Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

DAS TOR ZUM HOCHLAND

Klassenfahrt Stirling


Schon früh galt Stirling, die ehemalige Hauptstadt Schottlands, als das strategisch wichtige und daher häufig umkämpfte Tor zum schottischen Hochland. Die Stadt wird überragt vom gewaltigen "Stirling Castle". Erfahren Sie an dieser Schnittstelle zwischen "Highlands" und "Lowlands" mehr über die wahren schottischen Helden, wie z. B. "Rob Roy" (König Robert the Bruce) und "Braveheart" (William Wallace alias Mel Gibson).
(Unsere ReiseID im Katalog: 1123)

ab 199 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünsch tem Abfahrts ort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 370 Freikilometer vor Ort, z. B. für Ausflüge in das südliche Hochland und nach Edinburgh
  • Nachtfährüberfahrten für Personen und den Bus via Amsterdam/IJmuiden ↔ Newcastle mit DFDS
  • 2 Übernachtungen an Bord in 4-Bettkabinen (innen) mit Du/WC (andere Kabinen und Mahlzeiten an Bord gegen Aufpreis)
  • 2-Bettkabine (innen) zur Einzelnutzung für 1 Begleitperson ohne Aufpreis
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 3 Übernachtungen in der SYHA Stirling
  • 3 x kontinentales Frühstück
  • je 2 – 3 stündige Stadtführung in Stirling und Edinburgh
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • Straßen- und Parkgebühren
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

SYHA Stirling

SYHA Stirling

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
Direkt in der Innenstadt, unterhalb des Stirling Castle
Ausstattung
Aufenthaltsraum, Konferenzraum (gegen Gebühr), Selbstversorgerküche
Zimmer
Mehrbettzimmer mit Dusche/WC
Hinweis
Bettwäsche wird kostenlos gestellt, Lunchpaket und Abendessen zubuchbar
CTS-Bewertung
Jugendherberge im historischen Gebäude in bester Lage
Schottische Gastfamilien

Schottische Gastfamilien

Unterkunftsart
Preiskategorie II
Lage
Im Raum Stirling (z.B. Alloa/ Tillicoultry)
Zimmer
Unterbringung der Schüler in 2- bis 4-Bett-Zimmern, Begleiter erhalten Einzel- oder Doppelzimmer ebenfalls in Gastfamilien
Hinweis

Betreuung vor Ort.

Das Treffen mit den Familien am Ankuftstag ist nicht vor 18:30 Uhr möglich. Da die überwiegende Anzahl der Gasteltern berufstätig ist, wird verständlicherweise erwartet, dass man an Werktagen das Haus bis 08:00 Uhr verlassen hat. Dies gilt auch für den Abreisetag. Tagsüber ist der Aufenthalt in den Gastfamilien nicht möglich. Am Abend sollten sie möglichst nicht später als 22:00 Uhr zurück sein. Ausnahmen sind nur nach vorheriger Absprache möglich. Die Adressen der einzelnen Gastfamilien erhalten Sie ca. eine Woche vor Reisebeginn.

Lunchpakete zubuchbar.

CTS-Bewertung
Ausgewählte schottische Familien mit bewährter Betreuung vor Ort
Selbstversorger-Apartments John Forty's Court

Selbstversorger-Apartments John Forty's Court

Lage
Zwischen Unicampus und Stadtzentrum Stirling (ca. 1 km bis in das Zentrum)
Ausstattung
John Forty's Court Apartments mit jeweils 7 Einzelzimmern auf drei Etagen, gut ausgestattete offene Küche und angrenzenden Wohn-/Esszimmer sowie gemeinsam zu nutzende Badezimmer (je zwei Duschen/ 2 x WC pro Apartment)
Hinweis
Nur von Anfang Juli bis Anfang September verfügbar. Bettwäsche ist vorhanden, Handtücher bitte mitbringen. Diese Apartments können wir Ihnen für 4 oder 7 Nächte anbieten.
CTS-Bewertung
Unser Tipp für Selbstversorgerunterkünfte in Schottland. Hochwertige Unterkünfte, zentrumsnah gelegen.

