Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dynamische Metropole und UNESCO-Weltkulturerbe

Klassenfahrt Warschau


UNESCO-Weltkulturerbe

Warschau, die Hauptstadt Polens, beeindruckt seine Besucher mit moderner Architektur und vielen sehenswerten Museen, wie dem Wissenschaftszentrum Kopernikus und dem Chopin Museum. Ein Muss für jeden Reisenden ist die Altstadt Warschaus, die nach dem 2. Weltkrieg originalgetreu wieder aufgebaut wurde und zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Naturfreunde besuchen den nahe gelegenen Nationalpark Kampinos, in dem sowohl Sanddünen als auch Sümpfe anzutreffen sind. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie sich ein eigenes Bild von Warschau!
(Unsere ReiseID im Katalog: 1643)

ab 155 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Flugreise

  • Flug ab vielen deutschen Flughäfen nach Warschau und zurück
  • Handgepäck inklusive/Aufpreis Aufgabegepäck variiert je nach Airline
  • Steuern & Gebühren (Stand 06/18)
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • Begrüßung am Flughafen in Warschau durch einen CTS-Reiseleiter und Begleitung zum Hotel (zzgl. Transportkosten)
  • 4 Übernachtungen im a&o Hostel Warschau Wola
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • ca. 3-stündige Stadtführung in der Warschauer Altstadt
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 150 Freikilometer vor Ort, z. B. für einen Ausflug zum Nationalpark
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 4 Übernachtungen im a&o Hostel Warschau Wola
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • ca. 3-stündige Stadtführung in der Warschauer Altstadt
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Bahnreise

  • Besonders für kleine Gruppen empfehlen wir die Anreise nach Warschau mit der Bahn oder einem Fernlinienbus. Bei CTS erhalten Sie Fahrkarten inklusive Platzreservierung ohne Servicegebühr.

Unterkünfte

a&o Warschau Wola

a&o Warschau Wola

Unterkunftsart
Hostel
Lage
nahe des modernen Zentrums, nur etwa 500m bis zur nächsten Metrostation
Ausstattung
250 Zimmer, 24h-Rezeption, Kicker, Billard, Gästeküche, WLAN
Zimmer
Mehrbettzimmer mit Du/WC
Hinweis
Eröffnung voraussichtlich im Frühjahr 2019
ibis budget Warszawa Reduta

ibis budget Warszawa Reduta

Unterkunftsart
Hotel
Lage
4,5km außerhalb vom Zentrum nahe vom Bahnhof Zachodnia
Ausstattung
170 Zimmer, Bar, Restaurant
Zimmer
Doppelzimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Schreibtisch, WLAN kostenfrei
Hinweis
Abendessen zubuchbar
CTS-Bewertung
erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis
TripAdvisor Bewertung

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Auf geht’s nach Warschau!
Sie erreichen die polnische Metropole im Laufe des Tages. Nach dem Beziehen Ihrer Unterkunft bleibt Ihnen sicherlich Zeit für erste Erkundungen.
2. Tag: Altstadt
Am Vormittag führt Sie Ihr Reiseleiter durch das "alte" Warschau mit seinen kopfsteingepflasterten Marktplätzen und verzierten Bürgerhäusern. Nichts davon ist wirklich alt, da die Stadt erst nach den massiven Bombardierungen im 2. Weltkrieg anhand von Fotos und Gemälden wieder originalgetreu aufgebaut wurde. Die UNESCO hat die Anstrengungen anerkannt und die Altstadt mit dem Titel "Weltkulturerbe" ausgezeichnet. Ein weiteres Wahrzeichen lohnt ebenfalls einen Besuch: der 231 Meter hohe Kulturpalast im stalinistischen Zuckerbäckerstil. Das höchste Gebäude des Landes war ein Geschenk der Sowjetunion an Polen und wird deshalb von der Bevölkerung auch verächtlich "Stalins Rache" oder "Stalintorte" genannt. Wie wäre es anschließend mit einem Mittagessen in einer typischen polnischen Milchbar? Diese Selbstbedienungskantinen sind eine Institution in Polen und absolut angesagt. Hier treffen sich Menschen aus den unterschiedlichsten Verhältnissen zu einem günstigen Mittagessen.
3. Tag: Erobern Sie die Museen der Stadt!
Sie haben die Wahl zwischen diversen Museen auf internationalem Topniveau. Wandeln Sie auf den Spuren eines großen Komponisten im Chopin Museum, besuchen Sie das Museum des Warschauer Aufstandes oder nehmen Sie teil an spannenden naturwissenschaftlichen Experimenten im Wissenschaftszentrum Kopernikus.
4. Tag: Ausflug in den Nationalpark Kampinos oder Besuch der Gedenkstätte Treblinka
Sie möchten dem Trubel der Großstadt einmal entkommen und in die Natur fliehen? Kommen Sie in den Nationalpark Kampinos kurz hinter der Stadtgrenze. Dort erwarten Sie auf einem mehrstündigen geführten Spaziergang die größten Sanddünen Mitteleuropas mit bis zu 30 Metern Höhe sowie eine vielfältige Flora und Fauna. Alternativ empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Gedenkstätte Treblinka. Bei einer Führung erhalten Sie nachdenklich machende Einblicke in die Todesmaschinerie im ehemaligen nationalsozialistischen Vernichtungslager.
5. Tag: Heimreise
Mit vielen guten Eindrücken im Gepäck verlassen Sie die Warschau und kehren nach Hause zurück.

Insidertipps

Museum der Geschichte der polnischen Juden

Das Europäische Museum des Jahres 2016 zeigt in vielen Facetten 1000 Jahre jüdischen Lebens in Polen.
6,50 €

Führung, max. 25 Pers., pauschal 120 €

Architektur-Rundgang
Architektur-Rundgang
Stararchitekten wie Daniel Libeskind und Helmut Jahn haben für Warschau spektakuläre Gebäude entworfen.
Wissenschaftszentrum
Wissenschaftszentrum
Das Wissenschaftszentrum Kopernikus beherbegt
eine innovative Ausstellung. Bei selbstständigen Experimente werden Ihnen die Gesetze der Naturwissenschaft näher gebracht.
Schifffahrt auf der Weichsel
Schifffahrt auf der Weichsel
Bei einer ca. 1-stündigen Schifffahrt lassen Sie  die polnische Hauptstadt an sich vorüberziehen. Trotz der Großstadt zu beiden Seiten, sind die Ufer überraschend grün.
Alle Zusatzleistungen Warschau auf einen blick
Alle Zusatzleistungen Warschau auf einen blick

Martin Vogelwiesche
Länderinformationen Polen
Länderinformationen Polen

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Polen. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 16:22 Uhr:
Preis-Leistung gut, schneller Service, flexibel ber Veränderungen
MEHR ANZEIGEN

Finden Sie weitere Reisen