Glanz und Geschichte

Klassenfahrt Dresden


 

Mit seinen vielen unterschiedlichen Facetten ist Dresden ein wahres Traumziel für Ihre Klassenfahrt! Das Stadtbild ist vielfältig und eindrucksvoll: Hier eindrucksvolle Prachtbauten, dort bunte Künstlerviertel. Bestaunen Sie mit Ihren Schülern die prunkvolle Schatzkammer im Museumsgewölbe oder die riesigen modernen Rundbilder im Panometer. Die goldene Stadt Prag ist im Rahmen eines Tagesausflugs von Ihrer Klassenfahrt nach Dresden aus gut erreichbar.
(Unsere ReiseID im Katalog: 614)

ab 74 € pro Person

Unsere Unterkünfte

Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort.

Busreise

  • Tagfahrten ab/bis gewünschtem Abfahrtsort im modernen Fernreisebus, der Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung steht
  • 300 Freikilometer vor Ort, z. B. für einen Ausflug nach Prag
  • zertifizierte CO2-Kompensation für alle bei CTS gebuchten Beförderungsleistungen
  • 3 Übernachtungen im a&o Dresden Hauptbahnhof
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • Straßen- und Parkgebühren
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Bahnreise

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Bahntickets inklusive zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 3 Übernachtungen im a&o Dresden Hauptbahnhof
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Fernbus

  • keine Servicegebühr für Ticketausstellung und Reservierung (Fernbustickets inklusive zertifizierter CO2-Kompensation und Reservierungen erhalten Sie bei CTS zum besten verfügbaren Preis)
  • 3 Übernachtungen im a&o Dresden Hauptbahnhof
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • ca. 2-stündige Stadtführung
  • CTS-Infomappe zur Reisevorbereitung
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • CTS-Kundenportal
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkünfte

a&o Dresden Hauptbahnhof

a&o Dresden Hauptbahnhof

Unterkunftsart
Hostel
Lage
ca. 800 Meter bis zum Hauptbahnhof
Ausstattung
Skybar, Fotobox, Kicker, Wii-Lounge, WLAN, Dachterrasse, 438 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Dusche/WC
Hinweis

zubuchbare Mahlzeiten: Lunchpakete (bestehend aus einem verpackten Sandwich, Wasser, Riegel und Obst) und Abendessen (bestehend aus einem Tellergericht, Salat, Tages-Dessert sowie verschiedenen Getränken), Grillabend während der Hauptsaison möglich

CTS-Bewertung
bewährter a&o Standard
Jugendgästehaus Dresden

Jugendgästehaus Dresden

Unterkunftsart
Jugendherberge
Lage
zentral, am Rande der Altstadt, S-Bahnhof "Freiberger Straße" 450 Meter
Ausstattung
Gruppenräume, Wii-Station, Airhockey, Kicker, Tischtennis, Spieleverleih, Bar, WLAN, 480 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 5 Betten) mit w/k Wasser, Sanitäranlagen auf den Etagen, Begleiterzimmer mit Dusche/WC
Hinweis
Lunchpaket, Mittagessen und Abendessen zubuchbar, Zimmer mit Dusche/WC zubuchbar; 8 rollstuhlfreundliche Zimmer, Jugendherbergsausweis/Leiterkarte erforderlich
CTS-Bewertung
bewährte Herberge in fußläufiger Lage zur Altstadt
Gästehaus Mezcalero

Gästehaus Mezcalero

Unterkunftsart
Hostel
Lage
zentral in der Neustadt, wenige Minuten bis zur Altstadt, S-Bahnhof "Bischofsplatz" 500 Meter
Ausstattung
Mexican Bar, TV-/Aufenthaltsraum, Sommergarten mit Pavillon, WLAN, 70 Betten
Zimmer
Mehrbettzimmer (maximal 6 Betten) mit Dusche/WC, teilweise teilen sich Zimmer Dusche/WC
Hinweis
Lunchpakete, Abendessen (inklusive Wasser & Apfelschorle), Grillabend zubuchbar. Ideal für ältere Schüler.
CTS-Bewertung
tolles Inhabergeführtes Haus mit viel Liebe zum Detail. Unser Favorit.
WEITERE UNTERKÜNFTE ANZEIGEN

