Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Meer von Farben und Düften

Klassenfahrt Provence


Provence, das ist von allem viel: eine Aufforderung an Augen, Nase, Ohren und Zunge, sich einzulassen auf eine fremde Welt der Farben, der Düfte, ungewohnter Geräusche und neuer Geschmackswelten. Dieses Zusammenspiel von stahlblauem Himmel und lilagetünchten Lavendelfeldern, diese Pastelltöne an Häusern und im Straßenbild, dieses quirlige Treiben frohgestimmter Menschen auf kunterbunten Märkten, dieser Mikrokosmos aus Kräutern und Gewürzen, aus Geschichte und Gastronomie - die Provence ist einzigartig.
(Unsere ReiseID im Katalog: 677)

ab 228 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Nachtfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 400 Freikilometer vor Ort, z. B. für eine Exkursion St. Rémy, Gordes, Orange sowie Pont du Gard, Nîmes, Aigues-Mortes
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 4 Übernachtungen im Hotel Premiere Classe
  • 4 x Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • 2,5-stündige Stadtführung in Avignon
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Straßen- und Parkgebühren
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Hotel Première Classe Avignon Nord - Le Pontet

Hotel Première Classe Avignon Nord - Le Pontet

Unterkunftsart
Hotel
Lage
in Avignon-Le Pontet, 7 km vom Zentrum in Avignon entfernt, gute ÖPNV-Anbindung, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bowlingbahn, Kino in Hotelnähe
Ausstattung
Frühstücksraum, insgesamt 72 Zimmer
Zimmer
Zimmer mit 2 bis 3 Betten, Dusche/WC, TV, Klimaanlage
Hinweis
Der Reisepreis gilt düe die Übernachtung in Dreibettzimmern. Sollten aufgrund Ihrer Aufteilung (männlich/weiblich) Doppelzimmer in Anspruch genommen werden, fällt der angegebene Doppelzimmer-Aufpreis an.
CTS-Bewertung
einheitlicher Zimmerstandard, gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Vert Hotel

Vert Hotel

Unterkunftsart
Hotel
Lage
im östlichen Stadtgebiet von Avignon, 4 km von der Altstadt entfernt, gute ÖPNV-Anbindung, 10 Min. mit dem Bus ins Zentrum, Bowling-Bahn, Einkaufszentrum, öffentliches Schwimmbad, diverse Restaurants in Hotelnähe
Ausstattung
gemütlicher Frühstücksraum, kleiner Garten mit Terrasse, insgesamt 45 Zimmer
Zimmer
Zimmer mit 2 bis 3 Betten, Bad/WC, TV, Klimaanlage
CTS-Bewertung
liebevoll und familiär geführtes Hotel, in dem man sich sofort wohl fühlt; bei unseren Kunden sehr beliebt
Centre YMCA

Centre YMCA

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
in Villeneuve-les-Avignon, 2 km von der Altstadt entfernt, ca. 25 Min. Fußweg zum Papstpalast
Ausstattung
Gebäudekomplex bestehend aus 3 Häusern, Restaurant, Tagungsräume, Swimmingpool, Sonnenterrasse, insgesamt 42 Zimmer
Zimmer
Zimmer mit 2 bis 4 Betten, z.T. mit Etagenduschen, z.T. mit Dusche/WC
Hinweis
Halbpension inklusive, Bettwäsche ist vorhanden, Handtücher sind mitzubringen
CTS-Bewertung
seit vielen Jahren ein zuverlässiges CTS-Vertragshaus mit sehr guten Kritiken seitens unserer Kunden, bestens geeignet für Schülergruppen

