Gruppenreise 3-Ländertour

Gruppenreise 3-Ländertour


Unternehmen Sie mit CTS eine Stippvisite in die Grenzregion Deutschland, Belgien und Niederlande. Als Standort haben wir die bezaubernde Kleinstadt Valkenburg in der niederländischen Provinz Limburg gewählt. Von hier aus ist die Domstadt Aachen und das belgische Lüttich nur ein Steinwurf entfernt.
(Unsere ReiseID im Katalog: 4052)

ab 99 € pro Person

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Aufenthaltspaket

  • 2 Übernachtungen im Hotel der Comfort-Class
  • Frühstücksbüfett
  • Abendessen als 3-Gang-Menü ohne Getränke im Hotel
  • alle Zimmer mit Dusche/WC bzw. Bad/WC, TV, Telefon, kostenfreies WLAN
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 1 Stadtplan pro Person
  • 24h Notrufbereitschaft
  • Freiplatz für den 21. Teilnehmer im Einzelzimmer
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Unterkünfte

Hotel Walram

Hotel Walram

Unterkunftsart
Comfort-Class ★★★/★★★★
Lage
ruhige Lage am Stadtrand von Valkenburg, direkt am Fluss Göhl, das Stadtzentrum erreichen Sie fußläufig innerhalb von ca. 5 Gehminuten
Ausstattung
Restaurant, Bar, Schwimmbad
Zimmer
Dusche/WC bzw. Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, kostenfreies WLAN

Programmvorschlag für diese Reise

Tag 1: Anreise nach Valkenburg via Aachen
Entdecken Sie bei einer Stippvisite die Domstadt Aachen. Gern organisieren wir eine Stadtführung. Bestaunen Sie verwinkelte Gassen und historische Plätze vom Rathaus bis zum Dom. Bevor Sie Ihre Reise fortsetzen, empfehlen wir den Besuch in Deutschlands erstem UNESCO-Weltkulturerbe, dem Aachener Dom. Im beschaulichen Örtchen Valkenburg, unweit der deutschen Grenze, beziehen Sie Ihr Hotel.
Tag 2: Stadtführung Valkenburg und Maastricht (ca. 40 km)
Unternehmen Sie einen Stadtbummel durch das malerische Valkenburg, der bezaubernden Kleinstadt in der niederländischen Provinz Limburg. Besonders sehenswert sind die historischen Mergelgrotten, die größten Höhlen in der Region Südlimburg. Statten Sie im Anschluss Maastricht einen Besuch ab. Die älteste Stadt der Niederlande ist bis heute ein lebendiges Freilichtmuseum und strotzt noch von den Spuren römischer Vergangenheit. Entdecken Sie mittelalterliche Architektur, sakrale Schätze in der St. Servatius-Basilika oder bildende Kunst im Bonnefantenmuseum. Beschließen Sie Ihren Besuch in der ehemaligen Dampfbierbrauerei Bosch. Gern organisieren wir eine Führung bei der Sie sich die traditionellen Biere schmecken lassen können. 
Tag 3: Lüttich und Heimreise
Besuchen Sie das belgische Lüttich mit seinem wunderschönen mittelalterlichen Stadtkern. Die grünen Hänge der Zitadelle münden am Ufer der Maas. Spazieren Sie durch die kleinen Gässchen der Altstadt entlang der mächtigen Kathedrale Saint-Paul de Liège, bis hin zum postmodernen Lütticher Bahnhof "Guillemins". Zum Abschluss empfehlen wir eine Kostprobe der leckeren Lütticher Waffel, bevor Sie die Heimreise antreten.
Aachener Dom
Aachener Dom
Bestauen Sie den wunderschönen Aachener Dom bei einer Führung.
Lüttich
Lüttich
Genießen Sie den Flair der Stadt und essen eine der berühmten beglischen Waffeln.
Mergelgrotten Valkenburg
Mergelgrotten Valkenburg
Entdecken Sie bei einer thematischen Führung ("Kriegsgeheimnisse") die Mergelgrotten und die Burgruine.
Alle Programmbausteine auf einen blick
Alle Programmbausteine 
auf einen blick

Länderspezialistin
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Gruppenreise


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Finden Sie weitere Reisen