Programmvorschlag für diese Reise

1. Tag: Anreise
Heute startet Ihre Klassenfahrt nach Dresden! Nach der Ankunft beziehen Sie Ihre Unterkunft und unternehmen dann eine erste Tour durch die Umgebung auf eigene Faust.
2. Tag: Dresden – Altstadt und Neustadt
Während einer Stadtführung erhalten Ihre Schüler viele Informationen über Dresden. Schnell wird klar, warum die Stadt als barockes Juwel gilt. Frauenkirche, Zwinger, Semperoper und Residenzschloss sind eindrucksvolle Zeugen dieser Architekturepoche. Am Nachmittag nimmt Ihre Klasse Gebäude und Museen genauer unter die Lupe. Ein Besuch der bunten Kunsthofpassage in der Neustadt ist ein schöner Abschluss dieses Tages.
3. Tag: Sächsische Schweiz und Festung Königstein
Sie befinden sich in einer der schönsten Landschaften Deutschlands! Dieser Tag gehört der Sächsischen Schweiz. Im Nationalparkzentrum lernen Sie die geologischen und biologischen Besonderheiten des Elbsandsteingebirges an interaktiven Stationen kennen. Anschließend wandern Sie entlang der grandiosen Steinskulpturen. Bevor Sie nach Dresden zurückkehren, machen Sie an der gewaltigen Festung Königstein Halt. Kellergewölbe, Waffenkammer und Befestigungsanlagen haben eindrucksvolle Geschichten zu erzählen. Zurück in Dresden spazieren Sie später noch einmal über die Einkaufsmeile der Prager Straße.
Alternativ können Sie Ihre Klassenfahrt mit einem Tagesausflug nach Prag bereichern.
4. Tag: Heimreise
Sie sagen Dresden Auf Wiedersehen und treten die Heimreise an. Eine erlebnisreiche und eindrucksvolle Klassenfahrt liegt hinter Ihnen.

Insidertipps

Wussten Sie, dass...

...angeblich das Mundwasser, die Zahnpasta, der Büstenhaltern, der Teebeutel, der Bierdeckel und die Milchschokolade in Dresden erfunden wurden? Suchen Sie nach Beweisen während Ihrer Klassenfahrt nach Dresden!

Dresdens abwechsungsreiche Geschichte

Bereits seit dem 15. Jahrhundert war Dresden Residenz von Herzogen, Kurfürsten und später sogar Königen. Ursprünglich ein slawisches Fischerdorf und später Kaufmannssiedlung, wurde die Stadt das erste Mal im Jahr 1206 in einer Urkunde erwähnt. Der Name der Stadt Dresden ist vermutlich eine Ableitung vom vom slawischen Wort "Dreždany", Sumpfwaldleute. Mit dem Beginn der Herrschaft von August dem Starken 1694 begann ein Aufschwung mit reger Bautätigkeit, die heute als Dresdner Barock bezeichnet wird. Dieser Baustil vereint besonders französische und italienische Einflüsse. Nach der Vorstellung des Herrschers sollte die Elbe wie der Canale Grande in Venedig eine von prächtigen Bauwerken gezierte Kulisse werden. Durch die prachtvollen Barockbauten erhielt die Stadt die Beinamen „Perle an der Elbe“ oder „Elbflorenz“.Weltbekannt ist Dresden außerdem für die Staatlichen Kunstsammlungen Dresdens. Der Grundstein für diese wurde bereits im Jahr 1560 durch den sächsischen Kurfürsten durch die Gründung seiner Kunstkammer gelegt. Diese Sammlung wurde im Laufe der Zeit von den nachfolgenden Herrschern ausgebaut und umfasst heute insgesamt 15 Museen in 6 Gebäuden.Während des zweiten Weltkriegs wurden im Februar 1945 durch mehrere Luftangriffe große Teile der Stadt zerstört. Tausende von Menschen starben und bedeutende Bauwerke waren nur noch Trümmer. Anfang der 1950 Jahre Begann der Wiederaufbau der Stadt und die Rekonstruktion der historisch bedeutsamen Bauten.  

