Berchtesgaden im Herbst

Infos zur kostenfreien Stornierung


Kostenfreie Stornierung für eine Vielzahl unserer Reisen bei pandemiebedingter,
behördlicher Anordnung. Details erhalten Sie in unseren individuellen Angeboten.

Die Legende der Berchtesgadener Alpen

Klassenfahrt Berchtesgaden


 

Willkommen am sagenumwobenen, 2713 Meter hohen Watzmann. Das Paradies für Naturfreunde und Sportler besticht durch seine abwechslungsreiche Hochgebirgslandschaft. Im Nationalpark erwarten Sie tiefe Schluchten, tosende Wasserfälle, schroffe Felsmassive und märchenhafte Seen. Somit ist es nur selbstverständlich, dass ein naturnahes Lern- und Erlebnisangebot im Mittelpunkt jeder Klassenfahrt nach Berchtesgaden stehen muss. Auch dem geschichtsträchtigen Obersalzberg statten Sie auf jeden Fall einen Besuch ab!
(Unsere ReiseID im Katalog: 1239)

ab 158 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Fahrt im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe für Hin- und Rückreise sowie während der Exkursionen alleinig zur Verfügung steht
  • 150 Freikilometer vor Ort, z. B. für einen Ausflug nach Salzburg
  • 4 Übernachtungen im Haus Jenner
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen)
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 1,5h Führung im Salzbergwerk Berchtesgaden, inkl. Eintritt
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24h Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • 2 Freiplätze pro Gruppe ab 20 zahlenden Teilnehmern – individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen
  • Hinweis: Bei weniger als 300 Kilometer Entfernung zum Zielort ist es preisgünstiger, den Bus nicht vor Ort zu lassen. Bitte fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.

Bahnreise

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahntickets und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 4 Übernachtungen im Haus Jenner
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen)
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 1,5h Führung im Salzbergwerk Berchtesgaden, inkl. Eintritt
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24h Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • 2 Freiplätze pro Gruppe ab 20 zahlenden Teilnehmern – individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen

Fernbus

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Fernbustickets und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 4 Übernachtungen im Haus Jenner
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen)
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 1,5h Führung im Salzbergwerk Berchtesgaden, inkl. Eintritt
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • CTS-Kundenportal
  • 24h Notrufbereitschaft
  • TÜV-zertifizierte CO2-Kompensation für alle über CTS gebuchten Beförderungs- und Übernachtungsleistungen
  • 2 Freiplätze pro Gruppe ab 20 zahlenden Teilnehmern – individuelle Freiplatzregelung auf Wunsch

Unterkünfte

Jugendherberge Berchtesgaden "Haus Jenner"

Jugendherberge Berchtesgaden "Haus Jenner"

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
ca. 2 Kilometer vom Zentrum und Bahnhof entfernt, ÖPNV-Anbindung (Bus), parkähnliches Gelände mit freiem Blick auf das Watzmann-Bergmassiv
Ausstattung
Tischtennisplatten, Ballwiese, Fußballplatz, Kicker, Disco-Raum, Spieleverleih, Grillplatz, Feuerstelle, Bogenschießanlage, 6 Aufenthaltsräume, 265 Betten auf 2 Häuser verteilt
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 8 Betten) teilweise mit Dusche/WC, Sanitäranlagen auf den Etagen, 175 Betten
Hinweis
Der Kurbeitrag ist vor Ort zu zahlen; freie Fahrt mit dem regionalen Busverkehr im Rahmen der Kurtaxe.

pro Person/Tag bis 16 Jahre 0,65 Euro (nur gültig bei Vorlage des Formulars zur Ermäßigung des Kurbeitrags) - sonst bis 16 Jahre 1,30 Euro pro Person/Tag und ab 17 Jahre 2,60 Euro pro Person/Tag

Jugendherbergsausweis/Leiterkarte erforderlich
CTS-Bewertung
urtypische und beliebte Unterkunft mit herrlichem Ausblick
Jugendherberge Berchtesgaden "Haus Untersberg"

Jugendherberge Berchtesgaden "Haus Untersberg"

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
ca. 2 Kilometer von Zentrum und Bahnhof entfernt; ÖPNV-Anbindung (Bus); parkähnliches Gelände mit freiem Blick auf das Watzmann-Bergmassiv
Ausstattung
Tischtennisplatten, Ballwiese, Fußballplatz, Kicker, Disco-Raum, Spieleverleih, Grillplatz, Feuerstelle, Bogenschießanlage, 6 Aufenthaltsräume, 265 Betten auf 2 Häuser verteilt
Zimmer
moderne Mehrbettzimmer (4 - 6 Betten) mit Dusche/WC, 90 Betten
Hinweis
2 rollstuhlfreundliche Zimmer.

