Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spannende Geschichte in einer quirligen Stadt

Klassenfahrt Leipzig


Moderne Studentenstadt mit Kunstszene und Geschichte

Lassen Sie sich von der kultigen Szenestadt begeistern. Seit der Wende steht Musik und Kunst hier im Vordergrund. Die historischen Messehäuser und urigen Passagen sorgen für ein besonderes Flair. Für Geschichtsinteressierte gibt es Einiges zu entdecken. 1813 befreiten sich hier die vereinten Nationen von der Vorherrschaft Napoleons und 1989 demonstrierten die Leipziger für eine politische Neuordnung. Gehen Sie Leipzigs wirtschaftlicher Bedeutung auf den Grund und besichtigen Sie den Fernsehsender MDR oder den Automobilhersteller BMW.
(Unsere ReiseID im Katalog: 627)

ab 74 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 200 Freikilometer vor Ort
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hostel Sleepy Lion
  • Frühstück
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbeitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Bahnreise

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahntickets inklusive zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 3 Übernachtungen im Hostel Sleepy Lion
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Fernlinienbus

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Fernlinienbustickets inkl. zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 3 Übernachtungen im Hostel Sleepy Lion
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Hostel Sleepy Lion

Hostel Sleepy Lion

Unterkunftsart
Hostel
Lage
zentral, ca. 900 Meter bis zum Hauptbahnhof, ca. 400 Meter bis zur Innenstadt
Ausstattung
Grillplatz im Hof, Internetterminal, Teeküche, Kickertisch, Tischtennisplatte, WLAN, 197 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 4 – 8 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
Lunchpaket und Abendessen (im gegenüberliegenden Restaurant) gegen Aufpreis, 3 behindertengerechte Zimmer und Fahrstuhl, Mindestalter 15 Jahre
CTS-Bewertung
urige und dennoch moderne Unterkunft mit Backpacker-Atmosphäre
TripAdvisor Bewertung
a&o Leipzig Hauptbahnhof

a&o Leipzig Hauptbahnhof

Unterkunftsart
Hostel
Lage
zentral, 500 Meter bis zum Hauptbahnhof, ca. 700 Meter bis zur Innenstadt
Ausstattung
Billard, Kicker, Lobby Bar, Internetterminals, Wii Lounge, WLAN, 488 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
3 behindertenfreundliche Zimmer, Lunchpaket (bestehend aus einem verpackten Sandwich, Wasser, Riegel und Obst) und Abendessen (bestehend aus einem Tellergericht, Salat, Tages-Dessert sowie verschiedenen Getränken) gegen Aufpreis
CTS-Bewertung
modernes Haus im historischen Reichspostgebäude
MEININGER Hotel Leipzig Hauptbahnhof

MEININGER Hotel Leipzig Hauptbahnhof

Unterkunftsart
Hotel
Lage
ca. 400 Meter bis zum Hauptbahnhof, ca. 300 Meter bis ins Stadtzentrum
Ausstattung
Bar, Gamezone, Lounge, WLAN, 404 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 4 Betten) mit Dusche/WC, TV, Föhn
Hinweis
4 behindertengerechte Zimmer, Lunchpaket (bestehend aus einem Sandwich, einem Getränk, Obst & Süßigkeit) und Abendessen (3-Gang-Büfett: Salatbüfett, warme Hauptspeise, Dessert und Getränke (Saft & Wasser)) gegen Aufpreis
CTS-Bewertung
Zimmerdesign an die Kunstszene Leipzigs angelehnt

