Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auf zum weltweit größten Forschungszentrum CERN

Klassenfahrt Facettenreiches Genf


Mit Dauerausstellungen und Führungen lädt das CERN Sie auf eine spannende Expedition in die Teilchenphysik und Spitzentechnologie ein. Kommen Sie gemeinsam mit jungen Wissenschaftlern und erfahrenen Physikern dem Rätsel um den Ursprung des Universums ein Stück näher. Neben einer Fülle an Wissenschaft und Innovation bietet Genf eine multikulturelle Atmosphäre und lockt mit einer wunderschönen Altstadt. Eingebettet zwischen schneebedeckten Bergen und tiefblauer See versprüht "die kleinste Weltmetropole" ihren ganz eigenen, besonderen Charme.
(Unsere ReiseID im Katalog: 1378)

ab 125 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Fahrt ab gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 300 Freikilometer vor Ort, z. B. für Ausflüge zum CERN, an die UNO etc.
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 4 Übernachtungen im Geneva Hostel
  • Frühstück
  • EZ für Begleiter ohne Aufpreis
  • Kurtaxe
  • Geneva Transport Card
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbeitung
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Bahnreise

  • Ticketausstellung und Reservierung ohne Servicegebühr (Bahntickets inklusive zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 3 Übernachtungen im Geneva Hostel
  • Frühstück
  • EZ für Begleiter ohne Aufpreis
  • Kurtaxe
  • Geneva Transport Card
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Fernlinienbus

  • Ticketausstellung und Reservierung ohne Servicegebühr (Fernlinienbustickets inklusive zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 3 Übernachtungen im Geneva Hostel
  • Frühstück
  • EZ für Begleiter ohne Aufpreis
  • Kurtaxe
  • Geneva Transport Card
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Informationsmaterial für die Teilnehmer
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Flugreise

  • Flug ab vielen deutschen Flughäfen nach Genf und zurück
  • Steuern und Gebühren (Stand 06/18)
  • Handgepäck inklusive/Aufpreis Aufgabegepäck variiert je nach Airline
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 3 Übernachtungen im Geneva Hostel
  • Frühstück
  • EZ für Begleiter ohne Aufpreis
  • Kurtaxe
  • Geneva Transport Card
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

Geneva Hostel Auberge de Jeunesse

Geneva Hostel - Auberge de Jeunesse

Unterkunftsart
Hostel
Lage
Wenige Schritte vom Genfersee entfernt, in ca. 800 m Entfernung zur Innenstadt und 400m bis zum Hauptbahnhof, gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr.
Ausstattung
Aufenthaltsräume, Restaurant, Internet, Konferenzraum (kostenfrei anmietbar)
Zimmer
Die Unterbringung erfolgt in 4- bis 12-Bettzimmern mit Schließfächern und Etagenduschen. Für Begleiter stehen begrenzt Einzel- und Doppelzimmer teilweise mit eigenem Bad/WC zur Verfügung.
Hinweis
Bettwäsche und Frühstück inklusive. Ein Internationaler Jugendherbergsausweis ist in dieser Unterkunft nicht erforderlich.
CTS-Bewertung
Jugendherberge in toller Lage, ausgezeichnet mit dem Schweizer Qualitätsgütesiegel.
TripAdvisor Bewertung
Nyon Hostel

Nyon Hostel

Unterkunftsart
Hostel
Lage

Das neu eröffnete Hostel liegt ca. 13 Minuten per Zug/Auto von Genf entfernt. Die Kleinstadt Nyon liegt am Genfersee auf halbem Weg zwischen Lausanne und Genf inmitten der Weinberge von La Cote. Das Hostel ist ca. 20 Minuten Zugfahrt vom Genfer Flughafen enftfernt und ca. 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof in Nyon.

Ausstattung
Chill-Out Raum mit Fernseher und Beamer, Selbskocherküche zur freien Benutzung, Konferenzzimmer
Zimmer
max. 6 Bettzimmer für die Schüler, Betten sind mit Leselampen und Steckdosen ausgestattet, Schließfächer auf den Zimmern, alle Mehrbettzimmer haben WC und Waschbecken im Zimmer, die Duschen befinden sich auf der Etage
Hinweis
Bettwäsche und 1 Handtuch inbegriffen, Frühstück ist ebenfalls inklusive, Aufenthaltstaxe von CHF 3 pro Person und Nacht ist nicht im Preis inbegriffen und fällt für Personen ab 18 J. an. Die Geneva Transport Card wird in Nyon nicht ausgehändigt.
CTS-Bewertung
ökologisch, modern und brandneu
TripAdvisor Bewertung