Der Kurbeitrag ist vor Ort zu zahlen; freie Fahrt mit dem regionalen Busverkehr im Rahmen der Kurtaxe.

pro Person/Tag bis 16 Jahre 0,65 Euro (nur gültig bei Vorlage des Formulars zur Ermäßigung des Kurbeitrags) - sonst bis 16 Jahre 1,30 Euro pro Person/Tag und ab 17 Jahre 2,60 Euro pro Person/Tag

Jugendherbergsausweis/Leiterkarte erforderlich
CTS-Bewertung
Design-Jugendherberge mit einer Mischung aus Tradition und Style
CVJM Aktivzentrum Hintersee

CVJM Aktivzentrum Hintersee

Lage
am Rande des Nationalparks Berchtesgaden, direkt am Hintersee, ca. 15 Kilometer von Berchtesgaden und dem Bahnhof entfernt; ÖPNV-Anbindung (Bus) direkt vor der Tür
Ausstattung
Seminar- und Aufenthaltsräume, Turnhalle, Kegelbahnen, Cafeteria, hauseigene Ruderboote, Kletterwand, drei Terrassen, Lagerfeuerstelle, Gruppenräume, ca. 150 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Du/WC, acht rollstuhlgerechte Zimmer. Fast alle Zimmer verfügen über Terrasse oder Balkon.
Hinweis
verschiedene Aktivprogramme (Floßbau, Klettern, Fackelwanderung) und Teamaktivitäten zubuchbar

Kurtaxe bis 16 Jahre 0,65 Euro/Nacht, ab 17 Jahre 2,60 Euro/Nacht (vor Ort zu zahlen); freie Fahrt mit dem regionalen Busnahverkehr für die Dauer des Aufenthaltes im Rahmen der Kurtaxe
CTS-Bewertung
attraktives, behindertenfreundliches Jugendhotel in landschaftlich wunderschöner Lage direkt am See
WEITERE UNTERKÜNFTE ANZEIGEN