Zwinger
Zwinger
Spätbarockes Repräsentationsbauwerk mit verschiedenen Museen, u. a. Gemäldegalerie Alte Meister und Rüstkammer.
Stiftung Frauenkirche
Stiftung Frauenkirche
Geschichtsträchtiger, prägender Monumentalbau auf dem Neumarkt.
Semperoper
Semperoper
Historisches Wahrzeichen der Stadt mit spektakulärer Innenausstattung.
Alle Programmbausteine Dresden auf einen Blick
Alle Programmbausteine Dresden auf einen Blick

Länderspezialistin
Länder- & Reiseinformationen
Länder- & Reiseinformationen

Reisevorbereitung


Einreise und Fakten, Land und Leute, Gebräuche, Kulinarisches, Klima und Wetter, Gesundheit, Geld ...

Länder- & Reiseinfos
Reiseversicherung
Reiseversicherung

... für Ihre Klassenfahrt


Als Versicherungspaket empfehlen wir Ihnen unseren günstigen CTS Komplett-Schutz. Die darin ...

CTS Komplett Schutz

Bewertungen

5/5
vom um 11:30 Uhr:
Dresden ein tolles Ziel mit einem rundum sorglos Paket
4/5
vom um 19:42 Uhr:
Gut
5/5
vom um 13:45 Uhr:
Die Reise nach Dresden ist empehlenswert.Die Angebote sind zu gebrauchen. Man sollte die Aktivitäten rechtzeitig buchen,um sie voll umfänglich nutzen zu können.
5/5
vom um 08:16 Uhr:
Schulfahrt
4/5
vom um 20:15 Uhr:
Die Organisation einer Klassenreise würde ich jederzeit wieder in die Hände von CTS geben. Empfehlenswert für andere Schulen!
3/5
vom um 07:16 Uhr:
Gute Organisation, Abendessen im Hostel *** war nicht gut, Stornierungskosten zu hoch .
5/5
vom um 20:47 Uhr:
Die Bewertung mit 5 Sternen findet Begründung in einer für uns voll und ganz gelungenen Klassenfahrt.
4/5
vom um 17:27 Uhr:
Stadt - und Bahnhofsnahe Lage; sehr gutes Essen: Frühstück und Abensessen ( vielfältige Auswahl, Obst, Gemüse , Brote ... ); freundliches Personal,
5/5
vom um 18:07 Uhr:
Dresden ist auf jeden Fall eine (Klassen-)Reise wert. Es gibt jede Menge zu entdecken. Geeignet ab Klasse 8.
5/5
vom um 11:36 Uhr:
Die Klassenfahrt mit einer 8. Klasse war sehr erlebnisreich und interessant. Die Unterkunft hatte einen ideale Lage und einen günstige Ausgangspunkt für alle Unternehmungen.Die Hostelleitung war sehr flexibel und hilfsbereit.
5/5
vom um 19:25 Uhr:
Optimaler Mix aus Kultur und Freizeit, tolle Stadt, Vorurteile der Schüler ("Deutschland - langweilig!") sofort widerlegt..... tolles Hotel (Frühstück vertrüge ein wenig mehr Abwechslung...); ÖPNV 1a, Bahnreise endlich mal i.O.; Gesamt: einfach super
MEHR ANZEIGEN

Ähnliche Angebote

Klassenfahrt Leipzig
Klassenfahrt Leipzig

Klassenfahrt Leipzig


Eine kultige Szene und eine bewegte Geschichte erwarten Sie auf Ihrer Klassenfahrt nach Leipzig. Die coole heimliche Hauptstadt Sachsens gilt ...

Reise anzeigen
Klassenfahrt WeimarBestseller
Klassenfahrt Weimar

Wer Literatur und Schauspiel liebt ...


... kommt um Weimar nicht herum. Entdecken Sie die Kulturhochburg und begeben Sie sich auf die Spuren von Goethe, Schiller, Cranach, Nietzsche, ...

Reise anzeigen

Finden Sie weitere Reisen