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Auf in die Ferne
Endlich gehts auf die Reise! Sie verlassen Ihren Heimatort am Abend.
2. Tag: Wir sind da!
Nach einer Nachtfahrt erreichen Sie Avignon. Nach dem Koffer auspacken wollen Sie sicherlich schon erste Erkundungen im Ort unternehmen.
3. Tag: Naturerlebnis Provence
Erleben Sie die Provence hautnah. In St. Remy bestaunen Sie Les Antiques und die Überreste der ehemaligen römischen Siedlung Glanum. Im mittelalterlichen Bergdorf Gordes sind das Vasarely- Museum und die Steinhaussiedlung Village des Bories sehenswert. Entdecken Sie in Orange zwei der bedeutendsten römischen Bauwerke Europas: das Theatre Antique und den Arc de Triomphe. Auf der Rückfahrt besuchen Sie den berühmten Weinort Chateauneuf-du-Pape. Eine Weinkellereibesichtigung darf hier natürlich nicht fehlen! Am Abend tauschen Sie die Erlebnisse des Tages in geselliger Runde aus.
4. Tag: zauberhaftes Avignon
Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Stadt der Päpste. Avignon ist weltbekannt für den imposanten Papstpalast und die vielbesungene "Pont dAvignon". Bewundern Sie während der Stadtführung am Vormittag die mediterran anmutende Altstadt mit zahlreichen Geschäften, Straßencafes und platanenbestandenen Plätzen, den Place de lHorloge, den gewaltigen gotischen Papstpalast und die Saint-Benezet-Brücke. Nach der Besichtigung ist natürlich ein Foto von der berühmten Pont dAvignon ein Muss! Den Nachmittag können Sie frei nach Ihren Wünschen gestalten.
5. Tag: Pont du Gard - Nimes - Aigues-Mortes
Die heutige Exkursion führt Sie zunächst zum UNESCO- Weltkulturerbe Pont du Gard. Das 2000 Jahre alte Aquädukt gehört sicherlich zu den eindrucksvollsten Bauwerken Südfrankreichs. Wenn Sie einen grandiosen Ausblick genießen möchten, dann sollten Sie eine Führung durch die Arkaden des Pont du Gard nicht versäumen! Weiter gehts in die alte Römerstadt Nimes. Das Amphitheater, das Maison Carree und der Diana- Tempel werden Sie begeistern. In Aigues-Mortes ist die imposante Befestigungsanlage sehenswert.
6. Tag: Abschied nehmen
Bis zur Abreise bleibt noch Zeit für individuelle Unternehmungen. Die Rückreise beginnt abends.
7. Tag: Rückankunft
Sie erreichen Ihren Heimatort am Morgen.
Papstpalast
Papstpalast
Besichtigen Sie die Residenz der Kirchenoberhäupter des 14. Jahrhunderts.
Pont du Gard
Pont du Gard
Das Aquädukt versorgte einst die Römerstadt Nîmes mit Wasser und zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Machen Sie eine Führung mit Passage durch den Kanal und besuchen anschließend das Museum.
 Château des Baux
 Château des Baux
Dank ihrer Lage auf einem Felsenvorsprung bietet die Burg einen einzigartigen Ausblick auf Weinberge und Olivenhaine bis zum Meer. 
alle zusatzleistungen Provence auf einen blick
alle zusatzleistungen Provence auf einen blick

Länderspezialistin
Länderinformationen Frankreich
Länderinformationen Frankreich

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Frankreich. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 08:08 Uhr:
Alles ist sehr gut gelaufen. Welche Sachen durch die abgeschlossene Versicherung abgedeckt sind, sollte noch stärker herausgestellt werden. Die Unterkünfte sind in die Jahre gekommen.
4/5
vom um 12:36 Uhr:
verwendet für Schulfahrten; empfehlenswert für Lehrer aber nicht für ERwachsene
4/5
vom um 12:04 Uhr:
Die Provence und Côte d'Azur sind in jedem Fall tolle Ziele für eine Studienfahrt. Die Schüler, die bisher daran teilgenommen haben, waren immer total begeistert von den Städten und den Programmpunkten. Abstriche muss man wie bereits beschrieben bei den Unterkünften zu machen. Bei einem beschränkten Budget sind Abstriche sicherlich logisch, allerdings sollte man trotzdem eine gewissen Sauberkeit der Unterkünfte und die Freundlichkeit des Personals vor Ort erwarten können.
4/5
vom um 13:45 Uhr:
Unser Reiseziel in der Provence war sehr schön. Die Unterbringung und Verpflegung waren absolut in Ordnung und dem Preisrahmen entsprechend, der Service vor Ort hätte teils besser sein können.
5/5
vom um 09:10 Uhr:
Alles perfekt!
5/5
vom um 05:52 Uhr:
Sehr geeigneter Ort für Kursfahrten, es gibt viel zu sehen und zu unternehmen. Die Busanreise ist mit zehn Stunden noch erträglich.
4/5
vom um 14:31 Uhr:
Eines der Hotels wurde von den Schüler sehr schlecht bewertet
5/5
vom um 09:24 Uhr:
Weiter so.
MEHR ANZEIGEN