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Ankunft in Berchtesgaden
Nach Ankunft in Ihrer gewählten Unterkunft verschaffen Sie sich einen ersten Überblick. Die weitläufigen Anlagen haben viel zu bieten.
2. Tag: Nationalparkwanderung mit Ranger
Mit einem Nationalpark-Ranger streifen Sie durch die Wälder, Täler und Schluchten der imposanten Hochgebirgslandschaft. Sowohl Umfang als auch Themenschwerpunkt der Exkursion sind frei wählbar. Besonders zu empfehlen ist die "Wildnistour" durch die Wimbachklamm. Der Aufstieg durch die Schlucht ist ein unvergessliches Erlebnis.
3. Tag: Salzbergwerk und Hochseilgarten
Nach dem Frühstück geht es los. Unternehmen Sie einen Ausflug zum Erlebnisbergwerk Berchtesgaden und tauchen Sie ein in die unterirdische Welt der Kumpel. Die Untertageführung versetzt alle in die Rolle eines Bergmanns. Im wirtschaftlich betriebenen Teil des Bergwerks wird noch heute das bekannte Bad Reichenhaller Salz abgebaut.
Für Unterricht der besonderen Art empfehlen wir das Schülerforschungszentrum Berchtesgaden. Das Projekt der TU München bietet Schülern die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu entdecken, Interesse an MINT-Fächern zu entwickeln und sich für die Rätsel dieser Welt zu begeistern. Die Inhalte der Programme orientieren sich an Ihren Lehrplänen, der Schulart und den Jahrgangsstufen.
Wer jetzt noch genug Energie hat, ist im Hochseilgarten in Schönau gut aufgehoben. Hier beweisen Sie Mut und Geschick. Neben viel Spaß wird hier das Teambewusstsein und Selbstvertrauen gestärkt.
4. Tag: Ausflug Salzburg oder Rafting
Die heutige Exkursion führt Sie in die Kunst- und Kulturmetropole Salzburg. Entdecken Sie die verwinkelte Altstadt und besuchen Sie die prunkvolle, barocke Residenz. Anschließend geht es hinauf auf die Burg. Oben angekommen genießen Sie einen unvergesslichen Ausblick über die Stadt. Bei einem Rundgang durch Gewölbekeller, Fürstenzimmer und Wehrgänge fühlen Sie sich ins Mittelalter zurückversetzt.
Sportfans begeben sich auf eine aufregende Raftingtour. Hier bleibt niemand trocken! Ob Wellen und Walzen, Strömumgsschwimmen oder Brückenspringen - Spaß ist garantiert.
Zum Abschluss unternehmen Sie eine Fackelwanderung. Streifen Sie im Feuerschein durch die dunklen Wälder.
5. Tag: Abreise
Heute kehren Sie dem Watzmann wieder den Rücken zu und treten die Heimreise an.
Fackelwanderung
Fackelwanderung
Gehen Sie auf eine geführte nächtliche Tour – Gänsehautfaktor inklusive! Im Schein der Fackeln sieht eben doch alles ganz anders aus.
Schifffahrt Königssee
Schifffahrt Königssee
Bestaunen Sie das smaragdgrüne Wasser des Königssees sowie die weltberühmte Wallfahrtskapelle St. Bartholomä
Raftingtour
Raftingtour
Ein einmaliges Erlebnis für Wasserratten. 6 Kilometer geht es im Boot die Ache hinunter.
Alle Programmbausteine  Berchtesgaden auf einen Blick
Alle Programmbausteine  Berchtesgaden auf einen Blick

Länderspezialistin
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 18:39 Uhr:
Die Organisation der Gruppenreise war mit CTS hervorragend. Ich kann CTS sehr empfehlen, denn sowohl Kommunikation, Reisepreis als auch Durchführung waren perfekt.
4/5
vom um 15:23 Uhr:
Sehr gute und reibungslose Organisation durch CTS. Die Jugendherberge war schön, das Essen in Ordnung, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Das neue Haus *** ist aufgrund der schönen Ausstattung sehr zu empfehlen. Das Berchtesgadener Land ist einfach ein Traum.
5/5
vom um 21:00 Uhr:
Ich und meine Kolleg/innen nutzen CTS für die Organisation von Schullandheimen und Abschlussfahrten. Das hat sich sehr bewährt. Man nennt seine Wünsch und alles wird organisiert. Ich selbst habe auch schon an Informationsreisen teilgenommen. Gutes Preis - Leistungs- Verhältnis
5/5
vom um 09:22 Uhr:
Die JHB ist sehr schön, die Leute dort extrem lieb und freundlich. Die Lage ist prima für Wandertouren in den Alpen. Auch sind das Salzbergwerk und ein Ausflug nach Salzburg zu empfehlen. Meiner 9. Klasse hat die Fahrt sehr gut gefallen.
MEHR ANZEIGEN

Ähnliche Angebote

Klassenfahrt MünchenBestseller
Klassenfahrt München

Top-Ziel für Ihre Klassenfahrt!


Ganz bestimmt fallen Ihnen jede Menge Klischees zu der bayrischen Metropole ein: Lederhosen, Oktoberfest, Bier. Dabei ist München eine der ...

Reise anzeigen
Klassenfahrt Salzburg
Klassenfahrt Salzburg

IN DER GESCHICHTE VERWURZELT UND TOTAL ANGESAGT


Quer durch die grüne Metropole schlängelt sich die Salzach, an deren Südseite sich die malerische Altstadt befindet. Eine faszinierende ...

Reise anzeigen
Klassenfahrt Zugspitze/ Garmisch-Partenkirchen
Klassenfahrt Zugspitze/ Garmisch-Partenkirchen

Naturparadies für Gipelstürmer


Auf geht's mitten ins alpine Flair zu Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze. Die Region bietet zahlreiche olympische Sportstätten, ...

Reise anzeigen

Finden Sie weitere Reisen