Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lebendige Stadt mit viel Atmosphäre und Flair

Klassenfahrt Nürnberg


 

In der zweitgrößten Stadt Bayerns erleben Sie coole Kontraste zwischen moderner Szene und lebendigem Mittelalter. Die malerische Altstadt beeindruckt mit ihren verwinkelten Gassen und dem Wahrzeichen, der Kaiserburg. Das ehemalige Reichsparteitagsgelände vermittelt transparent die Ursachen und Zusammenhänge des Nationalsozialismus. Kulinarische Besonderheiten wie die berühmten Nürnberger Bratwürste und der würzige Lebkuchen runden Ihren Aufenthalt ab.
(Unsere Reise-ID im Katalog: 1211)

ab 106 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 150 Freikilometer vor Ort, z.B. für einen Ausflug nach Erlangen
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 3 Übernachtungen im a&o Nürnberg Hauptbahnhof
  • Halbpension (Frühstück und warmes Abendessen)
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Bahnreise

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahn- und Fernbustickets inkl. zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 3 Übernachtungen im a&o Nürnberg Hauptbahnhof
  • Halbpension (Frühstück und warmes Abendessen)
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Fernbus

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahn- und Fernbustickets inkl. zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 3 Übernachtungen im a&o Nürnberg Hauptbahnhof
  • Halbpension (Frühstück und warmes Abendessen)
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

a&o Nürnberg Hauptbahnhof

a&o Nürnberg Hauptbahnhof

Unterkunftsart
Hostel
Lage
zentral, 500 Meter bis zum Hauptbahnhof
Ausstattung
Sky TV, Billard, Kicker, Wii-Lounge, Karaoke, 3 Tagungsräume, Schließfächer, WLAN, 374 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
zubuchbare Mahlzeiten: Lunchpakete (bestehend aus einem verpackten Sandwich, Wasser, Riegel und Obst) gegen Aufpreis; Abendessen (bestehend aus einem Tellergericht, Salat, Tages-Dessert sowie verschiedenen Getränken), Grillabend während der Hauptsaison möglich; 2 behindertengerechte Zimmer
CTS-Bewertung
tolle Dachterrasse
TripAdvisor Bewertung
Jugendherberge Nürnberg

Jugendherberge Nürnberg

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
oberhalb der Altstadt, ca. 20 Gehminuten bis zum Hauptbahnhof; Bushaltestelle „Maxtor“
Ausstattung
Bistro, Lounge, 9 Tagungsräume, modernste Medienausstattung, 355 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis
2 rollstuhlgerechte Zimmer; das Haus bietet zahlreiche pädagogische Programme an; Lunchpaket zubuchbar; Jugendherbergsausweis/Leiterkarte erforderlich
CTS-Bewertung
moderne Räume in alten Burgmauern
TripAdvisor Bewertung

