegen auf dem See sowie koordinativ anspruchsvolle Übungen fordern die Wassersportler. Oder wie wäre es mit SUP - dem Paddelsommerhit auf dem wackeligen Board? Geschicklichkeit und Gleichgewichtssinn sind gefordert und werden in spannenden Wettrennen praktiziert. Nach einer entspannten Mittagspause am See finden Sie bei einer der zahlreichen Klettermöglichkeiten heraus, wie schwindelfrei Sie tatsächlich sind. Den Einstieg ins Klettergeschehen bietet das Sportklettern mit unterschiedlichen technischen Herausforderungen. Hier ist nicht der Gipfel, sondern eher der Weg das Ziel. Ein einzigartiges Erlebnis in luftigen Höhen bietet alternativ der Hochseilgarten. Testen Sie sich selbst und überwinden Sie Ihre Grenzen. Auf unterschiedlichen Etagen und unterschiedlichen Höhen warten für konditionsstarke Kletterer verschiedene Hochseilelemente. Aber auch die etwas Vorsichtigeren können immer wieder kürzere und einfachere Wege nehmen. Hier kommt jeder auf seine Kosten! Selbstverständlich erwarten Sie auf Ihrer Reise nach Österreich aber auch verschiedene Klettersteige und Hochseilaktionen in 30-40 Meter hohen Felswänden. Verschiedene Seilbrückenelemente zwischen zwei Schluchten sowie das Spinnennetz mitten in der Felswand sind genauso Höhepunkte wie der Flying Fox und die luftige Abseilfahrt direkt über dem Felsdach. Mit dem Sprung aus der Wand schweben Sie freihängend über den Bäumen zurück auf sicheren Boden.
5. Tag: Salzburg
Wer zur Abwechslung einmal seinen Kulturhunger stillen möchte, der sollte nach dem Frühstück zur charmanten Mozartstadt Salzburg aufbrechen. Bereits seit 25 Jahren ist die Stadt mit ganz besonderem Flair UNESCO-Weltkulturerbe. Die barocken Plätze und Gassen werden Sie bei dem Spaziergang durch die Altstadt verzaubern. Lauschen Sie den spannenden Geschichten Ihres Guides und besuchen Sie die prunkvollen Schlösser und Burgen. Freuen Sie sich auf einen Städtetrip, bei dem alle Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß zu erreichen sind. Nach der Mittagspause geht es hinauf auf den Mönchsberg, wo Sie ein Workshop im Museum der Moderne erwartet. Den grandiosen Ausblick auf die Stadt sowie die coolen Surfer am Almkanal sollten Sie unbedingt auf einem Foto festhalten. Oder wie wäre es mit einer Führung in der Red Bull Arena? Besuchen Sie die Nordkurve, den VIP- und Pressebereich, die Trainerbank sowie die Heim-Kabine des FC Red Bull Salzburg. Zum Abschluss organisieren wir gern ein Abendessen in einem Wirtshaus in Salzburg für Sie.
6. Tag: Verlängerung oder Abreise
Heute heißt es leider Abschied nehmen. Nachdem die Koffer gepackt sind, treten Sie die Heimreise an. Oder möchten Sie lieber noch bleiben und die Erlebnisburg Hohenwerfen sowie die Eisriesenwelt besuchen? Erleben Sie auf der Burg Geschichte hautnah. Anstatt trockener Jahreszahlen erfahren Sie im Zuge des museumspädagogischen Angebots spannende und interessante Details aus dem Leben der Erzbischöfe und der Baugeschichte der Wehranlage. Die Eisriesenwelt Werfen ist die größte Eishöhle der Welt. Über mehr als 42 km Länge erstreckt sich das gesamte Höhlensystem. Berge, Seen, Stadt und noch viel mehr hat Österreich zu bieten. Sie müssen unbedingt wieder kommen!
Klettersteiganlage
Klettersteiganlage
einmaliger Park mit Hänge- und Hangelbrücken in bis zu 40 m Höhe, Klettersteig mit Abseilpassage und Flying Fox.
Canyoning
Canyoning
Spektakuläre malerische Schluchten bezwingen Sie kletternd, springend oder schwimmend und seilen sich bei Wasserfällen ab.
Rafting
Rafting
Mit der richtigen Ausrüstung für die Tour aus­gestattet, starten Sie zu einem spritzigen Aben­teuer im Wildwasser, eingebettet in die imposante Bergwelt Österreichs.
Alle Programmbausteine im Überblick
Alle Programmbausteine im Überblick

Länderspezialistin
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

StarStarStarStarStar
StarStarStarStarStar
4/5
vom 04.11.2023 um 08:50 Uhr:
Die Bausteine, die wir über CTS gewählt haben waren fantastisch. Die Busfirma und der Busfahrer waren perfekt.
StarStarStarStarStar
StarStarStarStarStar
5/5
vom 07.10.2023 um 09:12 Uhr:
Die Kursfahrt nach Mallnitz würde ich einem Biologie LK jederzeit weiterempfehlen. Es gibt sehr viel in der Natur in und um Mallnitz zu entdecken. Die Unterkunft "Hotel 3 Gämse" war Preis-Leistungstechnisch sehr gut. Die Zimmer und das Essen war echt in Ordnung. Ein großer Vorteil war allerdings, dass wir eine Woche voll Sonnenschein genießen durften. Ich kann mir vorstellen, dass die Motivation der Schüler z.B. bei einer geführten Ranger-Tour durch die Natur bei Dauerregen anders ausgesehen hätte. Aber auf die Schülergruppe und das Wetter hat der Reiseanbieter keinen Einfluss. Insgesamt würde ich die Fahrt nach Mallnitz weiterempfehlen. Für unsere Gruppe war sie mit den herrschenden Bedingungen perfekt.
StarStarStarStarStar
StarStarStarStarStar
5/5
vom 29.08.2023 um 08:26 Uhr:
Das Programm war toll und die Herberge ebenfalls!
StarStarStarStarStar
StarStarStarStarStar
1/5
vom 21.07.2015 um 12:48 Uhr:
nicht gewählter Programmpunkt
MEHR ANZEIGEN

Finden Sie weitere Reisen