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Frühmorgens geht es mit dem Bus in Richtung Genf.
2. Tag: Erkundung Genf und Politik in der UNO
Ihre heutige Stadtführung starten Sie im Herzen der mondänen Altstadt. Hier eröffnet sich Ihnen von der Kathedrale St. Pierre ein grandioser Blick über Genf. Anschließend bewundern Sie den Jet d'eau. Der gigantische Wasserstrahl über dem Genfersee mit seiner 140 m hohen Fontäne gilt als das Wahrzeichen der Metropole. Am Nachmittag statten Sie der UNO einen Besuch ab. Nach einer Einführung zum Thema Vereinte Nationen besichtigen Sie verschiedene Räumlichkeiten und erhalten einen guten Einblick in die Arbeitsweisen und Aufgaben des zwischenstaatlichen Zusammenschlusses.
3. Tag: Staunen im CERN
Heute öffnet das europäische Nuklearforschungszentrum seine Pforten für Sie. Erhalten Sie interessante Einblicke in die Welt der Quantenphänomene und Teilchenbeschleuniger. Nach einem leckeren Mittagessen im Restaurant des CERNs beenden Sie Ihre naturwissenschaftliche Entdeckungsreise mit einem Besuch der Ausstellungen Microcosm und Universe of Particles. Hier wird Ihnen auf anschauliche Art und Weise das Ausmaß und die Wichtigkeit der zuvor gesehenen Forschungsarbeiten rund um den Teilchenbeschleuniger LHC (Large Hadron Collider) vermittelt. Genießen Sie anschließend eine entspannende Schifffahrt auf dem Genfersee. Nutzen Sie hier die Vorzüge Ihrer kostenlosen Geneva Transport Card und bewundern Sie vom Wasser aus die Schönheit und den Charme der französischen Schweiz.
4. Tag: Ausflug ins Seeuferfeuchtgebiet
Diesen Tag nutzen Sie für einen erlebnisreichen Busausflug in die Umgebung. Ihr Ziel ist das größte Seeuferfeuchtgebiet der Schweiz, das Grande Caricaie am Neuenburgersee. Über die Grenzen hinaus wegen seiner wilden Landschaft und natürlichen Lebensräume bekannt. Sie starten beim Zentrum Champ Pittet, geleitet von der Umweltschutzorganisation ProNatura. Zu bestaunen gibt es u. a. ein ornithologisches Observatorium oder ein Labor zur Insektenbeobachtung. Das Naturjuwel von nationaler und internationaler Bedeutung ermöglicht intensive Tierbeobachtungen. Das Gebiet beherbergt etwa ein Viertel der schweizer Flora und Fauna. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück nach Genf und resümieren bei einem Abendessen die vielen tollen Eindrücke.
5. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück brechen Sie zur Rückreise auf und erreichen am Abend Ihren Heimatort.
Stadtführung
Stadtführung
Entdecken Sie Genf mit einem deutschsprachigen Reiseleiter. Empfehlenswert ist der Rund­gang durch die schöne Altstadt. Aber auch individuelle Themenwünsche werden gern be­­rücksichtigt.
Besuch des CERN in Meyrin
Besuch des CERN in Meyrin
Die Führung umfasst i.d.R. einen ausführlichen Einführungsvortrag mit Film und den Besuch eines Experiments, wie z.B. des ATLAS Experiments. 
Besichtigung der Uno
Besichtigung der Uno
Erhalten Sie bei einer Führung Einblick in die Räumlichkeiten und Arbeitsweisen der Vereinten Natio­nen.
Alle Zusatzleistungen Genf auf einen blick
Alle Zusatzleistungen Genf auf einen blick

Länderspezialistin
Länderinformationen Schweiz
Länderinformationen Schweiz

Reisevorbereitung


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Reisen nach Dänemark. Öffnungszeiten für Konsulate, Einreisebestimmungen uvm.

jetzt informieren
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

4/5
vom um 14:34 Uhr:
Ein wunderbares Ziel für begeistungsfähige Kurse. 3 Tage reichen aber völlig.
5/5
vom um 17:30 Uhr:
cts ist mit seinen ausgesprochen netten und kompetenten Mitarbeitern eine enorme Hilfe beim Organisieren von Studienfahrten.
5/5
vom um 20:15 Uhr:
Alles bestens!
4/5
vom um 14:18 Uhr:
Bahnreise lief problemlos, Unterkunft war wie gewünscht gebucht
5/5
vom um 14:59 Uhr:
ein "Must" für naturwissenschaftlich wie politisch und geschichtlich interessierte Gruppen
5/5
vom um 10:15 Uhr:
Die Reise war durchdacht organisiert und mit entsprechendem Material sehr gut vorbereitet. Der besuch des CERN ist zwar allein zu organisieren, aber da man alle notwendigen Informationen und Hinweise bekommt, ist auch das kein Problem. Die mitarbeiterin ist freundlich und kompetent.
4/5
vom um 18:39 Uhr:
Sehr schöne Studienfahrt! Die Zimmer der Schüler müssten jedoch verbessert werden, kein Stuhl, Tisch und Schrank in den Zimmern! Essen war hingegen super.
5/5
vom um 02:36 Uhr:
Individuelle Ausarbeitung der Städtereise, Eingehen auf persönliche Vorgaben.
5/5
vom um 10:05 Uhr:
CERN- und UN-Besuch als Highlights der Reise. Genf als wunderschöne Stadt am Rande des Genfer Sees...
4/5
vom um 10:32 Uhr:
gute Organisation, JH hat geklappt, Buchungen haben geklappt, Bus war in Ordnung und richtete sich nach unseren Wünschen, sehr flexibel
4/5
vom um 10:32 Uhr:
gute Organisation, JH hat geklappt, Buchungen haben geklappt, Bus war in Ordnung und richtete sich nach unseren Wünschen, sehr flexibel
5/5
vom um 07:50 Uhr:
Gute Unterkunft. Faszinierende Stadt. Super. Kostenlode Genf-Karte Vielfältiges Programmangebot (CERN, UN, Lyon, Stadtführung, ...). Nachteil: Hohe Kosten für Verpflegung und Getränke.
4/5
vom um 06:51 Uhr:
****
4/5
vom um 09:45 Uhr:
empfehlenswert insbesondere für Physik-Leistungskurse wegen der Nähe des CERN
5/5
vom um 08:31 Uhr:
Super Klassenfahrt, insbesondere für Physik Nerds.
MEHR ANZEIGEN