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Im Laufe des Tages treffen Sie in Nürnberg ein. Orientieren Sie sich bei einem ersten Stadtbummel und lassen Sie sich die Nürn­berger Bratwürstchen schmecken.
2. Tag: Der Geschichte auf der Spur
Dank Ihres Gästeführers lernen Sie heute die 1000-­jährige Geschichte von der mächtigen Kaiserpfalz über die freie Reichsstadt bis hin zum internationalen Wirtschaftswunder kennen. Viele prächtige Bauten, Denkmäler und Kunst­werke aus Gotik, Renaissance, Barock und Romantik zeugen vom Vermögen und Einfluss der Stadt über die Jahrhunderte. Wie kam es eigentlich zur Rezeptur des Lebkuchens? Während einer lustigen Führung erfahren Sie alles über das besondere Gebäck. Nachmittags warten mehr als 35 Museen auf Ihren Besuch. Den Fachrichtungen sind keine Grenzen gesetzt: Im Germanischen Nationalmuseum wird Deutsche Geschichte anhand von Zeugnissen aus Kultur, Kunst und Geschichte vermittelt. Im Albrecht-Dürer-Haus, eines der wenigen unzerstörten Bürgerhäuser aus Nürnbergs Blütezeit, erlebt Ihre Gruppe in authentischen Räumen die Atmosphäre des 16. Jahrhunderts.
3. Tag: Reichsparteitagsgelände
Nach dem Frühstück widmen Sie sich einem dunk­len Kapitel der deutschen Vergangenheit. Die Na­tionalsozialisten bestimmten Nürnberg 1933 zur "Stadt der Reichsparteitage" und so entstand im Süden das Reichsparteitagsgelände als riesiges Aufmarschge­biet. Zeppelinfeld und -tribüne, die unvoll­endete Kongresshalle und eine gewaltige Baugru­be für das geplante Deutsche Stadion sind bis heute Hinterlassenschaften aus der NS-Zeit. Ein Dokumentations­zentrum in der Kongresshalle setzt sich intensiv mit dem Thema "Drittes Reich" auseinander. Die Dauerausstellung "Faszination Gewalt" beleuchtet Ursachen, Zusammenhänge und Folgen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Das Mu­seum bietet außerdem pädagogi­sche Programme für Schul- und Jugendgruppen an.
4. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück verlassen Sie Nürnberg und treten die Heimreise an.
Dokumentations-Zentrum Reichsparteitags-Gelände
Dokumentations-Zentrum Reichsparteitags-Gelände
Die Ausstellung beschäftigt sich mit den Ursachen, Zusammenhängen und Folgen der NS-Zeit.
Turmdersinne
Turmdersinne
Dieses interaktive Museum lädt zum Erleben, Staunen und Begreifen ein.
Albrecht-Dürer-Haus 
Albrecht-Dürer-Haus 
Ihre Gruppe lernt den berühmtesten Sohn der Stadt in authentischer Atmosphäre kennen. 
Alle Programmbausteine Nürnberg auf einen Blick 
Alle Programmbausteine Nürnberg auf einen Blick 

Länderspezialistin
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

3/5
vom um 10:56 Uhr:
Siehe oben
5/5
vom um 11:20 Uhr:
Sehr gut organisierte Reise. Guter Kundenorientierter Service. Ich werde bei der nächsten Gruppenreise wieder anfragen!
5/5
vom um 17:07 Uhr:
Meine Schüler(innen) kommen aus Kelkheim/Taunus, und wir hatten einen Ort gesucht, der keiner allzu langen Anfahrt bedurfte, da uns nur drei Tage zur Verfügung standen. Da das ***-Jugendhotel in Bahnhofsnähe liegt und die Sehenswürdigkeiten bequem fußläufig sind, brauchten wir keinen Bus, sondern konnten mit der Bahn fahren. Nürnberg selbst ist eine interessante Stadt, die viel bietet und in der die Sehenswürdigkeiten dicht beieinander liegen. Schüler können sich leicht darin orientieren, so dass man auch Acht- oder Neuntklässlern unbesorgt Freizeit geben kann. Ich denke, die Fahrt hat meiner Klasse gut gefallen und war insgesamt sehr gelungen! :-)
4/5
vom um 13:06 Uhr:
****
4/5
vom um 06:10 Uhr:
Nürnberg ist eine sehr schöne Stadt für eine Klassenfahrt! Vor allem für jüngere sehr sehenswert, da man sehr viel besichtigen kann und man die Kids auch mal frei herumlaufen lassen kann! Ich war mit einem 7. Schuljahr dort und kann sehr die Kaiserburg, den Turm der Sinne und das Schulmuseum empfehlen!
MEHR ANZEIGEN

Ähnliche Angebote

Klassenfahrt MünchenBestseller
Klassenfahrt München

Bayerische Wirtshauskultur trifft auf internationales Ambiente


Eine Millionenstadt, die keine Wünsche offen lässt. Ihre Facetten sprechen für sich: Ob Kultur oder Aktiv, Lederhosen oder Clubszene, Shopping o...

Reise anzeigen
Klassenfahrt Oberstdorf im Allgäu
Klassenfahrt Oberstdorf im Allgäu

Atemberaubende Kulisse für Sportbegeisterte


Oberstdorf, die südlichste Gemeinde Bayerns, ist bekannt für seine paradiesische Natur und jährlicher Auftaktort der Vierschanzentournee. Inmitt...

Reise anzeigen

Finden Sie weitere Reisen