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Heute fahren Sie mit Ihrer Gruppe nach Leipzig - vielleicht sogar bis zum Hauptbahnhof, einem der schönsten Bahnhöfe Deutschlands.
2. Tag: Stadtführung und Musikgeschichte
Unser Gästeführer erwartet Sie heute Vormittag zu einer Zeitreise durch 800 Jahre Stadtgeschichte. Staunen Sie über die edlen Passagen und die berühmten Kirchen Thomas- und St. Nikolai. Beide haben einen außergewöhnlichen geschichtlichen Hintergrund und bieten später sicherlich noch einigen Gesprächsstoff. Auch das Alte und das Neue Rathaus, der moderne Augustusplatz und natürlich Auerbachs Keller, der in Goethes Faust erwähnt wird, prägen das Stadtbild. Am Nachmittag empfehlen wir Musikinteressierten die Erkundung der Leipziger Notenspur. An verschiedenen Wirkungsstätten werden Details zu bekannten Komponisten erläutert. Wer der klassischen Musik weniger zugeneigt ist, erkundet die Museen der Stadt. Im Museum der bildenden Künste werden kreative Kunstprogramme altersgerecht angeboten. Mit dem Besuch in der "Runden Ecke" oder dem Zeitgeschichtlichen Forum lassen sich einige Wissenslücken der deutschen Geschichte schließen. Lassen Sie den Abend auf den Kneipenmeilen Drallewatsch und Barfußgasse ausklingen.
3. Tag: Völkerschlachtdenkmal und Betriebsbesichtigung
Was wäre Leipzig ohne das berühmte Völkerschlachtdenkmal? Auch wenn der Befreiungskrieg von 1813 nun über 200 Jahre zurückliegt, hat er doch kaum etwas von der erschreckenden Faszination eingebüßt. Am Denkmal erfahren Sie Wissenswertes zum Geschehen von damals. Besuchen Sie danach den Leipziger Zoo. Besonders zu empfehlen ist die riesige tropische Regenwaldhalle "Gondwanaland". Spannende Betriebsbesichtigungen erwarten Sie beim MDR, bei BMW oder beim Airport Leipzig-Halle. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen einer Fernsehproduktion, schauen Sie den Ingenieuren über die Schulter oder erleben Sie die Flughafenabläufe. Bei schönem Wetter lohnt die kurze Fahrt zum Naherholungsgebiet Cospudener See, wo Sie in der Strandbar oder am Bootsanleger die Seele baumeln lassen können. Lassen Sie sich heute Abend in einer der zahlreichen Theaterbühnen von den Leipzigern mitreißen!
4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimfahrt an.
Museum in der „Runden Ecke“
Museum in der „Runden Ecke“
Ausstellung in Originalräumen zu Aufbau und Methoden der Stasi.
belantis
belantis
Freizeitpark mit spektakulärer Achterbahn und thematischen Parklandschaften. 
Völkerschlachtdenkmal
Völkerschlachtdenkmal
Denkmal für die gefallenen Soldaten der Völkerschlacht. 
alle zusatzleistungen leipzig auf einen blick
alle zusatzleistungen leipzig auf einen blick

Länderspezialistin
Länderinformationen Deutschland
Länderinformationen Deutschland

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen in Deutschland. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

4/5
vom um 14:21 Uhr:
Die cts-Reise ist weiter zu empfehlen!
5/5
vom um 17:01 Uhr:
Ich empfehle die Stadt Leipzig und das von uns genutzte A&O Hotel allen Schulklassen ab der Jahrgangsstufe 10.
5/5
vom um 14:06 Uhr:
Leipzig ist als Klassenfahrtziel sehr gut geeignet, da die historische Altstadt überschaubar und fast durchgehend Fußgängerzone ist. Das Hostel *** ist zentral gelegen, die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Ich war mit einer 10. Klasse dort, wir brauchten keine ÖPNV-Tickets, weil alles zu Fuß zu erreichen war. Die Buchung über CTS verlief schnell und unkompliziert, auch von mir gewünschte Um- und Zusatzbuchungen noch kurz vor Reisebeginn wurden umgehend vorgenommen.
5/5
vom um 11:13 Uhr:
Gutes Hotel, tolle Lage, sehr gute themenorientierte Stadtführung.
5/5
vom um 12:17 Uhr:
Alles gut.
5/5
vom um 10:10 Uhr:
reibungsloser Ablauf, alles bestens
5/5
vom um 05:30 Uhr:
Hervorragende Möglichkeit, Gruppenreisen zu organisieren.
5/5
vom um 14:38 Uhr:
Sehr gutes Angebot des Hotels für Studienfahrt von Berufsschülern
5/5
vom um 16:13 Uhr:
-präzise, freundliche, schnelle Beratung -detaillierte Reiseunterlagen
4/5
vom um 16:14 Uhr:
Klassenfahrten. Kollegen.
MEHR ANZEIGEN

Ähnliche Angebote

Klassenfahrt Dresden
Klassenfahrt Dresden

Das Elbflorenz überzeugt


Kaum eine Stadt hat so viele unterschiedliche Facetten zu bieten wie Dresden. Die eindrucksvollen Prachtbauten verleihen der Stadt einen fürstlic...

Reise anzeigen
Klassenfahrt Naumburg (Saale)
Klassenfahrt Naumburg (Saale)

Sportprogramm ohne Ende


Naumburg ist das ideale Ziel für eine unvergessliche Klassenfahrt. Ihre Unterkunft, das EUROVILLE Jugend- und Sporthotel, hat jede Menge Spaß auf...

Reise anzeigen

Finden Sie weitere Reisen