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise Amsterdam/IJmuiden ➜ Newcastle (DFDS)
Sie verlassen Ihren Abfahrtsort im Laufe des Vormittags. Am frühen Abend legen Sie an Bord eines der modernen Schiffe von DFDS ab und nehmen Kurs auf die britische Insel. Mit der Gelegenheit zum Abendessen am Büfett sowie Unterhaltungsprogramm an Bord vergeht der Abend wie im Flug.
2. Tag: Newcastle - Stirling (ca. 270 km)
Bevor Ihr Schiff morgens den englischen Zielhafen erreicht, können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbüfett stärken. Im Laufe des Tages erreichen Sie Stirling, die frühere schottische Hauptstadt, die man auch als "Schlüssel zum Königreich" bezeichnet. Erkunden Sie bei einer interessanten Stadtführung die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten dieser historischen Universitätsstadt.
3. Tag: Stirling/Edinburgh (ca. 130 km)
Am Morgen verlassen Sie Stirling und fahren mit Ihrem Bus in die heutige schottische Hauptstadt nach Edinburgh. Bei einer Stadtführung mit einem örtlichen Guide lernen Sie auch hier zahlreiche geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten kennen. Sicherlich bleibt im Anschluss noch ein wenig Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, bevor es zurück zu Ihrer Unterkunft nach Stirling geht.
4. Tag: Rundfahrt durch das südliche Hochland (ca. 240 km)
Fahren Sie heute in die südlichen "Highlands": Über das traditionsreiche Perth gelangen Sie zum "Blair Castle", dem sehenswerten, ehemaligen Sitz des Herzogs von Atholl. Entlang der malerischen Seen Loch Tay und Loch Earn führt Sie die Route zurück nach Stirling.
5. Tag: Stirling - Newcastle (ca. 270 km)
Erkunden Sie Stirling an Ihrem letzten Vormittag auf schottischem Boden noch auf eigene Faust. Bummeln Sie durch die Straßen oder lassen Sie die Aussicht auf das hoch über der Stadt thronende Schloss auf sich wirken. Dann heißt es auch schon Abschied zu nehmen. Am Nachmittag gehen Sie wieder an Bord der Nachtfähre und nehmen Kurs auf Amsterdam. Sie haben Gelegenheit zum Abendessen und können den Tag gemütlich ausklingen lassen.
6. Tag: Amsterdam/IJmuiden - Heimreise
Morgens erreicht das Schiff den Zielhafen, und Sie treten mit vielen interessanten Eindrücken die Heimreise an.
Stirling Castle
Stirling Castle
Im sehenswerten Inneren der Schlossanlage nehmen die „Stirling Heads“, in Eiche geschnitzte Porträts schottischer Regenten, eine Sonderstellung ein. 
National Wallace Monument
National Wallace Monument
Das Wahrzeichen ist dort errichtet, wo William Wallace seine Truppen in der Schlacht von Stirling Bridge zum Sieg führte.
Historic Scotland Explorer Pass
Historic Scotland Explorer Pass
Mit nur einem Pass können Sie viele der schönsten schottischen Baudenkmäler besich­tigen.
alle Zusatzleistungen Schottland auf einen blick
alle Zusatzleistungen Schottland auf einen blick

Product Manager
Länderinformationen Großbritannien
Länderinformationen Großbritannien

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Einreise, Sehenswürdigkeiten, Klima uvm. in Großbritannien

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 14:20 Uhr:
Als Ausgangsort für Ausflüge nach Edinburgh, Glasgow, Highlands und Lowlands sehr zu empfehlen. Gemütliche Kleinstadt, in der man Schüler ohne Bedenken auch in Kleingruppen "loslassen" kann.
4/5
vom um 15:52 Uhr:
Einfache aber sympatische Unterkunft im Herzen von Stirling!
5/5
vom um 16:33 Uhr:
Tolle Reise, die alles vereinen kann, was man von Schottland erwartet...
MEHR ANZEIGEN

Finden Sie weitere Reisen